Fertig mit Bildern Eigentlich eine einfache Küche...

sonea

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
56
Wohnort
Spandau
Heute hieß es zum Abschied leise Servus. Küche erst leer geräumt, ein letzter Blick ...
IMG_20200124_071516_585[1].jpg

... und nun gibt´s Echo in dem Raum:
IMG_20200124_161935_832[1].jpg

Und weil einfach ja langweilig wäre, habe ich gestern den Auftrag mit dem Maler storniert :hand-woman:
Vor Auftragsvergabe meinte er, ich könne in allen Farben frei wählen. Und nach Auftragsvergabe stellte er mir 50 39 Shades of Grey vor.
Auf dem Foto sind die 5 Muster, die meinem Wunsch am nächsten kamen (also gar nicht) und ein Ral-Fächer, der das von mir gewünschte Verkehrsblau zeigt.
IMG_20200124_195941_420[1].jpg


Nächste Woche ist erst mal Wasser- und Stromverlegung dran. Und eigentlich sollte in der daraufkommenden Woche die Wand bunt werden, damit am Freitag dann die neue Küche einziehen kann.
Nun... es bleibt spannend!
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.626
Wohnort
Perth, Australien
Welche Farbe hat die Küche und der Boden? Stell ein Planungsbild mit ein
 

isabella

Mitglied
Beiträge
14.807
Danke für den Update! Ich bin gespannt auf die Wandfarbe! Bei meiner Küche habe ich monatelang mit Blau als Akzentfarbe geplant und bin in letzter Minute auf Rot umgeschwenkt :foehn:
 

sonea

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
56
Wohnort
Spandau
@isabella An deine Küche muss ich auch immer wieder denken und finde sie sehr schön! Sie dient mir als Beispiel für eine kräftige, fugenlose Nische, die ich ja ebenfalls will :-)

Das Planungsbild ist folgendes:
1579943323611.png


Die Fliesen sind davon abweichend grau (siehe Foto im vorigen Beitrag #41 von mir).
Ich stelle es mir ähnlich dieser Küche vor (aber nur die Nische):
1579944390336.png

Weil ich keine "einfache Farbe" will, sondern Mikrozement (der selbst in Duschen genutzt werden kann), ist Anmischen nicht so einfach.
Es gibt verschiedene Hersteller für Mikrozement und nachdem mein bisheriger Maler meinte, ich könne quasi frei aus der Farbe wählen, dachte ich, dass er einen entsprechenden Mikrozement nutzen will. Nun wollte er stattdessen einen Hersteller, der eine sehr eingeschränkte Farbauswahl hat. Es gibt aber auch Hersteller, die (quasi?) alle RAL-Farben zur Verfügung haben (ich habe sie nicht überprüft, die Liste war auf jeden Fall lang und "mein" Verkehrsblau war dabei). Nun muss ich nur noch einen entsprechenden Maler finden, denn mein Mann hat Bedenken, es selbst zu tun (und ich dann erst recht) und da ich ja mit dem Ergebnis dann lange leben will, nehme ich es lieber in Kauf, jetzt etwas länger ohne Küche zu leben, als irgendein Risiko einzugehen.
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.626
Wohnort
Perth, Australien
willst du die Zementfarbe direkt auf die Wand aufbringen oder auf MDF auftragen und die Platte an die Wand kleben?
 

isabella

Mitglied
Beiträge
14.807
Meine nahtlose Nische ist eine selbst lackierte HDF-Platte. Ich glaube, es ist einfacher als Zementfarbe.
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.626
Wohnort
Perth, Australien
so ganz verstehe ich nicht, warum der Microzement in die Nische soll. Wenn, dann dachte ich, dass die Woziwand den wow Effekt verdient. Denn, ihr seid 5 Personen, die Nischenwand wird oft zumindest teilweise verdeckt sein.

Bei der Woziwand würde man "das Besondere" zumindest immer sehen, weil das Licht drauffä;;t.
 

sonea

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
56
Wohnort
Spandau
Ich kann bei einer lackierten Platte nicht über meinen Schatten springen - ich trau der nicht :-[ Deshalb lieber die teure Variante, ich bin halt ein Schisser.
In die Nische kommt der Akzent einfach, weil es mir so gefällt.

Über myHammer (wenn das als Werbung gilt, bitte löschen!) habe ich innerhalb eines Wochenendes einen Ersatz für den Maler gefunden. Ein Maler, der schon seit 10 Jahren mit Mikrozement arbeitet. Mit seinem Zeitfenster passt es nicht 100%ig, sodass wir die Lieferung der Küche um ein paar Tage verschieben müssen - aber das halten wir auch noch aus :-)

Heute war erst ein Handwerker da, um die Fliesen rauszustemmen und anschließend rief der für morgen geplante Handwerker an, ob er schon heute kommen kann. Jetzt ist schon ein Tag vor Plan das Wasser (auf Putz) verlegt :2daumenhoch:
Mittwoch bis Freitag ist dann Elektrik dran, morgen habe ich spontan "echten" Urlaub :-)
 
Zuletzt bearbeitet:

sonea

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
56
Wohnort
Spandau
Hallo zusammen,

nur kurz der aktuelle Stand:
Laut ursprünglicher Planung sollte die Küche vorgestern eigebaut werden.
Ist aber nichts geworden, weil ich ja zu spät mit dem Maler über die exakte Farbe gesprochen hatte.
Gestern ist nun unsere Küchennische fertig geworden (vorher waren Fliesen abgeschlagen worden, sowie Wasser und Strom versetzt worden). Den Aufbau der Küche zu verschieben, war es echt wert - die Nische ist genau so geworden, wie ich es mir erhofft hatte:

IMG_20200209_081436_976[1].jpg

Am Dienstag kommt die Lieferung der Holzmöbel und am Mittwoch wird dann aufgebaut.
Das gemeinste daran: Dienstag und Mittwoch bin ich auf Dienstreise (falls sie nicht wegen des Sturms noch abgesagt wird). Argh - das ist Folter! :-)
Ich habe meinen Mann - der zu Hause bleibt - gebeten, mir im Stundentakt Fotos zu schicken, aber er scheint nicht ganz so willig zu sein :knuppel:
Steckdosen, Beleuchtung und Sockelsauger liegen bereit, damit sie gleich parallel zur Küche eingebaut werden können, Checkliste für die Abnahme der Küche ist erstellt und ich brenne darauf, dann am Mittwoch Abend die Schränke ausmessen zu können, um mich dann dem Innenleben der Schränke widmen zu können.

Wie schnell kühlt eigentlich so ein Tiefkühler vor? Kann ich am Mittwoch Abend schon Speiseeis drin lagern? Ich hatte seit drei Wochen keins mehr!!! *seufz*
 

isabella

Mitglied
Beiträge
14.807
Es sieht toll aus! Wenn Du die Fliesenfugen auf die ursprüngliche Farbe noch bringen möchtest, kann ich Dir ein Schmutzradierer wärmstens empfehlen - Du wirst staunen! ;-)
 

sonea

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
56
Wohnort
Spandau
Die Küchenmöbel wurden heute geliefert (Montage folgt morgen) und ich bin nicht da! :-(
Ich würde z.B. so gerne schon testen, ob die Gewürze unter das Kochfeld passen...

Aber die zwei Fotos, die ich habe, sind toll!
IMG-20200211-WA0002.jpg

IMG-20200211-WA0001.jpg
 

mirimi

Mitglied
Beiträge
360
Die Farbe ist einfach wow - ich war zuerst skeptisch (da ich ja selbst gerade Akzentfarben für eine Wand wälze), aber das sieht mit den Möbeln bisher schon vielversprechend aus, gutes Gespür, begeistert mich jetzt schon, ich bin auch schon ganz neugierig auf das Gesamtergebnis :2daumenhoch:
lG miri
 

sonea

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
56
Wohnort
Spandau
Die Küche ist aufgebaut - yay!!! :2daumenhoch:
IMG_20200213_192623_382.jpg
IMG_20200213_192654_953.jpg

IMG_20200213_192713_051.jpg


Und sie kommt mir ein bisschen groß vor :-) Die Arbeitsplatte ist jetzt höher, als ich gewohnt bin - und zeitgleich ist sie tiefer. Da komme ich mir wie ein Zwerg vor; aber ich gewöhn mich dran!

Doof: Es gibt Mängel :-/
Dazu mach ich noch nen extra Thread auf, weil ich da Unterstützung brauche, wie ich damit umgehe.

Aber: Vielen, vielen Dank euch allen! Der MUPL wird jetzt schon geliebt und in die Position des Geschirrspülers, die @Evelin vorgeschlagen hatte, habe ich mich schon beim Warten verliebt (nein, stimmt nicht - noch eher!) :-) Und die Kinder freuen sich (noch ;D), dass sie nun selbst den Tisch decken können, weil das Geschirr in den Unterschränken ist.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben