Durchgangsküche im 150 Jahr altem Haus mit Dielenboden

Gewürzhexe

Mitglied
Beiträge
3
Ich habe ein Problem mit meiner Küche - total verwinkelt, nix passt. Es ist auch noch ein Durchgangszimmer (zentraler Raum im über-150-Jahre-Haus, Haupteingang ist rechts an der kurzen Wand). Habt Ihr vielleicht eine Idee????

Tür oben rechts: Arbeitszimmer
Tür rechts: zum Eingang (Windfang)
Tür unten rechts: Wohnzimmer
Tür links: kleiner Flur (zum Bad und Wirtschaftsraum)
linke Seite: Holzwand mit Glasscheiben ab 1,45 cm bis zur Decke und Schiebetür (dadurch kommt etwas Licht in die Küche)
Das geriffelte ist eine alte Forster-Heizung (Kohlen) und soll nächstes Jahr durch einen wasserführenden Küchenofen (Küchenhexe, Holz und Kohlen) ersetzt werden.
Im Haus leben noch 3 große Hunde und mein Mann (Tochter nur noch zu Besuch)

Checkliste zur Küchenplanung

Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder?:
Art des Gebäudes?:
Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe ) in cm: 175 cm
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 145
Fensterhöhe (in cm): 1,10
Raumhöhe in cm: 2,55
Heizung: Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse: fix
Ausführung Kühlgerät:
Kühlgerät Größe:
noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube: (keine,) doch: Umluft
Backofen etc. hochgebaut?: Wenn möglich
Hochgebauter Geschirrspüler?: Nein
Kochfeldart: Ceran (herkömmlich)
Kochfeldbreite ca. (in cm)?: ab 60 cm
Spülenform: Noch nicht festgelegt
Geplante Heißgeräte: Backofen
Küchenstil: Landhaus
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: Nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Keiner
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße:
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?:
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?:
90 cm
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeemaschine, Wasserkocher, Messerblock, Toaster, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?: Küchenmaschine, Handrührgerät
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?: ALLE Vorräte, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch?:
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw):
Alltagsküche, sehr selten Menüs
Wie häufig wird gekocht?: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: zu 90% alleine
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: Z.Zt. nur einige alte zusammen gewürfelte Schränke, einzelner Herd, einzelne Spüle, kaum Stauraum
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?: Gelber Sack Müll, Restmüll
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?: nein
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?: nein
Preisvorstellung (Budget): bis 3.000,-
 

Anhänge

  • Wohnung senkrecht.png
    Wohnung senkrecht.png
    325 KB · Aufrufe: 272
  • Schiebetür Küche.jpg
    Schiebetür Küche.jpg
    269,3 KB · Aufrufe: 285
  • 10704035_773741636020473_2115040089174848251_n.jpg
    10704035_773741636020473_2115040089174848251_n.jpg
    37,8 KB · Aufrufe: 272
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Omas Garten

Mitglied
Beiträge
3.701
Hallo Gewürzhexe!

Herzlich willkommen hier im Forum!

Ich kann Deinen Hilfeschrei gut verstehen! Das sieht nach einer wirklichen Herausforderung aus!
ABER: Ich kriege Deine Pläne nicht übereinander! Kannst Du sie bitte so ausrichten, dass alle gleich sind?
Diese verglaste Wand mit der Schiebetür (schockverliebt!!!) ist die grau gestrichelte Trennung zwischen `Durchgang` und `Küche` ? Oder wie? Der Bereich `Vorraum mit PC`: Kann der zur Küche geplant werden?
Zu Eurem Budget: es ist VERDAMMT eng! Incl Geräte? Was sagt Euer handwerkliches Geschick zu Ikea ? da könntet Ihr vieles selber machen und dadurch sparen. Denn Eure Küche ist ja alles andere als 0-8-15 und damit gespickt mit (teuren) Anfertigungen...
LG Oma
 

Omas Garten

Mitglied
Beiträge
3.701
Und noch eine Frage...
so langsam lichten sich bei mir die Nebel: Dein Gesamtgrundriss ist einfach viel zu schmal dargestellt, ansonsten passt es!
Der `Vorraum mit PC` ist im Text als Eingang bezeichnet. Was ist es denn nun? ein Arbeitszimmer oder ein Hauseingang? und Warum ist der PC im Eingang und nicht im Arbeitszimmer? Wie breit ist der `Durchgang`?
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.194
Wohnort
München
Hallo @Gewürzhexe Das ist wirklich ein interessantes Projekt!

Die für mich momentan interessantesten Fragen sind die nach dem Wasseranschluss/Abwasser (welche Wand, vor der xy-Ecke aus ... cm bis ...cm), und dem Starkstromanschluss fürs Kochfeld (auch wenn der relativ einfach auf Putz verlegt werden kann).

Wie sieht es generell mit Steckdosen aus? Könnte zB ein Solo-Kühlschrank rechts oben stehen, und ein Vorratsschrank plus Backofenschrank rechts unten?

Keine Dunstabzugshaube, nicht mal Umluft? Die den Fettmief aus dem Kochdunst filtern könnte?
 

Gewürzhexe

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
3
So, dann werde ich mich mal durcharbeiten ;-)
Vorraum mit PC: Ist eigentlich nur der Windfang. Da stehen unsere PCs, da hier auch der Anschluss für Telefon und Internet liegt. Die PCs werden auch privat genutzt und ich mag abends nicht alleine im Büro sitzen. Da wir auch 3 große Hunde haben, würden die mich dann quasi gar nicht mehr sehen (dürfen nicht ins Lager/Büro).

zum Budget: Kann auch etwas mehr sein - sollte halt so günstig wie möglich sein, da an dem Haus noch mehr gemacht werden muss.

Türen: Wohnzimmertür kann ausgehängt werden. Tür zum Windfang ist bereits weg.

Durchgang: Ist ein schmaler Flur von 1,50 m mit Türen zum Bad, zum Hundeauslauf und zum kleinen Abstellzimmer (in dem auch gearbeitet wird - dort lagert Verpackungsmaterial und die Waren werden dort versandfertig gemacht).

Wasser: Unten links dies kleine "Kästchen" (sollte die Spüle darstellen ;-) ) Wasser kann nicht verlegt werden und ist 90 cm von der Holzwand (die zum Durchgang) entfernt.

Strom: Müssen alle Leitungen neu gemacht werden - auch der Starkstromanschluss (alles noch "DDR-Style"). Da ist also alles möglich.

Heizung: Kann nicht versetzt werden. Wird dann aber durch einen wasserführenden Küchenofen (Holz/Kohle) ersetzt (Maße: H/B/T in cm 85 / 102 / 66) Pufferspeicher kommt in das kleine Zimmer (Abstell-/Versandzimmer)wasserfuehrender_kuechenofen_ofenseite_com_komplett_sets.jpg

Dunstabzugshaube: z.Zt. nicht vorhanden, soll aber rein (Umluft)
 

Omas Garten

Mitglied
Beiträge
3.701
Dann schmeiße ich mal einen Vorschlag in die Runde. Um Geld zu sparen, habe ich mit Ikea geplant. Der Planer gab einen Betrag von 5600€ raus. Aber meine Planung ist so angelegt, dass Ihr ggf. die einzelnen Elemente nach und nach kaufen/bauen könnt. Außerdem ist bestimmt bei der Gerätewahl noch Spielraum.
Gewürzhexe 2 Grundriss.PNG


Ab Eingangstür planrechts im Uhrzeigersinn:
80 als Buffetschrank ausgearbeiteter US und OS Stellfläche für Kleingeräte, Obstschale u.ä.
20 cm oben Regal, unten Blende

Raumecke
Wohnzimmertür

Wange
80 Auszüge mit KF rechtsbündig im OS ggf. Lüfterbaustein versteckt
80 Auszüge
40 MUPL
60 Keramikspüle, im OS ggf. eine Abtropfe versteckt
60 GSP, Stellfläche für Wasserführende Kleingeräte ( Wasserkocher, Kaffeemaschine)
10 Blende
Raumecke-Fensterwand-Raumecke

40 HS 140 hoch (selbst gebaut; 140 hoch gibt es eigentlich nur 60 breit)
60 HS 140 hoch mit BO oben, unten Tür und in der Schrankwand ein Loch für den Schornsteinfeger.
Kamin
Ofen mit Sicherheitsabstand
Arbeitszimmertür

Raumecke
freistehender Kühli

Ein paar Ansichten des Planers:
Gewürzhexe2 Ansicht1.PNG

Gewürzhexe2 Ansicht2.PNG

Gewürzhexe2 Ansicht3.PNG

Der 40er HS in 140er Höhe lässt sich leider nicht darstellen, deshalb habe ich als Simulation einen OS auf einen US ohne APL gestellt.

Die planuntere Seite muss wahrscheinlich um ca. 6-10 cm vorgerückt werden, damit der Wasseranschluss aufputz verlegt werden kann.

Warum herkömmliches Ceranfeld statt Induktion ? Wenn Elektro eh neu verlegt werden muss, könntet Ihr doch auch auf das sparsamere Induktion umsteigen.

LG Oma
 

Anhänge

  • grwürzhexe.KPL
    3,6 KB · Aufrufe: 129
  • grwürzhexe.POS
    4,3 KB · Aufrufe: 124

Gewürzhexe

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
3
Wow, sieht klasse aus. Konnte mir gar nicht vorstellen, dass meine Küche so toll aussehen kann :-) Ich danke Dir erst einmal.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben