Erfahrung V&B Keramikspüle weiß hochglanz

Kleines

Mitglied

Beiträge
21
Hallo Community,

eiiiigentlich ist die Küche schon in Auftrag gegeben (bestellt wird die erst nach Aufmaß, wenn das Haus steht). Wir haben uns eine weiße Keramikspüle von V&B ausgesucht, hochglanz - Subway45, da wir weiße Lux-Fronten von nobilia haben werden. Eiiiigentlich waren wir mit der Wahl auch ganz zufrieden.

Nun kommt das Aber: Mein Kollege erzählte mir, dass die nach nur einem halben Jahr ihre Spüle austauschen mussten, weil sie sich verfärbt hat. Sein Lebensgefährte trinkt wohl immer diesen Granulat-Tee zum Selbermischen und schüttet den Rest in die Spüle, spült dann nach. Das Keramik hat sich trotzdem rosa gefärbt, meinte er, und war auch nicht mehr sauber zu bekommen (Essig/Corega/...).

Meine Frage jetzt: Wie sind da eure Erfahrungen im Gebrauch?
Ich bin nämlich jetzt etwas verunsichert, ob das Material wirklich so pflegeleicht ist wie von V&B angepriesen, oder ob das Schmu ist und wir besser was Dunkles nehmen sollten...

LG
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
11.388
Wohnort
Barsinghausen
AW: Erfahrung V&B Keramikspüle weiß hochglanz

Keramik, noch dazu glänzend, verfärbt sich nicht. Dein Kollege hat mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit eine Spüle aus Verbundmaterial (Fragranit, Silgranit oder wie sie auch immer heißen), fälschlicherweise häufig als "Granitspüle" angeboten.
 

Kleines

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
21
AW: Erfahrung V&B Keramikspüle weiß hochglanz

Hey,

ich habe gerade noch mal nachgefragt. Er meinte, das sei auch eine V&B Keramik hochglanz, tauchglasiert. Hab ihm jetzt gesagt, er soll mal ein Foto machen.
Vielleicht hat er ja auch etwas Ätzendes reingekippt und das hat dann die Oberfläche angegriffen...? Könnte das sein (mit handelsüblichen Reinigern oder so)?

LG
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
11.388
Wohnort
Barsinghausen
AW: Erfahrung V&B Keramikspüle weiß hochglanz

Das ist eigentlich undenkbar. Keramik wird auch in Laboren verwendet. Es ist wohl eher ein Reinigungsproblem ;-).
 

Cooki

Team
Beiträge
8.964
Wohnort
3....
Da schließe ich mich doch mal an, da eigentlich ausgeschlossen.

Sollte der Instant-Tee so reagieren, würde ich mir eher Gedanken machen, Ihn nicht mehr zu trinken.
 

Kleines

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
21
AW: Erfahrung V&B Keramikspüle weiß hochglanz

Okay. :cool:
Ihr habt mich überzeugt - ich werds ihm mal sagen. ^^

Das Foto schick ich euch dann trotzdem mal noch (jetzt will ichs erst recht sehen)...

LG
 

Kleines

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
21
AW: Erfahrung V&B Keramikspüle weiß hochglanz

So, hier wie versprochen die Fotos! Sieht wirklich ganz schön schlimm aus.
Die Spüle ist 9 Monate neu.

Foto 3.jpgFoto 2.jpgFoto 1.jpg

Ich hab ihm gesagt, er soll das mal V&B schicken und schauen, was die dazu sagen...
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
11.388
Wohnort
Barsinghausen
AW: Erfahrung V&B Keramikspüle weiß hochglanz

Das sieht sehr nach Produktionsfehler aus. Ich vermute eine schlechte CeramicPlus-Beschichtung.
 

ulla

Premium
Beiträge
4.511
Wohnort
München
AW: Erfahrung V&B Keramikspüle weiß hochglanz

Meine Mutter hat die Keramikspüle Mera von Systemceram in Magnolie (ein fast weißer Cremeton). Sie ist sehr zufrieden!
 

Kleines

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
21
AW: Erfahrung V&B Keramikspüle weiß hochglanz

Meine Mutter hat die Keramikspüle Mera von Systemceram in Magnolie (ein fast weißer Cremeton). Sie ist sehr zufrieden!

Das ist schön! Hier gehts aber um die von Villeroy und Boch. ;-)
Ich halte euch mal auf dem Laufenden, was V&B zu der "Dreckspüle" sagt. Wir sind jedenfalls erstmal beruhigt und nehmen sie in weiß Hochglanz.

:-)
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben