Einbau mauerdurchführung bestehende rohre

Rune

Mitglied
Beiträge
3
Hallo zusammen,

Ich habe bei mir einen Mauerdurchbruch. Dieser war bisher veeschlossen. Für meine Dah habe ich ihn geöffnet. Von aussen ist ein starrer wetterschutz angebracht. Dazu sind innen schkn rohre in der wand. Der windschutz/rückschlag ist defekt. Kann ich eine neue rückludftsperrklappe verbauen und dazu ein rohr plus wand anschlussstück oder muss ich das alte rohr entfernen und einen neuen mauerkasten installieren? Würde gerne die bestehenden rohre nutzen da diese ziemlcih fest verbaut sind. Details siehe bild.

Vielen dank schonmal für eure hilfe.
 

Anhänge

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.349
Wohnort
Barsinghausen
Das sieht sehr nach 100mm Durchmesser aus. Das ist für moderne Dunstabzughauben viel zu wenig. Da sind 150mm angesagt.

Außerdem ist das äußere Lüftungsgitter allein schon wegen des Fliegengitters absolut ungeeignet. Du wirst nicht drum herum kommen einen kompletten neuen Mauerkasten einzubauen. Nur so wird Deine Dunsthaube bei erträglicher Geräuschentwicklung auch Leistung bringen.
 

Rune

Mitglied
Beiträge
3
Ach mist. Hast recht. Der durchmesser ist nur 10 cm. Wie kann man das am besten und effektivstem vergrössern?
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.349
Wohnort
Barsinghausen
Dann nimm eine Leiter und stemme von außen, Ist keine Zauberei für den Heimwerker.

Wenn Du einen Handwerker beauftragst, ist die Anfahrt u.U. teurer als der Arbeitslohn, kostet also insgesamt auch kein Vermögen.
 

Ähnliche Beiträge

Oben