Edelstahl Abluftrohr/Abluftführung?

tobi80

Mitglied
Beiträge
18
Hallo,

nachdem wir nun von dem Handwerker, der die Kernbohrungen macht, bestätigt bekommen haben, dass eine Kernbohrung in der Aussenwand zum Balkon hin doch möglich ist sind wir am überlegen, wie das Rohr am schönsten von der Abzugshaube zur Wand verlegen.

Das Rohr muss ca. 2,5 m von der Abzugshaube nach rechts zur Wand. Hängeschranke sind dort keine.
Deckenhöhe sind 2,95 (Altbau)

Eventuell wäre ein Edelstahlrohr eine schöne Lösung. Ist es evtl nicht ratsam ein Edelstahlrohr zu nehmen, wegen Kondesat, Kälte, Wärme oder sonstigen Gründen?
Hat jemand ein Edelstahlrohr oder ähnliches in der Küche und kann ein Bild davon zeigen?

Was uns sehr gut gefallen hat, war dieses Bild, dass wir im Internet gefunden haben:

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Ich weiß aber auch nicht, wo ich solche Rohre bekomme.

Oder sollte ich ein Kunststoffrohr nehmen und dieses in einem Edelstahlrohr verstecken?
 
Zuletzt bearbeitet:

Keita

Mitglied
Beiträge
1.326
Einfach nach "Edelstahlrohr 150" suchen, es finden sich sowohl glattwandige als auch Wickelfalzrohre für Abluftanlagen. Hätte ich mich für Abluft entschieden, hätte ich Wickelfalsrohre genommen, um 2,5 m zw. Haube und Wand zu überbrücken - keine Oberschränke und Maueröffnung 30 cm unterhalb der Decke.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
Alternativ kann man auch Standard-Abluftrohr nehmen und dies evtl. mit Trockenbauplatten etc. über die gesamte Seite .. quasi als Kasten verkleiden. Dort könnte man dann in die Unterseite gleich noch Arbeitsplattenbeleuchtung integrieren.
 

tobi80

Mitglied
Beiträge
18
Wie sind so die Erfahrungen mit Edelstahlrohren? Gibts da Probleme mit Kondensat oder ähnlichem?

Ich habe diese hier gefunden. Jemand erfahrungen damit?
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
 

Mitglieder online

Keine Mitglieder online.

Neff Spezial

Blum Zonenplaner