Erfahrungen mit Küchenstudio24 / KüchenAtelier (K1A) Kiel

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von thunder85, 7. Jan. 2010.

  1. thunder85

    thunder85 Mitglied

    Seit:
    3. Jan. 2010
    Beiträge:
    64

    Ich habe ein sehr gutes Angebot für meine Planung vom Küchenstudio24 (Küchenatelier K1a Kiel) erhalten. Laut Angebot und Perspektiven handelt es sich exakt um die von mr - mit eurer Unterstützung -geplante Alnoküche.

    Jedoch möchte ich nicht auf Verdacht bei diesem Händler kaufen und bisher habe ich keine Meinungen gefunden, also auch keine Negativen.

    Der Preis liegt inkl. E-Geräten ca. 1/3 unter dem der hiesigen Küchenstudios (inkl. Lieferung). Da bin ich verwirrt, wie eine solche Preisdifferenz möglich ist.
     
  2. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Erfahrungen mit Küchenstudio24 / KüchenAtelier (K1A) Kiel

    Wenn Kiel nicht hunderte von Kilometern von Dir weg ist und Du nichts Negatives gelesen hast, dann mach das doch..

    Erfahrungsgemäß hört man zehm mal häufiger eher etwas Schlechtes über einen Händler als einmal etwas Gutes... da Du auch nichts Schlechtes gehört hast, kann das erst einmal nur gut sein...

    Warum der Preisunterschied. Hast Du mal daran gedacht, dass das erste Angebot, dass Du erhalten hast, einfach zu teuer war... ???

    wo hast Du das erste Angebot machen lassen ???

    mfg

    Racer
     
  3. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.732
    Ort:
    Schweiz
    AW: Erfahrungen mit Küchenstudio24 / KüchenAtelier (K1A) Kiel

    Warst Du in dem Studio? evt. kannst Du Dir ja Referenzen geben lassen, wenn Du sehr unsicher bist :cool:
     
  4. thunder85

    thunder85 Mitglied

    Seit:
    3. Jan. 2010
    Beiträge:
    64
    AW: Erfahrungen mit Küchenstudio24 / KüchenAtelier (K1A) Kiel

    Ich komme aus Hannover, also doch etwas von Kiel entfernt, aber nicht unerreichbar. Die Montage traue ich mir mit Hilfe meiner Schwägerin zu, sie ist Raumaustatterin und fertigt auch Möbelstücke. Daher kann ich auf solchen Service verzichten. Wichtig ist mir nur die Lieferung bis an die Bordsteinkante. Gewährleistung von zwei Jahre reicht auch aus.

    Ich habe im hiesigen Küchen-Aktuell ein Erstangebot über 3000,- € inkl. aller Serviceleistungen erhalten. Durch Verzicht auf Montage, usw. und Barzahlung kamen wir auf einen Endpreis für 2500,- €.

    Ich habe den Alnoplan und einen Fragebogen an Küchenstudio geschickt und an Roller zum Vergleich. Roller bot mir für 2500,- € eine Pinoküche an, mit dem Hinweis, es sei Alnovertrieb, was falsch ist. Gehört zu Alno, aber minderwertige Fertigung.

    Küchenstudio24 schickte mir nach zwei Werktagen exakt dasselbe Angebot wie Küchen-Aktuell, Original Alno, selbe Ausstattung, für 1900,- € inkl. Lieferung. Mit Bauknecht Backofen und Kochfeld lag das Angebot bei 2700, - € inkl. Lieferung.

    Immerhin ein Preisunterschied von stolzen 600,- € zum hiesigen Studio. Natürlich gab es kein Verkaufsgespräch, aber es wurde ein Plan erstellt, sowie Hinweise und Empfehlungen gegeben.

    Nun frage ich mich, ob das Kieler Studio wirklich Alno liefert. Immerhin kann es auch eine Wellmann, Impuls oder Pino werden mit leichten Änderungen.

    Vor allem muss man eine Anzahlung leisten, man soll eine Art "Schuldschein" seitens Küchenstudio24 erhalten und den Rest den Lieferanten gegen Quittung zahlen und diesen Schein wieder zurückschicken.

