Empfehlung Küchenkauf

schoof1972

Mitglied
Beiträge
5
Hallo,
so habe mir jetzt einige Angebote eingeholt.
Küchen sind in Planung und Geräte identisch.

Nieburg Linie75 ca.13000 Euro

Leicht ca.18000 Euro

Ballerina ca.14000 Euro

alle mit Miele Geräten!

so nun meine eigentliche Frage geben sich die Küchen
in der Qualität sowie Verarbeitung etwas und was würdet
ihr mir von diesen Küchen empfehlen?

Danke schon mal!!!
schoof1972
 
Gatto1

Gatto1

Spezialist
Beiträge
2.000
Wohnort
Naumburg
AW: Empfehlung Küchenkauf

Hallo schoof,

ich glaube, das unsere Küchenplanungs- und Bewertungsexperten mehr dazu sagen können, wenn Du die zur Wahl stehenden Küchenmodelle etws genauer definierst.
..und Kerstin wird bestimmt (und zu Recht) nach einem Grundriss zu Deiner Küche fragen.
Im Moment ist Deine Frage mehr so:
Ich habe drei Autos zur Wahl
- einen roten VW
- einen blauen Renault
- und einen grünen Mazda
welcher ist der Beste ?
Anhand der Informationen kann man nicht wirklich eine hilfreiche Auskunft geben, gelle ?

Gatto1
 

Hannick

AW: Empfehlung Küchenkauf

Hallo,
ich als Neuling, ebenfalls auf Küchenjagd, :-\ darf ja eigentlich nicht viel sagen, aber ich habe seit fast 20 Jahren eine Leicht Landhausküche , Elektrogeräte ( damals Seppelfricke) wurden vor 2 Jahren ausgewechselt. Die Küchenmöbel sind noch tiptop. Ich will jetzt auch nur eine neue Küche, weil ich wirklich keinen Bock mehr habe andauernd in den Ecken der Kassettenfronten zu puhlen. Jetzt gibts eine mit glatter Front. Will auch nicht mehr soviel ausgeben, denn wenn sich mein Geschmack nochmal ändert, fällt es mir leichter, die Küche in 5-10 Jahren auszuwechseln.;D

Tschüß

Hannick
 
ulla

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Empfehlung Küchenkauf

Hallo Hannick, zur Leicht-Küche:

Unsere neue Küche ist eine Poggenpohl , aber bei uns stand an 2. Stelle der Hersteller Leicht zur Auswahl. Laut meinen Küchenmonteuren, mit denen ich letzte Woche über die verschiedenen Hersteller auf dem Markt diskutierte, ist die Leicht-Küche wohl als Audi einzuordnen, qualitativ/technisch kaum noch von Poggenpohl unterscheidbar. Toll ist bei Leicht, daß Du für einen Aufpreis von ein paar 100 Euro alle RAL-Farben lackiert bekommst.

Ballerina und Nieburg gehören eher zum unteren Segment. was sich dann bei Aspekten wie Stabilität im Innenkorpus etc. bemerkbar machen soll. Aber wenn Du alle paar Jahre die Küche wechseln möchtest, sollte das kein Problem sein. Wenn man aber auf lange Zeit hin plant, dann doch lieber höherwertig, nach meiner Meinung.

Viel Spaß bei der Entscheidung! Ulla
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Empfehlung Küchenkauf

Toll ist bei Leicht, daß Du für einen Aufpreis von ein paar 100 Euro alle RAL-Farben lackiert bekommst.
Hallo Ulla, soviel ich weiss, kostet es bei Nieburg EINEN 100,-- € Schein für RAL Lackierung !!

Die Ausführung der ehemaligen Versandhaus-Kollektion soll nicht mit dem Linienprogramm vergleichbar gewesen sein.

.......... ansonsten kann nicht jeder Audi fahren !!! ;-)
 

Mitglieder online

Keine Mitglieder online.

Neff Spezial

Blum Zonenplaner