Einbauherd - mögliche Kombi mit Kochfeld ?

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von grizzly999, 21. Mai 2009.

  1. grizzly999

    grizzly999 Gast


    Hi allerseits,

    ich lese hier schon eine Weile mit, und möchte mich bei den vielen Helfern und Experten für ihre große Hilfe bedanken.

    Jetzt habe ich da aber mal eine bl**de Laien-Frage (wahrscheinlich auch nicht die letzte :-) ):

    Es wird bei unserer neuen Küche wohl auf einen Miele Backofen mit Induktionskochfeld hinaus laufen, ich habe da den H 5240 E |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| im Auge.
    Jetzt empfiehlt aber "Miele-Fan" Klaus nicht unbedingt auch ein Miele Induktionsfeld. Kann man da einfach ein anderes Kochfeld nehmen, BSH oder Neff o.ä.? Ich meine wegen den Anschlüssen und den Bedienelemten im Herd?

    Danke und Gruß

    Claus
     
  2. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Einbauherd - mögliche Kombi mit Kochfeld ?

    Wenn Du einen Herd nimmst, musst du auch das Kochfeld vom gleichen Produzenten aussuchen...

    wenn Du einen Backofen aussuchst, dann ist das egal von welchem Hersteller Du das Kochfeld dazu ergänzt...

    Herd = 2 Knöpfe für Backofenfunktion plus 4 Knöpfe für Kochfeld
    Backofen = lediglich 2 Knöpfe für Backofenfunktionen...

    der Unterschied der Begrifflichkeiten ist wohl nicht jedem Laien bekannt...;-)

    mfg

    Racer
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Einbauherd mit Kochstelle Einbaugeräte Gestern um 17:04 Uhr
Einbauherd, Spülmaschine, Boiler - sichere Installation Elektro 24. Juli 2016
Elektroanschluss Einbauherd Elektro 27. Mai 2016
Einbauherd bis 25 Ampere? Haustechnik 16. Mai 2016
Einbauherd vor Gasanschluss - geht das? Einbaugeräte 28. Nov. 2014
Kleiner Einbauherd ? Einbaugeräte 22. Feb. 2014
Frage zu Körting Einbauherd Einbaugeräte 6. Jan. 2014
Wrasenaustritt bei AEG Competence Einbauherd Einbaugeräte 20. Nov. 2013

Diese Seite empfehlen