    Ist immerhin eine stolze Summe, aber das Sparpotential enorm. Ich dachte, da hier ab und zu Empfehlungen für Onlinehändler fallen, vielleicht Erfahrungen mit Küchenstudio24 vorhanden sind.
     
  5. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Erfahrungen mit Küchenstudio24 / KüchenAtelier (K1A) Kiel

    Hallo Thunder aus Hannover,

    ich glaube kaum, das Du einen findest, der gerade bei ALNO günstiger ist als KA. Wahrscheinlich ist deine Küchengröße nur zu klein, und da hat der Blockvermarkter evtl. die Nase vorn.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass man Küchenmontage damit vergleichen kann. *skeptisch*

    Komisch finde ich, dass das Studio eine Küche für 1.900,--€ nach Hannover bewegt. Das rechnet sich eigentlich nicht mehr. ;-)

    Ansonsten alles Gute.
     
  6. thunder85

    thunder85 Mitglied

    Seit:
    3. Jan. 2010
    Beiträge:
    64
    AW: Erfahrungen mit Küchenstudio24 / KüchenAtelier (K1A) Kiel

    Das hat mich auch gewundert. Die Spedition wird nicht günstig sein. Wobei Roller stolze 85,- EUR verlangt hat, da - lt. Aussage - die Küche ab Werk geliefert wird. Die Alno/ Pino Werke sind sicherlich nicht in der Nähe von Hannover. ;-)

    Sorgen machen ich mir bei der Anzahlung. Ein Fehler bei der Überweisung, das Geld ist weg. Oder am Ende Aussage gegen Aussage, wobei ich davon vorerst nicht ausgehe. Bisher war der Eindruck sehr positiv, aber der kann - gerade auf diese doch unpersönliche Art - schnell täuschen.

    Bisher liegen also keine Erfahrungen vor?
     
  7. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.557
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Erfahrungen mit Küchenstudio24 / KüchenAtelier (K1A) Kiel

    Das ist wie mit Geldanlagen:

    Je attraktiver, desto riskanter. Auch attraktive Warenangebote sollen sich schon mal als äusserst unattraktiv herausgestellt haben.
     
  8. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Erfahrungen mit Küchenstudio24 / KüchenAtelier (K1A) Kiel

    Hi thunder,

    ALNO sitzt am Bodensee und Pino in Brilon. Und die haben so wenig gemeinsam, wie Bugatti mit Volkswagen.

    Roller könnte die Lieferung m.M. auf Grund des Filialsystems eher
    realisieren, als ein Küchenstudio mit festem Standort.

    Wenn Du aus Hannover kommst, komm mal bei mir vorbei, und wir gucken uns das mal an. Ganz unverbindlich natürlich.

    Mir geht es hier nicht um Umsatz, mir kommt die ganze Sache nur etwas spanisch vor.

    Bei Interesse kannst Du mich per PN kontaktieren.
     
  9. Kueche

    Kueche Mitglied

    Seit:
    3. Feb. 2010
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Kiel
    Beantwortung aller Fragen Küchenstudio24.com / KüchenAtelier Kiel

    Hallo liebe Kücheninteressierte und User,

    ich bin der Inhaber vom kuechenstudio24.com / KüchenAtelier Kiel und möchte gerne viele Fragen auf diesem Weg beantworten.
    Zu aller erst. Wenn ich eine Küchenanfrage über eine ALNO Küche erhalten, biete ich auch immer eine ALNO Küche an.

    Nun möchte ich kurz und knapp in Stichpunkten auf alle Punkte eingehen, die in diesem Thread aufgetreten sind:

    AUF VERDACHT KAUFEN - ich stehe für jegliche Rückfragen immer unter der bekannten Telefonnummer zur Verfügung. Nur keine Scheu, ich beiße nicht

    PREISGARANTIE - bei mir erhält der Kunde gleich den richtigen Preis. Verhandelt wird bei mir nicht. Mondpreise, bzw. 30%, 50% oder gar 70% Rabatt bekommt der Kunde überall anders genannt, aber nicht bei mir!

    ERFAHRUNGSBERICHTE - man ließt im Internet erst 20 negative Dinge, bevor ein überglücklicher Kunde etwas Positives schreibt. Daran wird aber gearbeitet. Hoffentlich zeigt dieser Bericht schon bald Wirkung und viele meiner Kunden schreiben Ihre Erfahrungen hier nieder.

    ANGEBOTSERSTELLUNG - Aufgrund dessen, dass sich die Anfragen in diesem Jahr verdoppelt haben, komme ich mit der Erstellung der Angebote nicht mehr zeitnah hinterher. Bevor ich aber einen Arbeitnehmer einstelle, arbeite ich lieber noch den Sonntag durch. Eine Antwort auf die Küchenanfrage wird spätestens am selben Tag, bzw. Abend geschrieben. Das Angebot kann schon mal ein bis eineinhalb Wochen dauern. Wer wirkliches Kaufinteresse zeigt und auch einmal durchruft, hat defintiv keine schlechten Karten

    AUFTRAGSBEARBEITUNG - Küchenaufträge werde unverzüglich bearbeitet und werden selbstverständlich den Küchenanfrage vorgezogen

    KÜCHENAUSLIEFERUNG & MONTAGE - ich arbeite schon seit langer Zeit mit einem Montageunternehmen zusammen, welches in der gesamten Bundesrequblik für mich ausliefert und montiert. Weil ich ca. drei Küchen im Monat in den Raum Baden Würtemberg liefern lasse, erhalte ich dementsprechend auch gute Preise. Alles Weitere kann auf meiner HP nachgelesen werden

    BANKBÜRGSCHAFT - ein jeder Kunde erhält von mir eine Anzahlungsbürgschaft. Diese wird über eine bekannte Versicherung ausgestellt. Die Versicherung bürgt nun über die vereinbarte Anzahlungssumme. Wenn es, aus welchem Grund auch immer, nicht zur Auslieferung der Küche kommen sollte, erhält der Kunde die angezahlte Summe von der Versicherung zurück. Ohne wenn und aber. Bisher wurde aber jede in Auftrag gegebene Küche auch ausgeliefert.

    Im Großen und Ganzen bin ich kurz und knapp auf alle Punkte eingegangen, die für eine gewisse Unsicherheit gesorgt haben.
    Ich kann aber nur noch einmal erwähnen, dass der Küchenkauf bei mir, kein Risiko enthält. Sogar die im Auftrag enthaltenen Teile können am Stützpunktlager angeschaut werden. Also, 0% Risiko, 100% Sicherheit & 1000% Zufriedenheit.

    Ich stehe Jedem sehr gerne für Fragen zur Verfügung. Viele Info`s, die ich schon hier in Stichpunkten erwähnt habe, stehen auch auf meiner Homepage.
     
  10. Gatto1

    Gatto1 Spezialist

    Seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    2.002
    Ort:
    Naumburg
    AW: Erfahrungen mit Küchenstudio24 / KüchenAtelier (K1A) Kiel

    Hallo Cooki,

    es ist mir ja sowas von unangenehm Dich zu korrigieren :cool:

    Impuls ist in Brilon (Hochsauerland, NRW)
    Pino produziert in Klieken (bei Dessau, Sachsen-Anhalt)
    ...da kannst Du fast vorbei fahren, wenn Du zum Forentreffen kommst...

    Gatto1

    :girlblum:
     
  11. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Erfahrungen mit Küchenstudio24 / KüchenAtelier (K1A) Kiel

    Wo er Recht hat, da hat er Recht, unser Gatto. :cool: *tounge*
     
  12. Bjoern G

    Bjoern G Mitglied

    Seit:
    13. Apr. 2010
    Beiträge:
    3
    AW: Erfahrungen mit Küchenstudio24 / KüchenAtelier (K1A) Kiel

    Guten Tag zusammen,
    ich möchte meine bisherigen Erfahrungen mit dem Kieler Küchenatelier bekanntgeben.
    Zuerst habe ein ca. 1000€ günstigeres Angebot als bei Fördek.
    Schwentinetal bekommen. Dabei ist die einzelne Auststattung der Schränke besser als bei der Konkurrenz. Die Marke (Impuls 4500) und die Farbe ist exakt die gleiche wie im anderen Angebot.
    Die Anzahlung habe ich auch ohne Schuldschein geleistet. Und was soll ich sagen: Alles wurde geliefert wie bestellt. Zur Zeit wird gerade diese Küche eingebaut. (Über KüchenAtelier (K1A) Kiel )
    Sehr gewissenhaft und genau. ( Meine Wände sind sehr schief) Insofern wird das Ganze wohl noch einen weiteren Tag dauern. Das wurde aber auch so angekündigt. Werde nach Fertigstellung abschliessende Bewertung abgeben. Bis jetzt alles super.
     
  13. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.557
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Erfahrungen mit Küchenstudio24 / KüchenAtelier (K1A) Kiel

    Hallo Bjoern,

    danke für deinen Bericht.
    Ich finde, dass das Statement und die Beantwortung der Fragen durch den Firmeninhaber hier etwas untergegangen sind.
    Soviel Mut und Offenheit würde ich mir von manchem Händler wünschen, der es vorzieht sich in Schweigen zu hüllen, die Kunden in Unkenntnis zu lassen und stattdessen uns mit rechtlichen Konsequenzen droht.

    Dafür gibt es ja genug Beispiele - in meinem Ordner...

    Auch dafür meinen Dank. *top*
     
  14. Bjoern G

    Bjoern G Mitglied

    Seit:
    13. Apr. 2010
    Beiträge:
    3
    AW: Erfahrungen mit Küchenstudio24 / KüchenAtelier (K1A) Kiel

    So die Küche ist eingebaut und ich kann dem nichts negatives hinzufügen. Es gibt zwar 2 kleine Mängel, die aber das K1A KS nicht zu vertreten hat. ( Unvollständige Lieferung eines Satzes/ Falschlieferung )
    Nun warte ich auf die Abstellung der Mängel. Bis jetzt kann ich diesen Händler uneingeschränkt empfehlen. Schlussfazit durch mich nach Mängelbeseitigung.

    Bjoern G aus Kiel
     
  15. Kueche

    Kueche Mitglied

    Seit:
    3. Feb. 2010
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Kiel
    Undankbarkeit einiger Kücheninteressierte

    Weil sich im Küchenforum meist nur Küchenkäufer, bzw. Kücheninteressierte zu Wort melden, möchte ich hier ein Thema ansprechen, welches mir schon seit längerer Zeit etwas schwer im Magen liegt. Und zwar, die Undankbarkeit einiger Kunden bei 100%iger Offenheit.

    Kurze Erläuterung des "Problems":
    Ich verkaufe zu 85% meiner Küchen im Internet. Die Anfragen treffen fast ausschließlich per E-Mail bei mir ein. Meist sind die Anfragen ohne Namen, geschweige denn mit Anschrift oder Telefonnummer. Natürlich ist es von Vorteil, wenn ich eine Telefonnummer für Rückfragen erhalten würde, aber für ein Erstküchenplanungsangebot ist es nicht zwingend notwendig.
    Soweit so gut.

    Meine Kunden erhalten immer ein ausführliches schriftliches und durchsichtiges Küchenangebot mit allen Bezeichnungen der Möbelteile, Elektrogeräte, Spüle, Armatur & Zubehör als PDF an die E-Mail mit angehängt. Ich habe ja nichts zu verheimlichen.

    Zudem sind Farbperspektiven aus allen möglichen Sichtweisen als PDF-Datei mit angehängt. Auch optisch ist die Küche für den Kücheninteressierten komplett ersichtlich und toll dargestellt.

    Als Schmankerl ist eine Einbauelektrogeräte Datei mit angehängt, bei der eine Komplettübersicht aller Einbaugeräte sichtbar dargestellt wird. Auf einen Blick alle Geräte aufgeführt.

    Und nun kommt es. In meinem E-Mailtext führe ich alle Kosten separat auf.
    Alno Einbauküche; Einbaugeräte; Spüle; Armatur & Zubehör mit dem jeweiligen Preis.
    Damit bin ich erfahrungsgemäß der einzige Händler, der so etwas anbietet. Also, in Schleswig Holstein kenne ich keinen Händler, der die Angebotserstellung genau so umsetzt.
    Nun kennt ihr den Hintergrund. Jetzt nenne ich das "Problem".

    Jeder, aber auch jeder der sich etwas damit beschäftigt hat weiß, dass Einbauelektrogeräte, Spülen, Armaturen & Zubehör im Internet für Schleuderpreise angeboten werden. In den meisten Fällen kann ich mit den besten Internetpreisen mithalten und sogar weit unterbieten, aber natürlich nicht immer.
    Wenn ich mir dann aber von einigen undankbaren Kunden anhören muss, dass sie, z. Bsp. die Siemens Einbauelektrogeräte anstatt für 4.600,- € für 4.350,- € im Internet bekommen würden, wenn sie jeweils das günstigste Angebot aus dem Netz nehmen würden, fahre ich aus der Haut.

    Da ist man schon zu 100% ehrlich und verheimlicht nichts und trotzdem erfährt man dafür sehr häufig Undankbarkeit für eine so offene & ehrliche Arbeitsweise.

    Vielleicht machen sich die Leute da draussen, die sich angesprochen fühlen dürfen, einmal Gedanken über die Art und Weise wie sie mit Menschen (ehrlichen Händlern) umgehen, die vielleicht doch nicht nur daran denken, den Küchenkunden über`s Ohr zu hauen, sondern ein offen und ehrliches Geschäft machen möchten.

    Ich stehe gerne zur Stellungnahme dieses Textes unter This email is not visible to you. bereit.
     
  16. scharnhorst

    scharnhorst Spezialist

    Seit:
    25. Dez. 2007
    Beiträge:
    113
    AW: Erfahrungen mit Küchenstudio24 / KüchenAtelier (K1A) Kiel

    Die negativen Erfahrungen macht wohl jeder ,der im Verkauf tätig ist. Egal welche Branche.*crazy*
     
  17. Bjoern G

    Bjoern G Mitglied

    Seit:
    13. Apr. 2010
    Beiträge:
    3
    AW: Erfahrungen mit Küchenstudio24 / KüchenAtelier (K1A) Kiel


    So, alle Mängel beseitigt ( schon länger), und alle Zusagen eingehalten.
    Sehr problemlos und unbedingt zu empfehlen.

    Bjoern G
     
  18. kuecheng

    kuecheng Mitglied

    Seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    1
    AW: Erfahrungen mit Küchenstudio24 / KüchenAtelier (K1A) Kiel

    Hallo zusammen,

    wir haben unsere Küche beim Küchenstudio24.com / K1a KüchenAtelier Kiel gekauft. Da wir sehr zufrieden sind, sprach ich den Inhaber auf die Möglichkeit einer „Bewertung“ an. Er verwies mich auf diese Seite. Ich möchte kurz zu ein paar genannten Punkten aus unserer Sicht berichten:

    Kurzbewertung:
    - klare und schnelle Angebotserstellung
    - gute Beratung (auch telefonisch)
    - sichere Bezahlungsabwicklung
    - 30% günstigeres Angebot als im Fachhandel für Küchenmöbel der Firma ALNO
    - Toppreise für Elektrogeräte nach Vorgabe
    - super Abwicklung der Lieferung und des Aufbaus
    - hervorragende Nachbetreuung (es wurden noch 3 x Kleinteile nachbestellt)
    - Fazit -> Absolut zu empfehlen!

    Ausgangslage:
    Wir benötigten eine Einbauküche für ca. 3,3 x 3,5. Wir fassten eine ALNO Küche (Front Wildeiche) ins Auge. Wenn man die E Geräte weglässt, war das ganze nicht wirklich teurer als eine hochwertige IKEA Küche, aber um Lichtjahre besser. Das hiesige Küchenstudio Vorort räumte uns ohne zu zögern den „Angebotsrabatt“ von 60% und auf Nachfrage noch einmal 10% Rabatt ein. Ich frag mich nur worauf man diese unglaublichen 66% Rabatt erhält. Wir waren skeptisch. Eine Suche im Internet nach ALNO Küchen brachte uns zum Küchenstudio24.com.

    Angebot:
    Wir baten um Angebotserstellung gemäß vorliegendem Angebot (inkl. E-Geräte). parallel fragten wir noch ein weiteres Küchenstudio ab. Fazit: Einzig vom Küchenstudio24.com erhielten wir ein wirklich sauberes Angebot. Wichtig war uns auch, dass die abgefragten Geräte verwendet wurden. Hier erhielten wir sonst nur Angaben zu anderen Geräten.

    Beratung:
    Da wir nicht gern Zeit in Möbelhäusern oder Küchenstudios verbringen, kam uns eine Abwicklung per Mail sehr entgegen. Wir konnten wann wir wollten unsere Wünsche äußern und erhielten zügig ein Rückmeldung. Komplizierte Dinge liefen per Telefon.

    Preis:
    Klar hat keiner etwas zu verschenken und man sollte bei supergünstigen Angeboten nachdenklich werden. Fakt ist:
    Die Möbel waren fast 30 % günstiger als im Küchenstudio. Wir haben das einfach anhand des Gesamtpreises und der E-Geräte ausgerechnet. Im ersten Angebot haben wir genau die Geräte des Küchenstudios angefragt. Die wollten wir aber gar nicht, da Sie nicht wirklich gut waren. Die Küchenstudios haben hier immer Sondermodelle die nix können aber viel Kosten. Der freie Preisvergleich im Netz verschafft da Klarheit.
    Wir haben alle später abgefragten Geräte verglichen. Es war nicht immer das günstigste Angebot, aber fast.
    Zzgl. der Versandkosten hielt kein Angebot stand. Mann muss da bei 4 Geräten von unterschiedlichen Händlern einfach mal fast 200 EUR drauflegen. So das wir für die 4 Geräte zusammen noch fast 100 EUR unter der Summe der günstigsten Angebote (inkl. Versand) lagen.

    Bezahlung:
    Hier wurden wir erstmal skeptisch. Nach Erhalt einer Bürgschaft der R+V Versicherung sollten von uns 30% angezahlt werden. Wir haben da einfach mal angerufen und festgestellt, dass so etwas gang und gebe ist. Der Rest des Kaufpreises war nach Besichtigung der Ware in einem Außenlager der Firma Montas fällig. Auch hier haben wir zur persönlichen Beruhigung vorab angerufen. Der Mitarbeiter kannte Küchenstudio24.com und die Abwicklung war ihm vertraut und wir waren beruhigt.
    Der Betrag für die Lieferung (250 EUR) und Montage (500 EUR) war Bar an den Monteur zu zahlen. Also problemlos.

    Lieferung und Montage:
    Lieferung und Montage erfolgten durch die Firma Montas. Ein Blick auf die Website und ein Anruf beruhigten vollkommen. Die haben Partner in der ganzen Republik und bauen überall Küchen auf. Das hat reibungslos funktioniert. Äußerst professionell. Und zum Preis der Montage sollte der Vergleich zu IKEA nicht gescheut werden. Die Verlangen ca. 300 EUR für ein „Mitmachangebot“ wo man das meiste selber machen muss. Hier wurde für 500 EUR „Alles“ Tipp Top erledigt. Die haben sogar den Müll mitgenommen.

    Fazit:
    Küchenstudio24.com ist absolut zu empfehlen. Wer im Internet eine Küche kaufen will, der hat auch einen Grund – den Preis oder die Zeit. Dann muss man auch in Kauf nehmen, dass nicht alles genauso wie im Küchenstudio vor Ort ist. Sondern nur fast. Die Transparenz die dafür geboten wird, ist super.

    Grüße
    Florian, nähe Frankfurt M.
     
  19. Kueche

    Kueche Mitglied

    Seit:
    3. Feb. 2010
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Kiel
    Ehrlichkeit mit Füßen treten!

    Leider kommt es nun häufiger vor, dass ein Kunde am Telefon eine Kaufzusage abgibt, daraufhin einen Kaufvertrag erhält, dann aber vom Kauf zurück tritt.

    Natürlich geht der unehrliche Kunde mit diesem Kaufvertrag zur Konkurrenz und erhält auf den Preis 5% Nachlass.
    Ist doch klar. Auftrag ohne Prüfung eingeben und bestellen.
    Viel einfacher kann man es da ja gar nicht haben.

    Ich möchte auf diese Masche mit ein paar kurzen Sätzen reagieren. Auch bei Onlineangeboten steckt sehr viel Zeit und Kosten hinter. Ich möchte auch weiterhin ein schriftliches Küchenangebot mit Farbperspektiven aushändigen können. Wenn aber die Kunden meinen, diese Arbeitsweise mit Füßen zu treten, dürfen sich aber auch die ehrlichen Kunden nicht wundern, weshalb ein Küchenhändler nicht einmal mehr Farbperspektiven aushändigt, geschweige denn, irgendwelche Küchenunterlagen!

    Zugleich und abschließend möchte ich aber erwähnen, dass die Mehrheit aller Kunden mit unserer offenen und ehrlichen Arbeitshaltung genau so diskret und fair umgehen.
    Bitte sehen Sie nicht nur einen Verkäufer hinter einem Küchenhändler, sondern einen Menschen, der mit dem Verkauf von Küchen seinen Lebensunterhalt verdienen muss.

    Die Werbung einiger Mitbewerber sehe ich schlussendlich als sehr branchenschädigend an. Nun heißt es, wieder fair miteinander umzugehen.
     
  20. Kueche

    Kueche Mitglied

    Seit:
    3. Feb. 2010
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Kiel
    Ein Probelauf ist abgeschlossen und hat leider nicht die Erwartungen erfüllt, die ich mir vorab gesteckt hatte. Über einen gewissen Zeitraum wurden meine bisher schon transparenten Küchen - Angebote mit Einzelpreisen ausgewiesen und dem Kücheninteressierten wie immer als PDF - Datei übermittelt.
    Ich hatte mir gewünscht, durch diese noch offenere Angebotsdarstellung mehr Küchenabschlüsse zu erreichen.
    Es waren wieder Kunden dabei, die diese Art von Angebotserstellung geschätzt und sehr kundenfreundlich empfanden, doch die Mehrheit der Kücheninteressierte hat diese offene und ehrliche Art wohl eher ausgenutzt.

    Die Zeit ist noch nicht reif für eine derartig 100%ig durchsichtige Küchenauftragsabwicklung. Mit meiner jetzt über 10 jährigen Küchen Erfahrung, davon vierjährigen Internetküchen Erfahrung werden auch daraus die richtigen Schlüsse gezogen und weiter an mehr Kundenfreundlichkeit gearbeitet.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Erfahrungen mit Alpes inox Küchen Küchenmöbel Dienstag um 14:03 Uhr
next125 Küche bei diesem Budget realistisch? Erfahrungen gesucht! Küchenmöbel 13. Nov. 2016
schüller Küchen - Erfahrungen? Tipps und Tricks 3. Nov. 2016
Neff Muldenlüfter - Erfahrungen? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 29. Sep. 2016
Gibt es Erfahrungen zum Massivholzarbeitsplatten? Küchenmöbel 16. Sep. 2016
Geräteauswahl - Erfahrungen, Alternativen? Einbaugeräte 17. Aug. 2016
Qualität/Erfahrungen artego Küchen Küchenmöbel 1. Aug. 2016
Design Inselhaube von Best, Elica, Silverline: Erfahrungen? Teilaspekte zur Küchenplanung 21. Juli 2016

Diese Seite empfehlen