1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

EBK für EFH-Neubau

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von fraenki79, 4. Okt. 2010.

  1. fraenki79

    fraenki79 Mitglied

    Seit:
    4. Okt. 2010
    Beiträge:
    6

    Hallo,

    ich freue mich so ein tolles Forum gefunden zu haben möchte Euch unsere Küchenplanung auch nicht vorenthalten. Wir planen gerade unser neues Zuhause, in dem es einen Wohn/Essbereich mit offener Küche geben soll. Leider sind die Platzverhältnisse für die Küche nicht gerade übermäßig groß, daher sind pfiffige Lösungen gefragt.

    Nun erstmal zu den Fragen:

    Wie gross sind die anderen Erwachsenen im Haushalt? Wie neu sind die Kiddies?
    Antwort==>Wir sind 175cm + 183cm, Kinder 4 + 2

    Welche Arbeitshöhe ist angedacht? (Faustregel = abgewinkelter Ellenbogen ./. 15cm; bzw. nicht höher als Oberkante Hüftknochen; gemessen mit der im Haus üblicherweise getragenen Fussbekleidung)
    Antwort==> bei 175cm kommen wir auf 94cm (bei Alno gibt es nur 86 und 99cm - habe erstmal 99cm genommen)

    Was steht auf der APL rum? (Brotkorb, Obstschale, Messerblock, Wasserkocher, Kaffeemaschine, ....)
    Antwort==>Kaffeemaschine, Wassermaxx, Brotkorb, Obstschale kommt auf den Esstisch

    Welche Küchenmaschinen habt ihr in Gebrauch? (Mixer, Blender, Küchenmaschine, Kaffeevollautomat, Eismaschine ... )
    Antwort==> keine besonderen s. APL

    Was soll in der Küche untergebracht werden? (Vorräte, Geschirr, Putzsachen, Bügelbrett, Getränkekisten, ..)
    Antwort==>Vorräte und Geschirr, der Rest kommt in den HWR

    Was habt ihr sonst noch an Stauräumen? (Speisekammer, Hauswirtschaftsraum, Keller, Abseiten, Geschirrschrank im Esszimmer)
    Antwort==>HWR

    Wie häufig und aufwändig wird bei euch gekocht?
    Antwort==> hauptsächlich am WE zum Mittag

    Kocht ihr allein oder gerne gemeinsam? Für und mit Gästen?
    Antwort==> meist allein

    Wie gross ist der Esstisch bzw. soll er werden?
    Antwort==> 180x90cm

    Was stört euch an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?
    Antwort==>bisher zu klein, aber so viel größer wird die neue wohl auch nicht, wir wünschen uns eine Ofen auf Arbeitshöhe, möglichst viele Auszüge und Hängeschränke ohne ausladende Türen (Kopfstoßen), Kühl-Gefrierkombi, Abfalltrennsystem

    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?
    Antwort==> Esstisch in der Nähe als Familienmittelpunkt, alle Mahlzeiten


    In meiner bisherigen Planung bin ich nicht sicher, wie die Ecke am sinnvollsten genutzt wird. Ich habe mich zunächst für eine Eckspüle entschieden, bin aber für jede Kritik und jeden Verbesserungsvorschlag offen. Überhaupt bin ich generell für jede gute Idee dankbar.
    Ach ja, die Umlufthaube wird benötigt, weil wir ein Passivhaus bauen möchten und deshalb ein Ablufthaube nicht ins Konzept passt.

    Ich freue mich schon sehr auf Eure Kommentare und warte gespannt. Vielen Dank schon mal im Voraus.

    Viele Grüße
    Frank
     

    Anhänge:

  2. fraenki79

    fraenki79 Mitglied

    Seit:
    4. Okt. 2010
    Beiträge:
    6
    AW: EBK für EFH-Neubau

    Irgendwie sind die "Vollbilder" aus dem Alno-Planer nur grau geworden. Ich habe deshalb Screenshots gemacht und die Bilder noch einmal eingestellt.
     

    Anhänge:

  3. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: EBK für EFH-Neubau

    Hallo Frank,
    leider sind Ansichten und Grundriss nichts geworden --> Alnohilfe Kapitel 3
    Und, hättest du dann vielleicht auch noch einen Gesamtgrundriss des Hauses? Nicht vergessen, Namen abzudecken. Wenn kein Scanner vorhanden ist, tut es auch eine Digitalfoto von dem Papierausdruck.
     
  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: EBK für EFH-Neubau

    Hatte sich überschnitten, Ansichten sieht man jetzt schon mal ;-)

    Zur Planung gleich mal die ersten Punkte:

    - Eckspüle und GSP direkt daneben ist immer unpraktisch, da bei geöffneter GSP kein Zugang zu Müll und Wasser.
    - Apothekerschrank --> Apothekerschrank
    Wird es Fußbodenheizung geben oder ist irgendwo ein Heizkörper?

    Sind auch hinter Sitzbank bodentiefe Fenster? Wenn nein, welche Brüstungshöhe haben die Fenster dort?

    Einen weiteren Esstisch soll es aber nicht noch geben ... oder?

    EDIT:
    Screenshots sind übrigens absolut ok - nutze ich auch immer. Geht auch vom Alno-Grundriss gut.
     
  5. fraenki79

    fraenki79 Mitglied

    Seit:
    4. Okt. 2010
    Beiträge:
    6
    AW: EBK für EFH-Neubau

    Den Grundriss des Hauses und den Alno KPL liefere ich schon mal nach.

    Den GSP könnte ich mit dem Auszugsschrank (2.v.r.) tauschen.
    Die Hinweise zum Apothekerschrank habe ich zur Kenntnis genommen.
    Klassische Heizkörper wird es genauso wenig geben wie eine FBH, da diese in einem Passivhaus nicht nötig sind.
    Die Fenster sind alle bodentief und sollen viel Licht und Wärme auffangen, damit wir keine Heizung brauchen. ;-)

    Esstisch 180x90cm so ähnlich wie auf den Screenshots.

    Gruß
    Frank
     

    Anhänge:

  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: EBK für EFH-Neubau

    Hallo Frank,
    was passiert im Flur links in der Nische von der Tür zu Wohnen/Essen/Kochen?
    [​IMG]

    Wäre es denkbar, diese Wohnen/Kochen/Essen-Zugangstür noch weiter nach links zu schieben? Ich habe noch nichts konkretes, sondern klopfe ab.

    Wäre die Terrassentür im Küchenbereich noch weiter nach rechts schiebbar?

    Soll die komplette Vorratshaltung in der Küche stattfinden oder steht dafür auch etwas Platz im HWR (Wama? Staubsauger? Wischzeug? TK-Schrank? was noch?) zur Verfügung?

    Muß der Heizungsraum so groß sein? Wäre da nicht ein Zugang von außen praktischer? Dann könnte man die Wand HWR/Heizungsraum vermutlich um ca. 60 cm nach planunten schieben und hätte im HWR dort noch die dann 60 cm tiefe Nische als Stauraum.

    Ah, gerade erkenne ich, dass die Wama wohl im Heizungsraum geplant ist. Soll da auch eine kleine Trockenecke hin?
     
  7. fraenki79

    fraenki79 Mitglied

    Seit:
    4. Okt. 2010
    Beiträge:
    6
    AW: EBK für EFH-Neubau

    Hallo Kerstin,

    vielen Dank für die Hinweise. Ja die gesamte Wand, die WZ und Flur abtrennt, steht noch nicht ganz fest. Das liegt vor allem an der Statik. Es ist möglich, dass wir diese Wand als nicht tragend auslegen können und somit mehr Gestaltungsspielraum erhalten.
    Dann würde auch die Wand zwischen HWR und Heizungsraum wegfallen und ein etwas größerer L-förmiger HWR entstehen, der auf jeden Fall auch als Stauraum genutzt werden soll (WM, Trockner, Staubsauger etc.).

    Vielleicht fliegt sogar die Heizechnik aus dem Raum und kommt dann in den Dachboden. Dann würden wir auch die Wand zwischen Küche und Heizungsraum noch etwas nach rechts verschieben, um noch mehr Platz im Wohn/Ess/Küchenbereich zu gewinnen.

    Ich habe von einer Kollegin den Hinweis bekommen, vielleicht die Seite mit den Hochschränken mit der Seite der Hängeschränke zu tauschen. Dann wirkt der Beginn der Küche nicht so wuchtig. Was haltet Ihr davon?
    Danke.

    Gruß
    Frank
     
  8. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: EBK für EFH-Neubau

    Wie steht es denn mit der Küchen-Terrassentür, kann die weiter nach rechts?
     
  9. fraenki79

    fraenki79 Mitglied

    Seit:
    4. Okt. 2010
    Beiträge:
    6
    AW: EBK für EFH-Neubau

    Ich wüsste nichts was dagegen spräche, aber bis jetzt auch nichts was dafür? :rolleyes:

    Gruß
    Frank
     
  10. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.304
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
  11. fraenki79

    fraenki79 Mitglied

    Seit:
    4. Okt. 2010
    Beiträge:
    6
    AW: EBK für EFH-Neubau

    Hi,

    und schon mal vielen Dank für Eure Vorschläge.
    Ich habe mal den Vorschlag meiner Kollegin umgesetzt und die Seiten getauscht - und - ich muss sagen diese Lösung gefällt mir schon mal deutlich besser.

    Den Apotherschrank habe ich weggelassen. Dafür erscheint mir die Arbeitsfläche nun deutlich größer. Das Mülltrennsystem ist nun unter der Spüle, daneben in der Ecke ein kleiner Schrank als Füllung für z.B. Handtücher.

    Was meint Ihr?

    Gruß
    Frank
     

    Anhänge:

  12. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: EBK für EFH-Neubau

    Die Hochschränke hinter der Tür finde ich eigentlich schöner. So wie Sabine *top* ;-) es hat.

    Bei euch beiden vermisse ich den Alno-Grundriss .. da hat man immer einen guten Vergleich.

    Franky, bei dir würde ich die GSP in die Wasserzeile reinnehmen und in der Kochfeldzeile eher einen 90er und 60er wählen.

    Bis wann steht denn fest, wie sich evtl. HWR und Heizungsraum noch ändern? Da ergeben sich dann ja auch noch andere Möglichkeiten.

    Ich frage auch nochmal
     
  13. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: EBK für EFH-Neubau

    Wie gesagt, jetzt die Hochschränke wieder hinter die Tür. Dazu die hochgebaute GSP mit Klappfach für die Mikrowelle obendrüber.

    Zur Ecke hin noch einen 30er für nicht benötigte Backbleche, Handtuchhalter etc.

    Zusätzlich eine Arbeitsinsel mit übertiefen Auszugsunterschränken (Gesamt ca. 185x75 cm).

    Den Tisch einmal direkt an der Insel mit Bank, einmal als Solo-Tischlösung. Terrassentüren jeweils angepaßt. Hängt natürlich davon ab, wie der Rest des Raumes wird.
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Status offen Offene Küche für EFH-Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 18. Mai 2016
Warten Planung für Küche (9,95qm) im EFH-Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 28. Nov. 2015
Küchenplanung für EFH-Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 25. Juli 2015
Küche im EFH-Neubau mit Arbeitsinsel Küchenplanung im Planungs-Board 28. Dez. 2013
Offene Küche für EFH-Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 16. Juli 2013
Küche f. EFH-Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 13. Feb. 2013
Unbeendet EFH-Neubau mit bodentiefen Eckfenstern sucht Küche Küchenplanung im Planungs-Board 23. Jan. 2013
Fertig mit Bildern Neue Planung, Modern, Insel, EFH-Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 12. Nov. 2012

Diese Seite empfehlen