Echtholz / Vollholz Areitsplatte - wo kaufen?

Mullewupp

Mitglied
Beiträge
151
Moin,

ich hoffe, ich habe meine Frage hier richtig gepostet :-\. Bei unserer ersten Planung haben wir mal Wunschkonzert gespielt. Dabei hatten wir eine Echtholz Arbeitsplatte ausgesucht. Eiche geräuchert. Uns wurde dann gesagt, das allein die Platte einen Preis von knapp 5000,- ausmachen würde. Haben halt viel Küche... Nun würde ich gern die Arbeitsplatte selbst kaufen und montieren (Mit Papas hilfe, der ist Tischler ;D ) Selbst das abrunden und die Verbindung zwischen den beiden Platten (L Form) stellt kein Problem da (sagt der Papa ;D ) Nur wo ausßer im Bauhaus bekommt man eine gute Arbeitsplatte zu humanen Preisen? Gibt es die Möglichkeit bei einem Hersteller direkt zu kaufen? Irgend ein Holzgroßhandel im Norden der soetwas anbietet? Bauhaus und die Lokalen Holzfachmärkte sind schon recht teuer.
 
Küchen Klaus

Küchen Klaus

Spezialist
Beiträge
1.276
AW: Echtholz / Vollholz Areitsplatte - wo kaufen?

gute Arbeitsplatte zu humanen Preisen
Bei mir z.B. gibt es humane Platten zu guten Preisen :-)

Nee, nu mal im Ernst,
wir Spezis kaufen auch bei Konfektionären. Ich hätte keine Idee, wo du günstig an solche Platten kommst. Hat denn Papa keine Quelle ?
 

Mullewupp

Mitglied
Beiträge
151
AW: Echtholz / Vollholz Areitsplatte - wo kaufen?

Hi,

leider nein. Da wir ja die Aufwendigen Arbeiten wie Abrundung, Fräsung etc. selbst machen. Müssen wir halt keine EInbaufertige Platte kaufen. Andernfalls ist eine Holzarbeitsplatte leider finanziell nicht drin :( und wir hätten gern eine.
 
mozart

mozart

Spezialist
Beiträge
2.386
Wohnort
Wiesbaden
AW: Echtholz / Vollholz Areitsplatte - wo kaufen?

Hi,
wozu gibts denn hier ein Anbieterverzeichnis?
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Ich habe die Preise dieses Anbieters zwar nicht ernsthaft verglichen, sie erscheinen mir aber realistisch bis günstig.

Grüße,
Jens
 

Mullewupp

Mitglied
Beiträge
151
AW: Echtholz / Vollholz Areitsplatte - wo kaufen?

Guten Morgen,

bitte Entschuldige, aber als Forumsneuling habe ich den Link nicht gefunden / gesehen. AUch jetzt habe ich nach 10Minuten Suche nichts, außer Links zu den Küchenstudios gefunden :-[.

Danke für den Link. Den schaue ich mir mal an, evtl. ist ja doch eine Echtholzplatte möglich.
 
Schreinersam

Schreinersam

Team
Beiträge
7.450
Wohnort
Schorndorf
AW: Echtholz / Vollholz Areitsplatte - wo kaufen?

Hi,

leider nein. Da wir ja die Aufwendigen Arbeiten wie Abrundung, Fräsung etc. selbst machen. Müssen wir halt keine EInbaufertige Platte kaufen. Andernfalls ist eine Holzarbeitsplatte leider finanziell nicht drin :( und wir hätten gern eine.
Leider sind das nicht wirklich aufwändige Arbeiten für einen Konfektionierer.
Bei meinem kostet der Plattenstoß ca 50 Euro, gerundet ist die Platte meist schon vom Hersteller.
Und... ich will deinen Papa nicht beleidigen.... aber einen Plattenstoss "auf den Hobel" mit normalen Handmaschinen... speziell bei Massivholz... speziell bei Eiche
Viel Spass;-).
Geh zu einem Schreiner und lass es Dir anbieten, das wird die günstigste Möglichkeit sein.
Am auwändigsten ist im Übrigen das Schleifen und die Oberfläche... DA kann Papa sich austoben;D

*winke*
Samy
 
Schreinersam

Schreinersam

Team
Beiträge
7.450
Wohnort
Schorndorf
AW: Echtholz / Vollholz Areitsplatte - wo kaufen?

übrigens....
Der Preis bei Mozarts Link mit 399,- für 3 meter Räuchereiche
ist unverschämt billig !

Samy
 

Mullewupp

Mitglied
Beiträge
151
AW: Echtholz / Vollholz Areitsplatte - wo kaufen?

Moin Samy,

danke, das werde ich beim nächsten Gespräch mal mit Ihm durchgehen. Er hat das alles eben für die eigene Küche auch selbst gemacht und hat viele Jahre als Küchenmontuer gearbeitet ;D. Ich werd mir mal den verlinkten Shop anschauen und ggf. mal beim Schreiner bezüglich der Restarbeiten anfragen, das spart nochmal Zeit, denn beim Hausbau wird genug zu tun sein, für alle :-).

Gibt es sonst noch gute Möglichkeiten die Arbeitsplatte in Vollholz zu kaufen... *grübel*.
 

Holz Homer

Mitglied
Beiträge
203
Wohnort
Kreis Ludwigsburg
AW: Echtholz / Vollholz Areitsplatte - wo kaufen?

Hallo,

Würde es mal beim nächsten Holzhändler (Fachmarkt) deines Vertrauens probieren.

---kein Baumarkt--- die sind meistens teurer

Eine Schreinerei / Tischlerei kann das aber auch besorgen.

MfG Homer
 

Mullewupp

Mitglied
Beiträge
151
AW: Echtholz / Vollholz Areitsplatte - wo kaufen?

Hi,

Preislich bestimmt TOP! Werde mir dort auf jedenfall ein Angebot einholen, da ich 3,60m am Stück benötige, außerdem wohl mit Übertiefe, damit die Fensterbank gleich mit eingeplant ist. Zusätzlich noch die Kochinsel mit übertiefe. Das gute ist, das man dort gleich ein wenig "Sonderleistung" mitbestellen kann und man bekommt so eine gut vorgearbeitete Platte. Ein Vergleich kann sich trotzdem immer lohnen ;-). Deshlab meine Frage nach Alternativen. Habe noch einen Holzfachhandel ausfindig gemacht, dort werde ich auch nochmal nachfragen.
 

joerg76st

Mitglied
Beiträge
17
AW: Echtholz / Vollholz Areitsplatte - wo kaufen?

Und... ich will deinen Papa nicht beleidigen.... aber einen Plattenstoss "auf den Hobel" mit normalen Handmaschinen... speziell bei Massivholz... speziell bei Eiche
Viel Spass;-).
Geh zu einem Schreiner und lass es Dir anbieten, das wird die günstigste Möglichkeit sein.
Am auwändigsten ist im Übrigen das Schleifen und die Oberfläche... DA kann Papa sich austoben;D

*winke*
Samy
Will Samy mal Recht geben, die Arbeiten bei Eiche sind nicht ohne...

Aber das Problem bei Deiner Arebitsplatte wird noch ein anderes sein, geräuchert.
Hier gibt es kaum Hersteller in der Industrie, die eine solche Platte fertig anbieten und daher sind die Preise auch recht hoch. Um Smy nochmals Recht zu geben, der Preis von 399,- € ist wirklich gut!

Den einzigen Hersteller den ich kenne, welcher mit spontan einfällt und der eine Räuchereiche mit anbietet, ist L´Arbon
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
Frag doch dort einen Händler in Deiner Region an.

ansonsten:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

noch eine Möglichkeit, weil Norddeutschland:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
verkaufen zwar nur an Verarbeiter, aber wenn Dein Vater Tischler ist, vielleicht geht es über deren Arbeitgeber
 

Mullewupp

Mitglied
Beiträge
151
AW: Echtholz / Vollholz Areitsplatte - wo kaufen?

Moin,

danke *2daumenhoch*. Das mit geräuchert und Euche sind halt Wünsche, aber wie immer im Leben muss man Abstriche machen, damit man "was man möchte" und "was man sich leisten kann" übereinkommen. Evtl. wird es auch ein anderes Holz, was nicht so empfindlich ist und/oder günstiger ist. Aber all Eure Antworten sind es, weshlab das Forum so gut ist und von so vielen (wie von mir) so gern besucht wird *kiss*.
 

Mitglieder online

  • Elba
  • SanniK
  • charli
  • Larnak
  • tamali
  • johnnyger
  • Nida
  • CatrinI
  • Shania
  • coja
  • 305er
  • mark740

Neff Spezial

Blum Zonenplaner