Einbauwaschmaschine Empfehlungen?

romea

Mitglied
Beiträge
3
Welche Einbauwaschmaschinen könnt ihr mir empfehlen ?
Habe bei einem Elektrohändler nach einer Einbauwaschmaschine gefragt.
1. Hieß es, die Waschmaschine muss bestellt werden. Da sie sowas nicht da haben. (Dauert 2 Wochen)
2. Der Kostenpunkt lag bei 1000 € :rolleyes:

Dann dachte ich mir mal, das ich im Internet vergleiche hole.


Habe die Waschmaschine im Internet gefunden.

Siemens Waschvollautomat WI14S440

Leistung und Verbrauch

* Label: A / A / B
* Energieverbrauch: A
* Fassungsvermögen: 1 - 7 kg
* Schleudertouren: 1400 - 400 U/min

Programme

* Spezialprogramme: Pflegeleicht Plus, Hemden/Business, Outdoor, Intensiv+Schnell, Super 15, Mix, Fein/Seide, Wolle-Handwäsche

Optionen

* Tasten: Start, Flecken, Vorwäsche, Knitterschutz, Extraspülen, Temperatur, Drehzahlabwahl, Startzeit

Komfort und Sicherheit

* aquaStop mit Garantie
* Großes Display für Programmablauf, Temperatur, Drehzahl, Restzeit und Zeitvorwahl
* Vollelektronische Einknopf-Bedienung für alle Waschprogramme
* zeitoptimierte Waschprogramme
* varioSoft-Trommelsystem
* stufenlose Mengenautomatik
* Schaumerkennung
* Stabilisierungsautomatik
* Selbstreinigungsschublade
* Signal
* Einsatz für Flüssigwaschmittel
* Möbeltüranschlag wechselbar
* 30 cm-Bullauge mit 130° Türöffnungswinkel
* Metallverschlusshaken

Technische Informationen

* Gerätemaße (H x B x T): 81.8 x 60 x 55.5 cm



wie ist die ?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Einbauwaschmaschine

Hallo Romea,

die Einbaugeräte sind schon auf grund der Höhen- und Sockelanpassung teurer als Standgeräte, des Weiteren sind die produzierten Stückzahlen im Vergleich zum Standgerät natürlich um Längen geringer.

Die Siemens Waschmaschine kommt aus eigener Fertigung, und eine hat eine solide Qualität.

Spezialisten, wie Miele, sind natürlich noch wesentlich kostenintensiver.
 

romea

Mitglied
Beiträge
3
AW: Einbauwaschmaschine

Hey Cooki vielen Dank für deine Antwort.

Ja Miele ist nochmal um einiges teurer, leider :-\

Und Siemens ? Ist empfehlenswert ?
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.231
Wohnort
Barsinghausen
AW: Einbauwaschmaschine

Als integrierte WaMa würde ich immer Miele empfehlen. Die wackeln beim Schleudern deutlich weniger als die der Marktmitbewerber.
 
Conny

Conny

Mitglied
Beiträge
7.296
Wohnort
SchleswigHolstein
AW: Einbauwaschmaschine

Das mit dem Wackeln kann ich bestätigen...:-\ Ich habe eine von Siemens. Die rumpelt immer wenn sie anfängt zu Schleudern.
Ich ärgere mich heute noch das ich nicht einne Miele genommen habe... Vor dieser hatte ich allerdings auch eine Siemens, die hatte das nicht, erst nach dem ich sie mal überladen hatte fing sie an zu rumpeln :-X , da war sie aber auch schon neu... ;D
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Einbauwaschmaschine

Die neues Siemens Waschmaschine hat eine Stabilisierungsautomatik, früher Unwichtkontrolle genannt, diese wurde verfeinert und arbeitet jetzt mittels eines 3D- Sensors.
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.231
Wohnort
Barsinghausen
AW: Einbauwaschmaschine

Stimmt, Cooki

kein Vergleich zu den Vorgängermodellen. Aber die Miele steht immer noch besser. Das höhere deutlich Gewicht hat halt was für sich.
 

romea

Mitglied
Beiträge
3
AW: Einbauwaschmaschine

Danke Euch für die Antworten,

wie teuer ist denn so ein Miele-Gerät ?
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Einbauwaschmaschine

Die Miele Geräte sind aber nicht vollintegrierbar und haben eine sichtbare Bedienungsleiste.

Listenpreis 1.699 - 1.979 €. Die ganz neue mit Metallblende 2.219€.
 
Wolfgang 01

Wolfgang 01

Spezialist
Beiträge
4.216
Wohnort
Lipperland
AW: Einbauwaschmaschine

Gut ist auch die Juno.

Hat auch eine Lauf-Stabilisierung und ist vollintegrierbar.

Kostet so um die 900.-€.

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
 
Conny

Conny

Mitglied
Beiträge
7.296
Wohnort
SchleswigHolstein
AW: Einbauwaschmaschine

Die neues Siemens Waschmaschine hat eine Stabilisierungsautomatik, früher Unwichtkontrolle genannt, diese wurde verfeinert und arbeitet jetzt mittels eines 3D- Sensors.
Genau, dass hat meine auch, aber erst rumpelt sie kurz und dann erst läuft sie rund. Sie ist jetze etwa 4 Jahre alt. Vielleicht sind die neueren ja besser...:-\
 
Schreinersam

Schreinersam

Team
Beiträge
7.452
Wohnort
Schorndorf
AW: Einbauwaschmaschine

Ich hab ne Bauknecht... super-super Waschleistung, tolle Automatiken,
aber macht Krach wie ein startender Hubschrauber:-\
...
lt Aussage Kundendienst... Kunststofflager statt wie früher Stahl.
Preis unter 500 vor 3 Jahren.
ja-ja, ich weiss... ein oller Schreiner sagte mal... "man bekommt immer, was man bezahlt"
 

Mitglieder online

  • kuechentante
  • coanch
  • Michael
  • mozart
  • anwie
  • Snow
  • Elba
  • Anke Stüber
  • bibi80
  • Bodybiene
  • Gernelila

Neff Spezial

Blum Zonenplaner