Dunstabzugshaube + Gastherme

Dieses Thema im Forum "Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik" wurde erstellt von cut-lenk, 10. Juli 2014.

  1. cut-lenk

    cut-lenk Mitglied

    Seit:
    10. Juli 2014
    Beiträge:
    1

    Hallo,

    wir planen in unser neuen Küche eine Dunstabzugshaube zu installieren.
    Diese wird per Umluft betrieben. In der Küche (ca. 12 qm) ist auch eine Gastherme installiert.
    Jetzt die Frage muss ich ein Fensterschalter mit installieren oder gilt dies nur für Abzugshauben?

    Aus gesucht habe wir uns von Neff die D39SH54 , wir werden dies entweder mit dem normalen Kohlefilter oder dem CleanAir Modul betreiben.
    Wir sind auch für alternativen offen, Budget liegt aber bei max. 500 Euro.
    Aus meiner Sicht hat die Haube gute werte, lass mich aber gerne auch von Gegenteil überzeugen.

    Die Haube wird unter einem 80 Kochfeld auch von Neff T5486 betrieben.

    Danke für eure Hilfe.

    Beste Grüße
    Thomas
     
  2. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.646
    Ort:
    Bodensee
    Bei Umluft entsteht ja kein Unterdruck im Haus, daher sollte das für Kamine und Dergleichen wurscht sein.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Dunstabzugshaube gesucht Einbaugeräte 11. Apr. 2017
Retro Dunstabzugshauben - Infosammlung Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 7. Apr. 2017
Bosch (/Siemens) Dunstabzugshaube - Perfect Air sinnvoll? Einbaugeräte 29. März 2017
Fremdhersteller-Dunstabzugshaube in Ikea-Oberschrank 80cm Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 25. März 2017
Leise Dunstabzugshaube 60 cm für offene Küche - Tipps gesucht Einbaugeräte 24. März 2017
Neff Dunstabzugshaube Beleuchtungsstärke Einbaugeräte 15. März 2017
Dunstabzugshaube neben Dachschräge Lüftung 6. März 2017
Dunstabzugshaube VS. Muldenlüfter BORA Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 4. März 2017