Einbaumikrowelle in Hängeschrank integrieren

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von Speedy116, 10. Juni 2015.

  1. Speedy116

    Speedy116 Mitglied

    Seit:
    10. Juni 2015
    Beiträge:
    2

    Hallo,

    wir sind dabei unsere neue Küche zu planen. Dabei wollen wir wieder eine EinbauMikrowelle in einen Hängeschrank integrieren.
    Das Problem welches wir jetzt haben:
    Aufrund der AP Höhe von 0,93m und lakierten Fronten in Kasettenausführung hat unser Küchenplaner uns die Fa. Bauformat empfohlen. Jetzt stellte sich allerdings kurz vor der Bestellung erst heraus das die Schranktür über der Mikrowelle so nicht gefertigt werden kann und die untere Kassette fehlen würde.
    Das wollen wir natürlich nicht akzeptieren und suchen jetzt nach Alternativen.
    Wenn jemand hier abhilfe weiß bzw. andere Hersteller kennt die so etwas können wäre ich Euch echt dankbar.
     
  2. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.001
    Ort:
    München
    Welche Höhe haben eure Hängeschränke, und wie hoch ist die verbleibende Tür über dem Mikrowellenfach?

    Ein offenes Fach über der Mikrowelle käme nicht in Frage?
     
  3. Speedy116

    Speedy116 Mitglied

    Seit:
    10. Juni 2015
    Beiträge:
    2
    Der Hängeschrank hat eine Höhe von 0,78m, wenn ich das auf dem Bild richtig einschätzen kann würde die Tür ungefähr noch die hälfte vom Schrank sein.
    Da wir überall die Kasettenfront haben würde es nicht aussehen das Fach offen zu lassen.
     
  4. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.001
    Ort:
    München
    Hab mal ein bißchen auf der homepage gesucht:
    Prinzipiell gibt es 39cm hohe Oberschränke.
    Und prinzipiell gibt es auch 39cm hohe Kassettentüren, wie man auf diesem Bild in der linken Unterschrankzeile sieht:

    Thema: Einbaumikrowelle in Hängeschrank integrieren - 339847 -  von menorca - image.jpg

    Hak da bei deinem KFB nochmal nach, dass er euch das genau erklärt. Evtl ist das Mikrowellenfach eben doch höher als die 39cm und die Türe wäre ein Sondermaß, was es als Kassettenfront bei Bauformat eben nicht gibt.

    Kassettenfronten kann man ja nicht so einfach kürzen wie glatte Fronten, und irgendwann sieht ein zu schmales Kassettenfach mit dem normal breiten Rand auch unproportioniert aus.

    Wobei ein Schreiner das evtl doch individuell aus einer etwas zu hohen Tür anpassen könnte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen