Edelstahlspülen, was sind die Unterschiede ?

Dieses Thema im Forum "Spülen und Zubehör" wurde erstellt von Atze-P, 1. Dez. 2009.

Blanco Spülenkonfigurator

  1. Atze-P

    Atze-P Mitglied

    Seit:
    1. Dez. 2009
    Beiträge:
    16

    Hallo und die besten Grüße an die Gemeinde,

    ich finde es hier recht interessant, deshalb gleich mal meine Frage :

    wir haben seit einigen Jahren eine Granitspüle in hellbeige, ständig Flecke entfernen, jetzt reicht`s. *stocksauer*
    Wir wollen wieder zurück zu Edelstahl, nur was nehmen ?
    Wo liegen eigentlich die Qualitätsunterschiede, ist es nur die Materialstärke oder worauf ist sonst zu achten ?
    Wir haben Granitplatten von 4,5 cm Stärke, ich hoffe, da passen die meisten Spülen auch rein.

    Vielleicht kann uns jemand weiterhelfen, vielen Dank im Voraus
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.715
    AW: Edelstahlspülen, was sind die Unterschiede ?

    Hallo Atze,
    wenn du Granit als APL hast, dann solltest du dir mal Unterbauspülen ansehen. Blanco, Rieber cubic 600 oder 980 z. B. .. für jetzt als mal als Stichwort.

    Qualität macht sich auf jeden Fall in der Materialstärke bemerkbar und in der Verarbeitung. Guck dich doch mal um, verlinke Spülen, die dir optisch gefallen hier im Thread, dann kann man sich das mal ansehen.
     
  3. Atze-P

    Atze-P Mitglied

    Seit:
    1. Dez. 2009
    Beiträge:
    16
    AW: Edelstahlspülen, was sind die Unterschiede ?

    Ja Danke, wir werden uns mal in die Spur begeben und die Teile am besten mal " abklopfen ", bis dann ;-)
     
  4. user001

    user001 Gast

    AW: Edelstahlspülen, was sind die Unterschiede ?

    Hi,
    wichtig ist erstmal, dass der Ausschnitt der jetzigen
    Spüle nicht größer ist als der der neuen. Wegschneiden geht
    dran schneiden leider noch nicht.
    Bei Edelstahlbecken unterscheidet man, zwischen voll gezogenen,
    teilgezogenen und geschweißten spülen. Die gezogenen Spülen
    kannst du eigendlich vergessen dünnes Blech wackeln schepper.
    Bei einer Teilgeschweißten werden Becken und Grundform gezogen
    dann aber als Einzelelemente verschweißt was vom kosten
    nutzen her am besten ist. Zu empfehlen wäre eine Blanco Classic...
    oder ähnliches. Alternativ käme natürlich auch eine Keramik in Frage
    die gegenüber des Edelstahls nur Vorteile bietet. Nur im Preis macht
    die Edelstahlspüle ein besseres gesicht. Gute Spüle zwischen ab 500 aufwärts sind keine Grenzen gesetzt.
     
  5. Smart

    Smart Spezialist

    Seit:
    28. Nov. 2009
    Beiträge:
    223
    Ort:
    LK Osnabrück
    AW: Edelstahlspülen, was sind die Unterschiede ?

    Hi,

    zur Edelstahl - Spüle sollte man noch folgendes schreiben:

    Die Qualität kann man nicht alleine mit der Verabeitung und der Materialstärke verknüpfen, hier sind noch weitere Punkte Entscheidend, wie z.B.:


    • Unterboden Dämmung für die Geräuschentwicklung
    • Ausstattung z.B. Excenter, Schneidebretter, passen Gastro Konzepte in die Spüle usw.
    • Montagezubehör
    • Oberflächenbehandlung
    • Herstellungsverfahren (gepresst, geschweißt)
    Ich denke, das sind die wichtigsten Punkte.
     
  6. neko

    neko Mitglied

    Seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    2.363
    Ort:
    München
    AW: Edelstahlspülen, was sind die Unterschiede ?

    hallo smart,

    wie kommt man als Priatmensch an Gastro-Teile ran (ausser 2ndHand und Flohmarkt)? Muss man da nicht ein passendes Gewerbe vorweisen?

    neko
     
  7. Smart

    Smart Spezialist

    Seit:
    28. Nov. 2009
    Beiträge:
    223
    Ort:
    LK Osnabrück
    AW: Edelstahlspülen, was sind die Unterschiede ?

    Hi, ich meinte mit Gastroschalen eigentlich die Gastroeinsätze, wie z.B. beim Miele o. Siemens Dampfgarer. Gibt's z.B. von Rieber, Blanco etc.
     
  8. neko

    neko Mitglied

    Seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    2.363
    Ort:
    München
    AW: Edelstahlspülen, was sind die Unterschiede ?

    Ach sooo.. ja dann! Ich dachte schon...

    neko
     
  9. user001

    user001 Gast

    AW: Edelstahlspülen, was sind die Unterschiede ?

    deshalb sagte ich ja eine blanco spüle;-)
    gut gedämmt meist mit excenter und schneidebrett
    ist bei den großen auch dabei axis... und im zubehör
    ist balnco preislich angemessen was das zubehör wie schneidebretter
    angeht. Gastro Spülen vorallem von Blanco kann dir problemlos
    jedes Küchenstudio besorgen, wenn sie es wollen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hersteller von Edelstahlspülen Spülen und Zubehör 15. Feb. 2010
Folienfronten: Sind sie nun besser geworden? Küchenmöbel 28. Mai 2016
Status offen Sind gerade bei der Küchenplanung und hätten gern mal ein paar Einschätzungen aus dem Board! DANKE Küchenplanung im Planungs-Board 25. Nov. 2015
Keramikspülen: Was sind die tatsächlichen Unterschiede zu Sanitärkeramik? Spülen und Zubehör 28. Okt. 2015
Diverse Montagemängel - wieviel Prozent Preisminderung sind angemessen? Montagefehler 12. Juli 2015
Griffe? Gibt es Faktoren, die beachtenswert sind? Küchenmöbel 30. Jan. 2015
wo sind die fertigen Küchen? Feedback zum Forum 27. Jan. 2015
comfee - woher sind die Geräte? Elektro 1. Dez. 2014

Diese Seite empfehlen