Eggersmann Musterküche Como/Vancouver

LiSt

Mitglied
Beiträge
7
Hallo zusammen,

bisher hab ich als stiller Beobachter dieses sehr informative Forum verfolgt. Da wir nun die Möglichkeit auf eine Eggersmann Musterküche haben, wollte ich mal Eure Meinung einholen.

Bei dem Modell handelt es sich um eine Como/Vancouver. Von der Größe und Ausführung kommt die Küche so ziemlich der Eggersmann Prospekt-/ Werbeversion nahe. (1&2 Bild)
Wir würden die Küche spiegelverkehrt aufbauen lassen, so dass die Hochschrankzeile links steht und rechts die Spülenzeile andockt. Zudem wird die Küche noch mit einem Apothekerschrank erweitert und die Spülenseite erhält noch die gleiche sandfarbene Kunststeinplatte wie die Insel (aktuell Resopal Platte in weiß verbaut).

Aufteilung sieht wie folgt aus:
Hochschrankzeile 280cm (+70cm Blende für Versorgungsschacht im Eck zu Spülenzeile):

4 Hochschränke + 1 Apotheker, davon sind 3 Schränke mit Schubladen bis etwa 90cm Höhe darüber je ein Einbau E-Gerät und darüber normaler Korbus. Ein Hochschrank ist für ein Kühlgerät.

Spülenzeile (300cm):
alles mit Schubladen (2x 90cm + 1x 120cm) versehen und hängend, Hängeschränke 3x60cm mit Front Vancouver (Eiche Silberbraun furniert) + das offene weiße Regal mit Eiche Silberbraun Rückwand.

Insel (185x105cm):
4 Schubladen (auf der Seite zu den Hochschränken) und 2 große Schubladen (ca60cm Höhe) auf der anderen Seite. Aufgrund des Bora Kochfelds müssen leider 2 besteckschubladen der Unterkonstruktion weichen

Geräte von Bosch sind auch inklusive (CSG 856RS1, CMG 856RS1, Wärmeschublade 290mm Höhe und eine Spülmaschine), Fabrikat des Kühlschranks ist noch nicht sicher und es wird ein Bora Basic (große Ausführung da Ausschnitt in Platte für Classic zu groß) verbaut.

Zu der Küche hat der Küchenbauer noch ein etwa 180cm x 150cm großes Sideboard anfertigen lassen, welches wir auch dazu bekommen.

Uns würde nun interessieren:
a) ob die weiße Front des neuen Apothekerschranks vom Ton abweichen wird oder mit keiner Farbabweichung zu rechnen ist aufgrund der Qualität der weißen Oberfläche von Eggersmann. Da der Apo dann im direkten Kontakt mit den anderen Hochschränken steht die Frage.
b) bei den beiden Steinplatten wurde uns gesagt, das ein Farbunterschied nur im direktem Vergleich - nebeneinander halten - auffällt. Da die Insel 95cm entfernt steht, soll dies nicht auffallen.
c) habe von jemand anderem gehört, dass bei Ihm die Como Fronten getauscht wurden aufgrund von Farbveränderung der Laserkanten. Hat hier jemand Erfahrung mit der weißen Como Front?

Zu erwähnen wäre noch, dass wir die Vancouver Hochschränke und das weiße offene Regal anderweitig einsetzen werden.

Gibt es von euch noch Anregungen, Hinweise, etc.? Sind für alles dankbar, da dies für uns schon eine große Anschaffung bedeutet und wir nichts bereuen wollen. Aufteilung der Küche ist aber für uns und unser empfinden toll.

Also ich bedanke mich schon einmal ganz herzlich im Voraus bei Euch.

Grüße LiSt

Checkliste zur Küchenplanung

Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder?: 2
Art des Gebäudes?: Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe ) in cm: 163 und 178cm
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): steht noch nicht fest
Fensterhöhe (in cm):
Raumhöhe in cm:
247cm
Heizung: Fussbodenheizung
Sanitäranschlüsse: vollkommen variabel
Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
Kühlgerät Größe: bis 178 cm Höhe
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube: keine
Backofen etc. hochgebaut?: Ja
Hochgebauter Geschirrspüler?: Nein
Kochfeldart: Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)?: min 790
Spülenform: 1 Becken ohne Abtropffläche
Geplante Heißgeräte: Backofen, Dampfbackofen (DGC) ohne Wasseranschluß
Küchenstil: Modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: Nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Vorhandener Tisch
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße:
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?:
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?:
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?:
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?:
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?:
Welchen Stauraum gibt es sonst noch?:
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw):
Wie häufig wird gekocht?:
(fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: Mit und für Gäste
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?:
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?:
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?: Eggersmann
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?: Da Musterküche - Bosch & Bora
Preisvorstellung (Budget):
 

Anhänge

  • Como-Pure-White.jpg
    Como-Pure-White.jpg
    100,5 KB · Aufrufe: 479
  • Como-Pure-White2.jpg
    Como-Pure-White2.jpg
    86,9 KB · Aufrufe: 318
  • Anhang 2.jpg
    Anhang 2.jpg
    72,9 KB · Aufrufe: 311
  • Grundriss.jpg
    Grundriss.jpg
    95,9 KB · Aufrufe: 305
Zuletzt bearbeitet:

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
21.387
Wohnort
Schweiz
Grundriss, Pläne mit Vermassung, ausgefüllte Checkliste, verlinkung Geräte auf Herstellerseite???
 

LiSt

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
7
Habe nun noch einen Grundriss sowie ein paar Angaben in der Checkliste vorgenommen.
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.187
Wohnort
München
Ich würde den Apotheker weglassen und den Kühlschrank stattdessen außen hinsetzen.
Apotheker bieten gar nicht so viel Stauraum, weil ja alle Dinge/Schachteln über die Reling in die Körbchen gehoben werden muss, da ist also im Vergleich zu normalen Auszügen oder Innenauszügen viel Luft im Schrank.
Vorräte kann man gut in Auszüge stellen. Vorratsdosen müssen dann halt von oben beschriftet werden.
Kühlschrank außen, dann holt man sich das kalte Getränk ohne dass man tief in die Küche hinein muss. Beim Kochen kann man alles erstmal auf der Insel zwischenlagern, ebenso beim Tisch (ab-)decken für Frühstück/Abendbrot.

Ansonsten: wenn die Küche in euren Grundriss passt, werdet ihr einen der besten deutschen Hersteller zu einem wahrscheinlich sehr guten Preis bekommen!
 

LiSt

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
7
Hallo Menorca,

Vielen Dank für deine hilfreiche und informative Rückmeldung. Bei dem Kühlschrank schlägt die Tür leider auf der falschen Seite an, sonst fände ich deinen Vorschlag optimal!
Den Apothekerschrank wünscht sich meine Frau und möchte aktuell nicht darauf verzichten. Ich finde ihn auch sehr nützlich und Auszüge haben wir denke ich auch genug.
Aber ja mehr Starrsinn bieten definitiv Auszüge.
Danke dir nochmals für dein Feedback.
 

LiSt

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
7
Den Anschlag schon aber geht das auch mit der montierten Griffleiste? Bin der Meinung nein aber wenn es geht umso besser.

Was sagt ihr denn zu der Front Como in weiss matt, gibt es hierzu negative Erfahrungen in Bezug auf Verfärbungen? Wird die Neuanschaffung Apothekerschrank mit neuer Front vom Farbton noch stimmig sein?

Danke
 

Bodybiene

Premium
Beiträge
6.193
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
Den Apothekerschrank wünscht sich meine Frau und möchte aktuell nicht darauf verzichten. Ich finde ihn auch sehr nützlich

Gib deiner Freu einen Lappen, schmeiß Konfetti in den Apotheker und dann lass deine Frau putzen.
Ich habe so ein Teil in der Küche und würde beim nächsten mal darauf gerne verzichten. Nachdem mein 3. Kind mit Namen "Ich war das nicht" vor Jahren mal Kokosraspel im Schrank verteilt hat pule ich heute noch das ein oder andere Stückchen aus der Mechanik. Dabei habe ich Stunden damit verbracht das alles wieder sauber zu machen.
Und so mindestens 1 mal im Jahr wischt man seine Schränke eh aus, was da echt kein vergnügen ist.
Alles ds was ich in meinem Apotheker habe, passt bequem in 1 1/2 Auszüge meines 80er Unterschrankes und ich hab im Apotheker schon u. A. 2 Kakaodosen übereinander gestapelt.
So ein Teil verschenkt so viel Platz.

LG
Sabine
 

LiSt

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
7
Ok das war ein sehr eindrucksvolles Beispiel das es vom Zweck, Pflege und so nicht vernünftig ist und gebe dir absolut recht.
Der Grund warum wir den Apothekerschrank auf der Liste haben ist, das wir noch ein 40er Element auf der Hochschrankseite benötigen!
Was würdet ihr uns denn statt einem Apo für das 40er Element raten?
 

Nilsblau

Mitglied
Beiträge
2.525
Wohnort
Frankfurt
Den 40er Schrank einfach mit Innenauszügen bestücken. Hier weitere Erklärungen und Beispiele, was so alles in so einen Schrank hineinpasst, da nur ein deutlich kleinerer Luftraum zwischen den Ebenen gebraucht wird.
 

LiSt

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
7
@Nilsblau super vielen Dank für den Tipp!! Das werden wir uns definitiv noch anschauen beim Küchenhändler.
 

LiSt

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
7
@racer entschuldigen Sie bitte, hab nun aus diversen Beiträgen über ihre Tätigkeit bei Eggersmann gelesen. Können Sie mir etwas über die Como Front sagen in Bezug auf etwaige Verfärbungen Bzw die Kompatibilität von vorhandenen Fronten mit neu bestellten?
Vielen Dank im Voraus
 

racer

Team
Beiträge
6.026
Wohnort
Münster
Hallo LiST. grundsätzlich sind mir Probleme mit Verfärbungen bei Como nicht bekannt. Über welche Farbausfürhung sprechen wir denn, damit ich was zur Nachlieferfähigkeit sagen kann ? Zudem wäre natürlich interessant zu wissen, wie alt die Küche ist (altes oder neues Raster) am besten so etwas per PN (privater Nachricht) hier im Forum stellen, dann klappt das mit der Antwort schneller. Du hattest Du hattest reines Glück, dass ich mich gerade angemeldet habe, sonst hätte die Antwort unter Umständen Tage gedauert...:-)

mfg

Racer
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben