Dunstabzugshaube von BERBEL

Dieses Thema im Forum "Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik" wurde erstellt von tasa, 25. Apr. 2008.

  1. tasa

    tasa Gast


    Hallo, habe meine Küchenplanung soweit abgeschlossen (Es gibt eine Küche von Schüller). Jetzt noch eine hoffentlich letzte Frage: Ich wurde von Bekannten auf die Dunstabzugshaube von der Firma BERBEL aufmerksam gemacht. Habe jetzt für die neue Küche "eine" von MIELE geplant und war davon auch überzeugt. Wer hat Erfahrung mit "BERBEL" und kann mir sagen, ob sich der doch sehr hohe Preis (gut € 1.000,00) wirklich lohnt. Danke für alle Erfahrungsberichte.
     
  2. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.404
    Ort:
    Barsinghausen
    Hallo tasa,

    das Fettabscheidungsprinzip von Berbel ist schon bestechend, aaaber bedenke: nach jedem Brutzeln muss die Auffangvorrichtung gereinigt werden. Willst Du das wirklich????
     
  3. Küchen Klaus

    Küchen Klaus Spezialist

    Seit:
    9. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.309
    Na ja, lieber Martin,

    soooo oft muß man nun doch nicht das Fett rauswischen.

    Bei meinen Kunden die Berbel haben wird das so ca. 1 x in der Woche gemacht.
     
  4. tilly

    tilly Mitglied

    Seit:
    3. Nov. 2008
    Beiträge:
    40
    AW: Dunstabzugshaube von BERBEL

    Hallo,

    wir haben momentan in unserem Küchenangebot folgende Insel aufgenommen:
    Siemens Insel-EsseLF958BA60


    Nach den Berichten im I-net überlegen wir nun ob wir uns nicht eine Berbel bestellen, diese müssten wir aber selbst besorgen. Nun meine Frage, wo kann ich diese Online Bestellen.??
    Bis jetzt habe ich nur einen Shop gefunden da hatte sie 2.400 Eur gekostet. Kann das sein?

    LG
     
  5. mr.quickly

    mr.quickly Mitglied

    Seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Sauerland
    AW: Dunstabzugshaube von BERBEL

    Das hört sich ja gut an Klaus. Jeden Tag fände ich auch etwas übertrieben.

    Hat vielleicht mittlerweile schon jemand eine Berbel Wandhaube im Einsatz und kann davon berichten?
     
  6. Hsk1978

    Hsk1978 Mitglied

    Seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    1
    AW: Dunstabzugshaube von BERBEL

    Ich kann dazu nur sagen das wir eine Berbel Haube in der Ausstellung haben die dann nach Kochvorführungen gereinigt werden muss uns es ist echt keine schöne Arbeit........:-X
    Nach Kunden Erfahrungen muss jeder selbst wissen ob er lust hat die Haube nach jedem Kochvorgang (wie von Berbel gewünscht, KD lässt grüssen) zu reinigen. Sie ist zwar die leiseste am Markt und hat die beste Abscheidung aber Ich weiß nicht ob das alles ist.....???
    Ich würde Sie nicht haben wollen.:idee:




    MfG Hsk
     
  7. mr.quickly

    mr.quickly Mitglied

    Seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Sauerland
    AW: Dunstabzugshaube von BERBEL

    Also mein Ceran oder Induktionskochfeld muss ich auch nach jedem mal Kochen putzen wenn ich dann die Haube mitputzen muss sehe ich das als nicht so schlimm an. Je öfter du ers machst desto schneller wird die Reinigung wahrscheinlich von statten gehen.

    Werde mir die Berbel Haube auf jeden Fall mal ansehen.
     
  8. mr.quickly

    mr.quickly Mitglied

    Seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Sauerland
    AW: Dunstabzugshaube von BERBEL

    Ich hätte in unserer neuen Küche auch gerne eine Berbel |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| oder die |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|.

    5 Jahre Garantie und Made In Germany. Die neue Serie soll noch mal 100% Effektiver sein als die neue uns das bei geringerer Lautstärke.

    Ich frage mich nur, ob das Glas an der Glasline reinigungs-intensiver ist?

    Hatt jemad schon eine der neuen Berbel Hauben?
     
  9. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Dunstabzugshaube von BERBEL

    Wenn Sie vorher einen Fettabscheidegrad von über 90% hatte, hat Sie dann jetzt einen von über 180% ? :cool:

    Versteh ich nicht. *skeptisch*
     
  10. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Dunstabzugshaube von BERBEL

    *tounge* glaube keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast *w00t*
     
  11. mr.quickly

    mr.quickly Mitglied

    Seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Sauerland
    AW: Dunstabzugshaube von BERBEL

    So oder ähnlich könnte man es auch sagen ;D

    Würde mich aber trotzdem interessieren ob die Dinger was taugen.
     
  12. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.160
    AW: Dunstabzugshaube von BERBEL

    Sehen wirs mal so,

    Berbel zeigt defintiv auf, was an Fett tatsächlich anfällt; ich finde es eigentlich gut...

    Verzeiht mir den Vergleich: ne Toilette wird auch regelmäßig gereinigt; oder???

    Eine DA ist eben nicht mehr das "Stiefkind" der Küchentechnik, das jahrzehntelang vor sich hinbrudelt sondern ein Funktionselement mit Reinigungsbedarf,...wie ein Kochfeld, ein Ofen, Spüle etc.etc.
     
  13. koechle37

    koechle37 Mitglied

    Seit:
    5. März 2010
    Beiträge:
    1
    AW: Dunstabzugshaube von BERBEL

    Ich habe mich Intensiv mit Dunsthauben befasst Wirklich überzeugt hat mich die Firma Novy. Leider sehr teuer aber eine Semi Profesionelle Haube. Für mich das non plus Ultra.
    Super leise, Randabsaugung, und super Leistung
     
  14. Capri

    Capri Mitglied

    Seit:
    16. Jan. 2010
    Beiträge:
    278
    AW: Dunstabzugshaube von BERBEL

    Für unsere offene Essküche hat der *kfb* auch eine 90 cm Berbel geplant und ich habe mich für die Glasline entschieden. Die kostet im Studio ca. 1850 Euro. Er sagte die wäre sehr stark, dass würde einem das Steak aus der Pfanne ziehen. Wieso sollte die neue Serie also noch 100% effektiver sein??? Ist dem nicht eine Grenze gesetzt, wo das noch Sinn ergibt?
     
  15. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Dunstabzugshaube von BERBEL

    Hallo Koechle,

    wenn Du Dich so intensiv mit Hauben beschäftigst hast, dann kannst Du uns bestimmt mitteilen, wo die qualitativen Unterschiede bzw. Vorteile der Novy gegenüber einer Gutmann oder O+F Haube liegen. Warum nicht Berbel?
     
  16. mr.quickly

    mr.quickly Mitglied

    Seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Sauerland
    AW: Dunstabzugshaube von BERBEL

    Ich persönlich sehe die Vorteile der Berbel Haube gerade darin, dass man keine Fettfilter im klassischen Sinne mehr hat. Dazu kommt die Entwicklung und Fertigung in Deutschland, sowie die 5 Jahre Garantie.

    Novy habe ich mir damals auch schon angesehen, der Preis schreckte mich aber eher ab. Zumal die in Belgien wo die eigentlich herkommen deutlich günstiger angeboten werden. Es gibt in Deutschland so weit ich weiß nur einen Importeur und der verlangt viel Geld für die Hauben. Leise sind die auf jeden Fall laut Datenblatt.

    Würde gerne mal verschiedenen Hauben hören und angucken, aber leider ist das mit Novy hier bei uns nicht möglich. Es gibt kein Küchenstudio welches diese Hauben anbietet :-(

    Letztlich muss das am Ende eh jeder für sich entscheiden.
     
  17. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.404
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Dunstabzugshaube von BERBEL

    Aber nicht vergessen: bei den deutschen Novys werden zusätzliche Schalldämmungsmaßnahmen getroffen!
     
  18. mr.quickly

    mr.quickly Mitglied

    Seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Sauerland
    AW: Dunstabzugshaube von BERBEL

    Ich dachte die wären so leise?

    Jetzt noch gepimpt in germany?
     
  19. Capri

    Capri Mitglied

    Seit:
    16. Jan. 2010
    Beiträge:
    278
    AW: Dunstabzugshaube von BERBEL

    Also ist die Berbel nun für eine Wohnessküche zu empfehlen oder nicht??? Ich bin irgendwie etwas unsicher geworden. Das Putzen macht mir nichts aus.
     
  20. mr.quickly

    mr.quickly Mitglied

    Seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Sauerland
    AW: Dunstabzugshaube von BERBEL

    Ich werde mir die Berbel Hauben morgen mal anhören, dann weiß ich mehr.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Dunstabzugshaube (Berbel) Umluft/Abluft EcoSwitch Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 19. Nov. 2013
Umluft Dunstabzugshaube von Berbel Teilaspekte zur Küchenplanung 26. Jan. 2013
Berbel Dunstabzugshaube mit EcoSwitch und Compair Flow - geht das? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 17. Jan. 2013
Dunstabzugshaube Gutmann oder Berbel oder ...? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 20. Feb. 2011
Was für eine Dunstabzugshaube habe ich gekauft? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik Gestern um 11:33 Uhr
Umluft Dunstabzugshaube gesucht Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 10. Nov. 2016
Miele DA 3466 (Abluft) Dunstabzugshaube: passender Wandschrank Einbaugeräte 7. Nov. 2016
Alternative für Dunstabzugshaube? Einbaugeräte 30. Aug. 2016

Diese Seite empfehlen