Ein paar allgemeine Infos

KuechenNoob123

Mitglied
Beiträge
1
Hallo Zusammen,

ich bin soeben durch die Google Suche auf dieses Forum gestoßen und hoffe sehr, dass mir hier ein paar erfahrene Nutzer weiterhelfen können.

Direkt im Voraus möchte ich erwähnen, dass dies wirklich alles Neuland für mich ist. Ich habe mir sowohl im Internet Küchen angesehen, wie auch vor Ort in Studios und die Preise sind von 350 - 8.000 wohl sehr breit gefächert (nur die Schränke).

Ich suche eine Lösung, welche nicht zwangsläufig günstig, aber im Preis/Leistungsverhältnis einfach top sein soll!

Da ich die Küche für eine Mietwohnung benötige und ggf. dort nur 2 Jahre wohne, darf der Preis-Rahmen nicht gesprengt werden. Also grobe Richtung dachte ich hier an maximal 1.000€ (nur für die Küchenschränke, ohne E-Geräte).

Was ist mir wichtig?

- moderne Optik (matt oder glänzend ist mir egal, aber möglichst frei von Struktur)
- keine Bunten Farben (Weiß, Dunkelgrau, Schwarz wären optimal)
- "Soft-Close" Schubladen und Schränke
- Eckküche mit Fach für Backofen (unten) und Spülmaschine (jeweils zum Einbau)

Zum "Soft-Close" wollte ich einmal wissen, ab welchem Preis dies "Standard" ist? Ich sehe oft Küchen im Internet, wo mir wirklich viele Informationen zu fehlen scheinen. Hier hätte ich natürlich kein gutes Gefühl beim Kauf.

Vielleicht kennt ihr gute Webseiten von Küchenherstellern, die nicht nur B2B sondern auch direkten Verkauf an Endkunden anbieten?

Was sollte ich beachten, was sind typische Fehler?
Wie viel habt ihr für eure Küchenschränke ausgegeben, was war euch wichtig?

Ich bin dankbar für jegliche Tipps, da dies wie gesagt für mich alles Neuland ist :-)

Ich werde hier auch noch ein wenig im Forum stöbern und vielleicht schon die eine oder andere Antwort finden.

Vielen Dank vorab und einen schönen Abend !!!
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben