Dunstesse oder Deckenlüfter.

Dieses Thema im Forum "Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik" wurde erstellt von phobos, 25. Sep. 2013.

  1. phobos

    phobos Mitglied

    Seit:
    21. Sep. 2013
    Beiträge:
    37

    Hi!

    In unserer neuen neue Küche, hab ich eine Kochhalbinsel geplant. Ich benötige eine neue Abzugsmöglichkeit. Ein Auslass nach draußen ist vorhanden.

    Es wird eine offene Wohnküche, Also recht großes Volumen.

    Dazu möchte ich eventuell einen Deckenkoffer basteln indem ich APL-Beleuchtung (LED, oder Halogen weiß ich noch net) SPots einbaue.
    In dem Koffer könnte man auch wunderbar das Abluftrohr unterbringen.

    Nuh hab ich auch schon was von Deckenlüftern gelesen, allerdings noch nix darüber gefunden wann man die Einbauen sollte.

    Wann wird zu Deckenlüftern geraten und wann zu den DAH?

    gruß
    phobos
     
  2. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.429
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    AW: Dunstesse oder Deckenlüfter.

    Wenn man die Suchfunktion benutzt und Deckenlüfter eingibt, bekommt man Seitenweise Info über diese Geräte.
     
  3. phobos

    phobos Mitglied

    Seit:
    21. Sep. 2013
    Beiträge:
    37
    AW: Dunstesse oder Deckenlüfter.

    Hi Timo,

    habe jetzt zig Themen zu Deckenlüfter gelesen. Leider bleibt meine Frage unbeantwortet. bzw. der einzige Grund den ich erkennen konnte ist die höhere Einbauhöhe die bei Deckenlüftern möglich ist.

    Dann kam noch eine weitere Alternative zum tragen. Lüfterbaustein!. Also das wird immer verwirrender wie ich meine.:-\

    Was ist jetzt da wieder der Unterschied.?
    Auch hier gibt es einige Threads. Aber wenn ich wüsste wann man eine normale Abzugshaube oder Deckenlüfter oder Lüfterbaustein nehmen sollte, würde ich nicht fragen, sondern hätte ja bereits die Antwort.

    Vielleicht magst Du, oder jemand anderes, mir das kurz in ein paar Worten erläutern.
    Sorry für die nervende Frage wieder, aber ich habs halt echt nicht gefunden:'(*rose*
     
  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.678
    AW: Dunstesse oder Deckenlüfter.

    Es gibt Decken-DAH und Lüfterbausteine. Lüfterbausteine sind eine einfachere Version und dürfen in aller Regel auch maximal 200 cm über dem Fußboden eingebaut werden. Lüfterbausteien werden auch gerne in Landhausumbauten eingesetzt.

    Decken-DAHs sind in aller Regel geeignet in einer Höhe bis zu 260 cm über dem Fußboden eingebaut zu werden.

    Auch da gibt es unterschiedliche Hersteller, von normal bis sehr gut. Je leiser z. b. um so besser usw.

    Beispiele für realisierte Deckenhauben
    Und
    Novy Deckenluefter-Montage und Installation- Thread von Michael
    Decken-DAH-Montage bei Träumerle
    Decken-DAH-Montage bei andrej
    Oder aus Tinis Küche ... da gibt es ganz viele Aufbaubilder
    Oder aus TheDudes Küche mit Schattenfuge der Abhängung und an der Fensterseite
    Oder aus Toms Küche auch mit Schattenfuge der Abhängung. Hier ist die Abhängung einmal rundum geführt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Fertiggestellte Küche Neue Küche und Lösung für Dunstesse bzw. Deckenlüfter? Küchenplanung im Planungs-Board 25. März 2013
Dunstesse montieren Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 17. Feb. 2015
Dunstesse oder nicht Dunstesse Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 25. Apr. 2012
Steckdose für Abluftsteuerung hinter Dunstesse Montage-Details 4. Nov. 2011
h-tech Dunstesse - quadratisch, praktisch, gut. Oder? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 7. Apr. 2011
Dunstesse Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 11. Feb. 2010
Anschluss einer Dunstesse Teilaspekte zur Küchenplanung 26. Nov. 2008
Probleme mit Dunstesse DH 90 von TEKA Mängel und Lösungen 22. Okt. 2008

Diese Seite empfehlen