Dunstbazugshaube Novy D 840

Dieses Thema im Forum "Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik" wurde erstellt von Sommer78, 17. Jan. 2009.

  1. Sommer78

    Sommer78 Mitglied

    Seit:
    15. Jan. 2009
    Beiträge:
    15

    Hallo zusammen!

    Da ich mit meinem Küchenkauf jetzt kurz vor dem Abschluss stehe und dank euch jetzt auch ein Gefühl vom Preis habe, stellt sich jetzt noch eine Frage bei den Geräten.

    Bis jetzt ist mir eine Falmec Inselhaube Lumen 90 cm angeboten (Qualität?) worden da ich aber mit 190 cm größe eher groß bin habe ich die Befürchtung nur auf die Dunstabzugshaube drauf zu schauen.

    Jetzt habe ich was von der Novy D 840 120 cm gelesen und das man diese viel höher hängen kann. Wie steht es hier mit der Qualität?
    Und wie sieht es mit der Selbstmontage aus? Da ich beruflich öfter in den Benelux Ländern unterwegs bin und dort die Haube für weniger als die Hälfte zu kaufen ist.

    Vielen Dank für eure Hilfe! *2daumenhoch*

    Gruß Markus
     
  2. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.559
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Dunstbazugshaube Novy D 840

    Hallo Markus,

    für deine Körpergrösse erscheint mir eine Deckenhaube ideal.

    Hier gibt es einige Impressionen:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
     
  3. Sommer78

    Sommer78 Mitglied

    Seit:
    15. Jan. 2009
    Beiträge:
    15
    AW: Dunstbazugshaube Novy D 840

    Danke Michael das bestätigt mich!

    Wie ist den die Qualität von Novy gibt es da Erfahrungen?
    Und wie sieht es mit der Selbstmontage aus?
     
  4. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.559
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Dunstbazugshaube Novy D 840

    Selbstmontage ist problemlos möglich. Die Qualität halte ich für sehr gut.
    Beim Bau des Trockenbaus solltest du darauf achten, dass der Unterboden nicht aus Rigips sondern aus Spanplatte erstellt wird. Diese nimmt die Deckenhaube besser auf und eine evtl. Demontage ist besser möglich, ohne dass einem der Gips wegbricht.
     
  5. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.938
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Dunstbazugshaube Novy D 840

    Hallo,
    die gute Qualität kann ich nach 2 Horizon-Hauben wirklich bestätigen. Der Einbau ist an sich nicht schwierig. Allerdings sollte der Abluftweg vorher gut geplant werden.
    Empfehlen kann ich: electromax.be bei Brüssel.
    Grüße,
    Jens
     
  6. ralf_bn

    ralf_bn Gast

    AW: Dunstbazugshaube Novy D 840

    Hallo,

    plane ebenfalls die Anschaffung der Novy D840. Da ich aber eine geringe Deckenhöhe habe und nicht viel abhängen will, würde ich gern den Motor von der Haube trennen, was ja prinzipiell möglich ist.

    Nun zu meinem Problem: Der einzige Ort, wo ich den Motor plazieren kann ist in ca 1,60 m Entfernung in der Wand in der Etage über der Küche. Kann ich den Motor in einen eigens konstruierten Kasten wahrscheinlich aus Edelstahl in der Wand (Holzrahmenbau) einbauen? Oder muss ich dafür den deutlich (ca. 700 € + MwSt) Wandeinbaumotor verwenden (wobei dieser in Benelux anscheinend gar nicht angeboten wird)?

    Für einen kurzen Tipp wäre ich sehr dankbar.

    Viele Grüße aus Bonn,

    Ralf

    P.S.: Kann mir auch jemand erklären, warum die Luftvolumenangaben zwischen den novy.be Seiten und den deutschen Seiten differieren?
     
  7. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.559
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Dunstbazugshaube Novy D 840

    Hallo Ralf,

    dein Vorhaben ist problemlos möglich. Der Lüfter muss auch nicht mal in die Wand eingebaut werden, was schwierig werden könnte. Schon wegen evtl. Wartungsarbeiten.

    Der Novy Lüfter hat 1080m³/h. Weiss jetzt nicht, was auf der belgischen Seite angegeben wird.

    Ist jedenfalls ein schöner Brummer und saugt gut was weg. ;-)
     
  8. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.376
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Dunstbazugshaube Novy D 840

    Das liegt an unterschiedlichen Meßmethoden:

    D freiblasend, Benelux kürzestmoglich an einen Hochleistungs-Mauerkasten angeschlossen.
     
  9. ralf_bn

    ralf_bn Gast

    AW: Dunstbazugshaube Novy D 840

    Vielen Dank Michael,

    nur mein Problem ist, dass die Aussenwand der einzige Platz ist, wo ich den Klotz hinpacken kann. Ich komme auf jeden Fall von aussen dran.

    Laut Kruse muss man auf jeden Fall die 700+Mwst. für den externen Lüfter draufpacken.

    Ich kann aber sicherstellen, dass keine Feuchtigkeit dran kommt und auch die Wärme abgeführt wird, so dass ich mich frage, ob das, was in Benelux scheinbar machbar ist, nicht auch bei uns geht.

    Vielen Dank im Voraus,

    Ralf
     
  10. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.559
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Dunstbazugshaube Novy D 840

    Kruse will halt noch Externen draufpacken. Guter Verkäufer. ;D

    Ernsthaft:
    Kruse kann nur im Rahmen seiner Gewährleistungspflicht Empfehlungen geben. Ich muss das nicht.
    Vor ca. einem Jahr habe ich diesen internen demontierten Lüfter sogar im Freien montiert. In einem gegen Feuchtigkeit geschützten Gehäuse ergaben sich bis jetzt keine Probleme.
     
  11. ralf_bn

    ralf_bn Gast

    AW: Dunstbazugshaube Novy D 840

    Vielen Dank, das beruhigt mich sehr!
    :danke:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Von welchem Hersteller ist eure Dunstbazugshaube? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 19. Mai 2010
DAH NOVY, GUTMANN, Siemens? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 26. Sep. 2016
Novy Vision Lautstärke Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 20. Sep. 2016
Novy Zen oder Mood Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 14. Sep. 2016
Novy Cloud 230 - jemand Erfahrungen/ Preise? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 8. Apr. 2016
Novy One Website online Einbaugeräte 17. Sep. 2015
Fettabscheidegrad Berbel Skyline vs. Novy Zen Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 10. Sep. 2015
Novy PureLine - intern oder extern Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 6. Aug. 2015

Diese Seite empfehlen