Einbaukühlschrank Siemens KI27FP60 Erfahrungen

Beiträge
8
Hallo,

wer hat mit folgendem Gerät Erfahrungen?

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.


Es handelt sich um einen Einbaukühlschrank mit 140cm Nischenmaß. Zusätzlich kommen jetzt noch 10 cm Sockel dazu, da dieses Modell anscheinend durch den Sockel entlüftet. Kann man dieses Gerät trotzdem in einen Einbauschrank (Höhe ohne Sockel 217, Leicht Küche ) in der Kombination Gefrierschrank unten, Kühlschrank oben einbauen. Mein KFB meinte, dass das Gerät immer auf dem Boden stehen muss. Ist dies wirklich so?

als Alternative hat er mir einen Liebherr
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
angeboten.
Was meint ihr, welches ist die bessere Wahl?
Kennt jemand Einbau-Gefrierschränke mit Bauhöhe 60cm. Habe bis jetzt nur das Modell
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
gefunden. Meine Meinung zu AEG ist aber nicht die beste.

Für Tips und Hilfe wäre ich sehr dankbar.

VG, Winnnnni
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Einbaukühlschrank Siemens KI27FP60 Erfahrungen

Mir gefällt der Innenausbau von Liebherr besser: beidseitige Lichtleisten durch alle Stockwerke, Edelstahlreling und Glastablare, ganz leicht auseinandernehmbar und putzfreundlich. Die Plastik-Auszüge kommen mir auch etwas stabiler vor, wie vom Siemens-Gerät.

Ich hab den etwas grösseren Liebherr und bin zufrieden. Meine Schwe hat Siemens und ist auch zufrieden :cool:.
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
3.618
Wohnort
Ruhrgebiet
AW: Einbaukühlschrank Siemens KI27FP60 Erfahrungen

Dein KFB hat recht,dieses Gerät muss unten eingebaut werden.Be u. Entlüftung sitzen
im Möbelsockel(10cm sind Minimum).
Bei höherem Einbau ist das Liebherrgerät (oder Ki27FA50 Siemens)geeignet.

LG Bibbi
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben