Emilie Henry Risottotopf (Ton) für Induktionsherd unbrauchbar

Barossi

Mitglied
Beiträge
55
Hallo,

wir lieben unseren Henry Tontopf und machen hier sehr oft Risotto.
Leider ist dieser für unseren zukünftigen Induktionsherd unbrauchbar.

Gibt es einen schönen + funktionierenden Risottotopf für Induktionsherde?

LG Barossi
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.461
Braucht man wirklich einen speziellen Risottotopf?
Für den vorhandenen Emile Henry zitiere ich mal aus der Website
Wie bei Kupfertöpfen muss ein Hitzeverteilersieb oder eine Metallplatte unter den Topf gelegt werden, soll mit ihm auf Induktionsherden gekocht werden.

Ansonsten finde ich von Rösle noch einen Topf, der innen Keramik-beschichtet ist.
Risottotopf 28 cm Keramik Creme «i-motion PRO» - RÖSLE
 

Barossi

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
55
Hatte bisher nichts Gutes über die Adapterplatten gelesen. Werde mir wohl einen Risottotopf für Induktion leisten und den Emile Henry für den Gasgrill benutzen.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.461
Die Adapterplatten halte ich für Sachen wie Pfannen bzw. Zubereitung, die große Hitze erfordern, auch nicht für optimal. Aber, für Risottobereitung, die ja nicht so große Hitze erfordert, kann ich mir das vorstellen. Du kannst ja mal gucken, was so eine Adapterplatte kostet und einen Versuch machen.
 

isabella

Mitglied
Beiträge
14.510
Mich würde es interessieren, was ein Topf zum Risotto-Topf ausmacht. Bei uns in Italien reicht irgendein Topf und ein Löffel zum Rühren aus.
 

Barossi

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
55
Finde die Anmutung der Emile Henry Töpfe genial. Die stellst du dann gleich zum Servieren mit auf den Tisch.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben