Dunstabzugshaube Gutmann oder Berbel oder ...?

Beiträge
11
Hallo Mitglieder, ich kann mich einfach nicht entscheiden ! Es soll eine Inselhaube werden. Der Abzug führt zur Wetterseite und nun haben wird mit dem Mauerkasten und seiner Dichtigkeit unsere Bedenken. Weg bis nach draußen ca. 2,60 m. Habe einen Prospekt von Berbel in die Hände bekommen und bin vom Design und dem Versprechen der leichten Reinigung angetan, nur nicht vom Preis. Weiß einer Rat ?? Danke und Gruss mawie2011
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Dunstabzugshaube Gutmann oder Berbel oder ...?

Hi Magnolia, Du sprichst 2 verschiedene Punkte an:

- die Dunstabzughaube mit der Technik, das Fett einfach rauszuputzen, ist derzeit alternativlos auf dem Markt.

- den Mauerkasten

Der Abzug führt zur Wetterseite und nun haben wird mit dem Mauerkasten und seiner Dichtigkeit unsere Bedenken.
Eine preisgünstigere Alternative zum Mauerkasten von Berbel findest Du bei der Firma Naber: den Compair Flow Star. Der macht dicht, sieht gut aus und ist zur Strafe auch noch billiger, denn er arbeitet mechanisch und nicht elektrisch wie der von Berbel. Wir haben ihn in unserer Küche und sind sehr zufrieden.
 
Beiträge
11
AW: Dunstabzugshaube Gutmann oder Berbel oder ...?

Hallo Ulla, danke für den Tipp, werde mich gleich mal belesen. Gruss mawie
 
Beiträge
8.712
Wohnort
3....
AW: Dunstabzugshaube Gutmann oder Berbel oder ...?

Martin hat irgendwo mal den Weibel Mauerkasten vorgestellt.

Machte einen guten Eindruck.
 

Ähnliche Beiträge

Oben