Einschätzung E-Geräte

Beiträge
13
Hallo,
ich lese schon seit einiger Zeit im Forum mit und habe eine Menge Anregungen für unsere Küchenplanung erhalten. Im Bereich der Geräte (insbesondere Dunstabzugshaube) fehlt mir aber noch so der rechte Durchblick*crazy*.

Ich würde mich deshalb freuen, wenn ihr eine Einschätzung zu den uns angebotenen Geräten abgeben könntet:

Alternative 1:
Kühlschrank: Siemens KI26FA50 (mit 0 Grad Zone)
Backofen: Miele H4204 E
Kochfeld: Miele KM 6013 ED
Geschirrspüler: Siemens SX65M001EU
Dunstabzugshaube: SC956BA40 + LZ (Umluft)



Alternative 2:
Kühlschrank: Siemens KI24RA50 (ohne 0 Grad Zone)
Backofen: Siemens HE23AB510
Kochfeld: Siemens EA645GN11
Geschirrspüler: Küppersbusch IGVS6508
Dunstabzugshaube: Best Fabriano (Umluft)



Wie gesagt, insbesondere über eine Einschätzung zur Dunstabzugshaube würde ich mich freuen.

Der Gesamtpreis der Geräte bei Alternative 1 soll übrigens 3.700 Euro betragen, bei Alternative 2 ca. 3.000 Euro.



Vielen Dank und beste Grüße,
westwind
 
Beiträge
1.276
AW: Einschätzung E-Geräte

Hi Westwind,

eine Meinung zu den Geräten ist grundsätzlich
sehr schwer abzugeben, da wir ja nie wissen
welche Eigenschaften der Fragesteller
von den Geräten erwartet.

Grundsätzlich würde ich zu Variante 1 raten,
wobei ich nicht weiß um welchen Dunstabzug ( Fabrikat )
es sich handelt.

Da Thema mit der Null Grad Zone wird sehr kontrovers
betrachtet. Ich schmeiße meinen KS mit der Zone wegen
Unübersichtlichkeit wieder raus.
 
Beiträge
8.704
Wohnort
3....
AW: Einschätzung E-Geräte

Hallo Westwind,

schlecht sind die Geräte nicht, die du ausgesucht hast.

Was du benötigst, kannst nur du entscheiden, ( bio-fresh, Backofen mit Uhr oder ohne )

Meine Entscheidung wäre:

  • Kühlschrank Siemens KI26FA50
  • Herd Miele H 4218 B mit Uhr, Schienen sind schon dabei
  • Kochfeld autark Induktion ( günstige Hersteller Küppersbusch, Smeg )
  • GS IGVS6508: 44 db ist schön leise, also Küppersbusch. Technik ist von Siemens
  • Haube kenne ich nur die Best. Was ist das andere für ein Gerät?
 
Beiträge
13
AW: Einschätzung E-Geräte

Tja, als Laie ist eine Einschätzung der Qualität von Geräten schwer einschätzbar. Von daher hoffen wir auf eure Unterstützung

Ich versuche mal, unsere Anforderungen kurz zusammenzufassen:

Geschirrspüler:
- leise
- Schnellprogramm (vario Speed)
- voll integrierbar
- akustisches Signal bei Ende
- XXL

Kühlschrank:
- 122cm
- Temperaturanzeige
- Energieklasse A+
- Vollautomatischen Abtauen
- Geräuscharm
- (0 Grad Zone kannten/wollten wir ursprünglich gar nicht - ist uns nur von einem Küchenstudio wärmstens empfohlen worden)

Backofen
- versenkbare Funktionswähler
- cleanglass
- easy clean wäre ganz nett
- mindestens 2 Teleskopschienen
- Uhr muss nicht sein, haben wir die letzten 5 Jahre nie benutzt...


Ceranfeld
- Bräterzone
- Zweikreiszone
- Restwärmeanzeige


Dunstabzugshaube (Umluft)
- Fettfilter spülmaschinen geeignet
- leise
- gute Abluftleistung
- Aktivkohlefilter
- gutes Bedienfeld

Die angebotene Dunstabzugshaube: SC956BA40 ist übrigens von SIEMENS
Wie beurteilt Ihr denn die Best Fabriano?


Insgesamt vermutlich recht "normale" Anforderungen (falls es sowas gibt), den letzten High Tech Stand brauchen wir nicht.

Viele Grüße,
westwind
 
Beiträge
13.751
Wohnort
Lindhorst
AW: Einschätzung E-Geräte

Hallo westwind,

bitte sei mir nicht böse, aber diese Recherche kannst du wirklich selbst ausführen.
Das nimmt nur für dich auch gar nicht viel Zeit in Anspruch, weil du deine Erfordernisse selbst am besten kennst.
Wir müssen jedesmal erst wieder in den Beitrag zum Nachlesen. Bitte hab Verständnis dafür, dass das zu weit gehen würde.

Falls wir aber in deiner Liste ein NoGo finden, melden wir uns bestimmt dazu.

Noch ein Tipp:
Für diese Art der Recherche haben wir unter jedem Beitrag drei kleine Symbole. Wenn du die Gerätetype mit der Maus markierst und anschliessend auf das Google-Symbol klickst....

Hunderte von Treffern wirst du erhalten.
 
Beiträge
13
AW: Einschätzung E-Geräte

Hallo westwind,

bitte sei mir nicht böse, aber diese Recherche kannst du wirklich selbst ausführen.
Das nimmt nur für dich auch gar nicht viel Zeit in Anspruch, weil du deine Erfordernisse selbst am besten kennst.
Wir müssen jedesmal erst wieder in den Beitrag zum Nachlesen. Bitte hab Verständnis dafür, dass das zu weit gehen würde.

Falls wir aber in deiner Liste ein NoGo finden, melden wir uns bestimmt dazu.

Noch ein Tipp:
Für diese Art der Recherche haben wir unter jedem Beitrag drei kleine Symbole. Wenn du die Gerätetype mit der Maus markierst und anschliessend auf das Google-Symbol klickst....

Hunderte von Treffern wirst du erhalten.

Eben...hunderte von Treffern. Wie soll man da den Durchblick bekommen.
Aber die Geräteauswahl scheint ja im Großen und Ganzen okay zu sein. :danke:
 
Beiträge
13.751
Wohnort
Lindhorst
AW: Einschätzung E-Geräte

Ich denke auch, dass du mit den gewählten Geräten keinen Fehler machen wirst.
Für mich sah es so aus als ob du die Gerätetype hast und wissen möchtest, ob die aufgeführten Ausstattungsmerkmale zum Gerät passen.
Von den 100 Treffern hätte dann der Erste schon gereicht um das zu überprüfen.
Missverständnis, sorry.
 

Ähnliche Beiträge

Oben