Empfehlung Geschirrspüler - Unzufrieden mit Miele

Michael

Admin
Beiträge
17.429
Um zu ermitteln woran die Gläser ertrüben sollte man sie mehrere Stunden in heißes Essigwasser legen. Wenn eine evtl. Kalkschicht damit nicht entfernt werden kann, was sie ja müsste, handelt es sich nicht um Kalk sondern sehr wahrscheinlich um Glaskorrosion.

Die ist nicht umkehrbar und die Ursache ist in den meisten Fällen, man mag es nicht glauben, zu weiches Wasser. So etwas tritt häufig bei zu stark enthärtenden Entkalkungsanlagen auf.

Da ein Geschirrspüler über einen eigenen Ionentauscher verfügt kann ein zusätzlicher für ein Durcheinander sorgen und entzieht dem Glas Calziumoxide, die das zu weiche Wasser zu wenig hat.


Wie das ganze chemisch abläuft kann man hier lesen:

Glaskorrosion – Wikipedia
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben