Einbaukühlschrank side by side mit Eiswürfel und Wasserspender HILFE

Küche2018

Mitglied

Beiträge
17
Guten Tag Liebe Forummitglieder,
Jetzt muss ich mich doch mal an euch Profis wenden. Wir Planen gerade unsere Küche von Küche aktiv.
Es soll ein großer side by side Kühlschrank mit Eiswürfel und Wasserspender intergriert werden. Es sollte vorne alles bündig sein mit den Fronten den umlaufenden weißen Schränke.
Ich könnte notfalls auch ein Loch in die Mauer machen, so dass er von einem anderen Raum die Luft ziehen kann.
Kennt jemand eine vernünftige schöne Lösung wo auch das Lüftungsthema gut gelöst ist? Bei den Herstellern sind wir noch offen.
Ich möchte nicht das der Kühlschrank große Abstände hat zu den Schränken und auch noch weiter heraus ragt.

Nehme jede Hilfe gern an:-)

Danke vorab
Gruß
Michael
 

Anhänge

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
50.521
Na ja, ich empfehle das Planungsboard . Ein SbS ist nun mal rund 6 bis 10 cm tiefer als normale Hochschränke.

Und, die aktuelle Planung .. KÜhlteil ist immer rechts .. ist das wirklich so praktisch bei der aktuellen Planung?

Warum muss es denn ein SbS sein?
 

mozart

Spezialist
Beiträge
3.796
Wohnort
Wiesbaden
Hi Michael,

fast alle 91er sbs-Geräte sind tiefer als Hochschränke und benötigen beim Öffnen der Türen seitlich zusätzlichen Raum.
Will man ein solches Gerät frontbündig integrieren, benötigt man hinten mehr Platz UND seitlich je nach Gerät 3-4cm Schattenblende.
Häufig wird deshalb nur der Gerätekorpus integriert, die Türen stehen vor-sieht natürlich nicht so gut aus. Mehr Tiefe benötigt auch diese Lösung.

Ich kenne derzeit nur ein einziges 91er-Gerät, daß ohne zus. Breitenbedarf bündig verbaut werden kann. Das ist der Liebherr Frensh door CBNes 6256 . Auch dieser mit zus. Tiefenbedarf, aber viel wniger, als typ. sbs-Geräte.

Die Nische muß genug Luft nach oben haben, um das Gerät zuverlässig einschieben zu können-das reicht idR. bereits, um die Kühlluftanforderung zu erfüllen. Hersteller-Angaben beachten!

VG,
Jens
 

Nilsblau

Mitglied

Beiträge
2.525
Wohnort
Frankfurt
Wenn die bündige Optik wichtig ist und es das Budget hergibt, gibt es auch Side-by-Side Geräte zum Einbau, die keine Probleme mit Überstand, Drehwinkel der Türen oder Schrankvolumen haben:

Mit Ice-Maker, ohne Wasserspender:
- Liebherr SIGN 3576 + IKBP 3560
- Liebherr ECBN 6256
- Miele KF 1911 Vi
- Miele K 1801 Vi + F 1811 Vi

Mit Ice-Maker und Wasserspender:
- Siemens CI24RP01 + FI24DP32 (gibt glaube ich auch noch ein Gaggenau Pendant)

Mit Ice-Maker, nicht als Side-by-Side
- Liebherr ICBN 3386

Einen Ice-Maker finde ich selber super, einen Wasserspender am Kühlschrank aber eher unpraktisch. Wenn viel Leitungswasser getrunken wird, würde ich eher über die Anschaffung einer Grohe Blue o.Ä. nachdenken. An der Spüle passt auch eine Karaffe drunter und es ist auch weniger Aufwand, wenn etwas Wasser daneben geht.
 

Küche2018

Mitglied

Beiträge
17
Servus,

erstmal vielen Dank für eure Kommentare. Ich habe mir jedes Produkt angesehen. Was ich vergessen habe zu erwähnen ist, dass wir etwa ein Budget von etwa 1500€ bis 2000€ haben für diesen sbs.

Ich denke den Schrank selber könnten wir etwas tiefer fertigen lassen. Bei Siemens iQ500 wären das 11mm um genau zu sein. Das ist so in der Anleitung (PDF). Das Maß würde ich jedoch auf 50mm aufrunden.

Ich würde dann ein Lüftungsgitter seitlich und oben einbauen. Siehe meine Zeichnung

Die Spaltbreite mit 6cm links rechts würde ich etwas zurückversetzt ca. 4cm zumachen und ohne Gitter verschließen. Der Spalt unten kann unbeachtet bleiben. Den Spalt oben könnte ich auch wie links und rechts etwas zurückversetzt zumachen und mit einem Gitter versehen oder nicht.

Was denk Ihr?

Die Geräte von Nilsbau wären bestimmt ok wenn der Preis nicht so hoch wäre:(

Danke für eure Bemühungen. Ist echt nicht selbstverständlich.

Gruß Michael
 

Anhänge

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
50.521
Du wirst aber die Front des SbS nicht frontbündig mit den Fronten der Nebenschränke bekommen. Entscheidend ist nämlich der Öffnungswinkel der Türen, wenn man die Schübe auch mal aus dem Kühlschrank herausbekommen möchte:
1527219746707.png


Oder die Abstände nach rechts und links müssen breiter werden. Dann sieht man aber überdeutlich den Bruch durch die zurückgesetzten Verblendungen und das passt dann eher nicht zu:

Ich möchte nicht das der Kühlschrank große Abstände hat zu den Schränken und auch noch weiter heraus ragt.
 

Nilsblau

Mitglied

Beiträge
2.525
Wohnort
Frankfurt
Kerstin meinte auch den Abstand b. Bei regulär tiefen Schränken links und rechts muss eine Lücke zwischen SBS und den Schränken von je 4cm bleiben.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
50.521
Wie du durch deine roten Linien gut siehst, wird die Front ggü. dem Schrank rechts vorstehen oder du musst den Abstand um einiges vergrößern.
 

Metacortex

Mitglied

Beiträge
2
Hi,
leider ist der Thread ohne Ergebnis vor einiger Zeit verweist.

Ich möchte bei meiner Küchengestaltung gerne - wie der Threadersteller auch - einen Side by Side Kühlschrank integrieren. Gibt es da mittlerweile praktikable Lösungen? Mir persönlich ist ein Wasser-Dispenser nicht wichtig, ein Eiswürfel-Bereiter hingegen (innen) wäre schon toll.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
50.521
Die Miele -Links verweisen auf aktuell nicht mehr verfügbare Geräte, landen aber direkt dort, wo man dann wieder auswählen kann, was man möchte.

Praktische Erfahrungen .... worin? Im Einbau, dazu ist ja auch einiges beschrieben, worauf man achten sollte.
Praktische Erfahrung mit Icemakern etc.? Ich kann berichten, dass mein Icemaker mit Festwasseranschluß im 14 Jahre alten Stand-Alone-Kühlschrank von Liebherr wie gewünscht funktioniert.

Ich habe noch ein Album: Stand-Alones und SbS - Album von KerstinB - 0 Kommentare - Seite 1 .. da sind auch immer Hinweise auf die Planungen hier im Forum.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben