Erfahrungen mit Edelstahl AP

henriette

Mitglied
Beiträge
2
Wie sind eure Erfahrungen mit Edelstahlarbeitsplatten? In den 2 Küchenstudios wo ich war wurde davon abgeraten, weil sie nicht kratzfest seien, wir finden sie aber so schön....
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.233
Wohnort
Barsinghausen
AW: Erfahrungen mit Edelstahl AP

Eine Edelstahlarbeitsplatte bekommt Kratzer, im Laufe der Jahre gaaaanz viele. Wenn Du das als Patina betrachten kannst, ist so eine Platte unverwüstlich.
 

Limoncello

Mitglied
Beiträge
173
AW: Erfahrungen mit Edelstahl AP

Meine Eltern haben auch seit fast 20 Jahren eine Edelstahlarbeitsplatte. Ja, sie hat deutliche Gebrauchsspuren (wie halt ein viel benutzter Topf), aber ich finde nicht, dass das schlimm aussieht. Wie schon geschrieben, eben "Patina".
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Erfahrungen mit Edelstahl AP

Früher hatten wir auch Edelstahl - nun seit bald 30 Jahren Stein; in zwei Wochen bekomme ich meine neue Küche - auch wieder mit Edelstahl, allerdings gebürstet im Unterschied zu früher :cool: - der Unterschied dürfte sein, dass einen die ersten Kratzer nicht so sehr stören ;D - in 10 Jahren dürfte sich die Patina angeglichen haben :nageln:.

Küche ist ein Arbeitsraum und Gebrauchsgegenstand - man darf sehen, dass sie benutzt wird - das zeugt in meinen Augen von häuslichen Qualitäten *kiss*




Nachtrag: bei allzu geleckt aussehenden Küchen, beschleichen mich immer Zweifel, ob man in dem Haus überhaupt anständig verköstigt wird *rofl*
 
ulla

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Erfahrungen mit Edelstahl AP

Ich finde Edelstahl als Arbeitsplatten-Material auch sehr schön und habe schon einige nach Jahren des Gebrauchs gesehen.

Wie schon gesagt, man kann die Kratzer liebevoll als Patina betrachten oder sich daran stören.

Ich würde bei der Wahl der AP auch den Lichteinfall in der Küche berücksichtigen. Es ist ein Unterschied, ob Licht direkt drauf fällt oder nur indirekt, finde ich.
 
Fräulein X

Fräulein X

Mitglied
Beiträge
41
AW: Erfahrungen mit Edelstahl AP

Ich würde bei der Wahl der AP auch den Lichteinfall in der Küche berücksichtigen. Es ist ein Unterschied, ob Licht direkt drauf fällt oder nur indirekt, finde ich.
Und was davon findest Du besser? Bzw. Würdest Du eine Edelstahlarbeitsplatte unter einem Südfenster anbringen?
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Erfahrungen mit Edelstahl AP

Hab neulich gerade ein Foto aus der Aktiv-Küche geschossen und so sieht die APL irgendwann aus, wobei mit ein wenig mehr Pflege, würde sie besser aussehen. :-X

Erfahrungen mit Edelstahl AP - 133180 - 14. Apr 2011 - 23:17

Besser sieht man es im Thread: Kochfeld flächenbündig in Edelstahl- APL
 
racer

racer

Team
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Erfahrungen mit Edelstahl AP

Schau mal, ob die Händler Dir ein Muster einer warmgewalzten Edelstahlplatte besorgen können (gibt es unter anderem bei Franke/Eisinger)

Warmgewalztes Edelstahl ist ein Vorprodukt der Edelstahlproduktion, diese ist von Haus aus unruhig mit Patina, da fallen zusätzliche Kratzer noch weniger auf...
 

Anhänge


Mitglieder online

  • CarrieB
  • mark740
  • heiteck
  • Snow
  • Shania
  • Anke Stüber
  • elnino
  • Razcal
  • moebelprofis
  • marcohh
  • BlancoDE_RiekeH
  • Conny
  • thermoman
  • jemo_kuechen
  • rika

Neff Spezial

Blum Zonenplaner