Einbaugeräte vom Küchenstudio oder Elektrohändler vor Ort?

Beiträge
50
Hallo zusammen,
unsere Küche soll inklusive aller Einbaugeräte (exklusive Kühlschrank) laut KüchenFB 10.500€ kosten, eine Preisaufstellung für die Geräte haben wir bekommen, diese würden knapp 3.400€ kosten.
Es handelt sich um folgende Geräte:
1x Bosch Herd-Set HND 72MF55
1x Bosch Geschirrspüler 68M85EU
1x Bosch Inselesse DIB 091E50
Das Angebot unseren ortsansässigen Elektrohändlers sieht wie folgt aus:
Gesamtpreis incl. Einbau 3140,- €
(ohne Einbau 2880,- €).
Ist es ratsam die Geräte NICHT vom Küchenstudio zu beziehen? Der KüchenFB meinte, für ihn ist das kein Problem, wir können die Geräte gern selbst besorgen.
Ich hab jetzt allerdings etwas Sorge, dass es da evtl. Schwierigkeiten bei der Montage gibt. Mein Mann sagt, das ist kein Problem....

Was meint Ihr?

Hier findet ihr alles zur geplanten Küche:
Familienküche mit Dachschrägen
Es handelt sich um eine Häcker classic Diva oder Laser. (Mit dem Thema Fronten sind wir noch nicht ganz durch. Ich möchte eigentlich lieber Matt, mein Mann gern Hochglanz, lieber Acryldingsbums, Folie wegen des Ablösens eigentlich eher nicht).
Was ist am besten für einen Haushalt mit 3 Kleinkindern geeignet?

Fragen, Fragen, Fragen...

Ich freue mich auf Antworten.

Vielen Dank
Katja
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2.768
Wohnort
50126 BERGHEIM
Das Küchenstudio wird die Geräte, mit Sicherheit, nicht umsonst einbauen.
Also reden wir von einer Differenz von ca. 260,-€.
Dies macht keine 2,5% von eurem Kaufpreis aus.
Dafür habt ihr einen Ansprechenpartner, im Falle einer Gewährleistung.
 
Beiträge
50
Hallo jemo Küchen,
die Idee war eigentlich, neben dem Aspekt "Geld im Dorf" lassen, dass man immer einen Ansprechpartner vor Ort hat, wenn etwas repariert werden muss.
Oder ist das falsch gedacht?
 
Beiträge
50
Ach so, alles klar. Danke für den Hinweis. Unser KüchenFB meinte auf meine Nachrage am Telefon, es wäre Folie.
Kann mir von Euch vielleicht jemand sagen , ob das Magnolie von Diva rosastichig ist?
Im Frontenforum kam der Hinweis, dass weiß besser mit Holz(optik) der APL und des Bodens harmoniert.

Danke
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben