Elektroinstallation :-(

Beiträge
14.047
Wohnort
Lindhorst
In Anbetracht der Tatsache, dass der Mensch ein Halbleiter ist, habe ich hier mal eine sehr gelungene Installation abgelichtet.
Die Wände sollten übrigens mit Nischenrückwänden versehen werden *crazy*

Ach so.... Das ist in Deutschland im Jahr 2008, falls jemand andere Vermutungen haben sollte.
 

Anhänge

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.368
Wohnort
Barsinghausen
Hallo,

in einem solchen Falle klemme ich bei Beginn der Montage die Gesamte Küche in der Vereilung ab und fordere den Kunden auf, eine fachgerechte Installation durch einen Elektriker herstellen zu lassen. Wenn das geschehen ist, komme ich gerne wieder.

Wer so einen Pfusch durch Nischenverkleidung verdeckt, haftet im Schadensfall nämlich mit.
 

INS1DER

Ich hatte letztens einen ähnlichen Fall, leider kein Bild.
Da hat der Kunde meinen Installationsplan seinem polnischen (soll keine Wertung sein) Installateur gegeben.
Der dachte sich: Alle kochen mit Wasser. Kurzerhand wurde die gesamte Wasserversorgung direkt unter die Dunstabzugshaube gelegt. Voila! Und die Herdanschlussdose kam in den Spülenschrank.
Da habe ich auch nur noch schmunzeln können...
 

Ähnliche Beiträge

Oben