Dunst- oder Kaminessen für Landhausküche

Sektionschef

Mitglied
Beiträge
192
Wohnort
Wien, Österreich
Hallo

Wir werden uns wahrscheinlich eine Ikea Lidingö Landhausküche kaufen, sind gerade in der Planung. Schön wäre dazu eine Dunst- oder Kaminesse im Landhausstil, Ikea hat aber soetwas nicht.
Habe mal von Regina und FM Bilder von solchen Essen beigelegt, ich denke nur, ich werde die dort separat nicht kaufen können, oder?
Weiß jemand, wo wir solche Dunst oder Kaminessen separat zu unserer Ikea-Küche dazu kaufen können?
mfg
Sektionschef
 

Anhänge

kuechentante

kuechentante

Spezialist
Beiträge
3.717
AW: Dunst- oder Kaminessen für Landhausküche

Also wir verkaufen auch Arbeitsplatten , Griffe , Geräte, Zubehör, Scharniere, Ersatzteile usw. auch einzeln.... auch an Ikea -Kunden.
("Kleinvieh macht auch Mist !")
;-)
Geh in ein Küchenstudio - da wird Sie geholfen !
:-)
Nehme am Besten Deine Front zum Farbvergleich mit und suche Dir Deinen Wunsch-Kamin aus.
Ein gutes Studio wird Dir da gern helfen.
Teurer wirds bei Herstellern , die Blockverrechnung machen, da die bei Einzelbestellungen nicht greift.
Günstiger bei Herstellern ohne Blockverrechnenung, da die Einzelteilevermarktung machen und bei Einzel-o. Nachbestellungen günstiger sind.
 

Sektionschef

Mitglied
Beiträge
192
Wohnort
Wien, Österreich
AW: Dunst- oder Kaminessen für Landhausküche

Danke, Küchentante!
Kannst Du mir einen Hersteller ohne Blockverrechnung empfehlen?
mfg
Sektionschef
 
kuechentante

kuechentante

Spezialist
Beiträge
3.717
AW: Dunst- oder Kaminessen für Landhausküche

Nehme am Besten Deine Front zum Farbvergleich mit und suche Dir Deinen Wunsch-Kamin aus.
Da mußt Du erstmal nach der Farbe schauen !;-)
 

Sektionschef

Mitglied
Beiträge
192
Wohnort
Wien, Österreich
AW: Dunst- oder Kaminessen für Landhausküche

Aja, habe ich vergessen.
Es wird die Ikea Lidingö in Elfenbeinweiss werden. Mal sehen, ob ich von Ikea ein Musterbrettl bekomme.
Muss ich dann damit die einzelnen Küchenhersteller abklappern um zu vergleichen, ob deren Farbe sich mit meinem Muster deckt oder gibts da einen einfacheren Weg um einen geeigneten Küchenhersteller zu finden.
Bin übrigends aus Österreich.
mfg
Sektionschef
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Dunst- oder Kaminessen für Landhausküche

Da *elfenbeinweiss* kein definierter Farbton ist, wirst Du wohl oder übel mit der Musterplatte auf die Suche gehen müssen. Ich bezweifle mal, dass Dir IKEA ein Muster 'zur Verfügung' stellt, da wirst Du halt ein Frontstück kaufen müssen ;-)
 
kuechentante

kuechentante

Spezialist
Beiträge
3.717
AW: Dunst- oder Kaminessen für Landhausküche

Seh ich auch so.
 

Panema

Mitglied
Beiträge
121
Hi,
Geh doch mal in die Fundgrube, dort findet man des Öfteren Teile von Küchen.


Sent from my iPhone using Tapatalk
 

Sektionschef

Mitglied
Beiträge
192
Wohnort
Wien, Österreich
AW: Dunst- oder Kaminessen für Landhausküche

Danke! Guter Tipp!

mfg
Sektionschef
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

caotina

Mitglied
Beiträge
29
AW: Dunst- oder Kaminessen für Landhausküche

Hallo,

und wenn du einen guten Hinweis hast, dann wäre ich um jede Info dankbar, weil ich doch ähnliche Lindigö - Landhausküche plane und auch schon nach so einem Kamin gefragt habe :-). Also ich werde nächste Woche mal die Küchenstudios abklappern! Sollte ich auf etwas farblich passendes treffen, werd ichs hier posten.

Als Alternative wurde mir schon geraten so einen "Kasten" mit KRanzprofil bauen zu lassen, also um eine normale Dunstabzugshaube herum.

Liebe Grüsse,
Tina
 

Sektionschef

Mitglied
Beiträge
192
Wohnort
Wien, Österreich
AW: Dunst- oder Kaminessen für Landhausküche

Klar, wenn ich da fündig werde, teile ich es dir mit.
Nur, ich bin dzt. in der Küchenplanung, realisiert wird sie erst im Frühjahr 2013 dh. die Sache ist mir noch nicht so wichtig.
ich werde einmal vorrang schauen, ob ich irgendwie zu einem Lidingö Musterbrettl komme, um dann ein Farbmuster zu haben.
mfg
Sektionschef
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Sektionschef

Mitglied
Beiträge
192
Wohnort
Wien, Österreich
AW: Dunst- oder Kaminessen für Landhausküche

@Tina
Jetzt ist mir eingefallen, daß ich einmal auf eine Anfrage von dir geantwortet habe. Bin mir nicht sicher, ob Du das schon gelesen hast:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

mfg
Sektionschef
 

caotina

Mitglied
Beiträge
29
AW: Dunst- oder Kaminessen für Landhausküche

Aaah :-)
Nein, das hatte ich noch nicht gelesen. Aber ich hab jetzt gelernt, dass ich das mit meinem Mac einfach alles abfotografieren kann und dann ne fertige Datei zum hochladen hab. Tss man lernt doch nie aus. Weiterhin viel Erfolg bei der Planung!!
LG Tina
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

caotina

Mitglied
Beiträge
29
AW: Dunst- oder Kaminessen für Landhausküche

Moin,

ich war grade im Möbelhaus - ein nicht grade so grossartiges, wenn ich das dazu sagen kann. Dort hingen auch Haubenkamine. Also habe ich mal nachgefragt, ob man so etwas auch einzel bestellen könnte. Die Dame sagte mir, dass das prinzipiell geht, es aber natürlich viel teuerer wird, als wenn man das dort in eine Küche integriert.

Ich habe lediglich nach einem schlichten Modell gefragt (siehe Foto). Das war nicht grad eine Landhäusliche Schönheit aber es hatte eine Sockelleiste und bestand aus einem Schacht, der Kranzleiste und dann natürlich einer Einbauhaube nach Wahl (Neff etc.).
Der Schacht muss anschliessend tapeziert werden, sagte die nette Dame. Die Kranzleiste ist die Kranzleiste, die sonst auch für die Küche verwendet wird. (In dem Fall war die Leiste aus Kunststoff :rolleyes:).
Das Ganze sollte dann mit Lüftungsstein um die 2000 Euro kosten.
Dann hat man aber ein schickes Ding aus Plastik was sicher nicht die Farbe trifft.


Also habe ich mir jetzt wahnwitzig überlegt. Man kann so einen Schacht doch sicher selber bauen. (Klar je Kaminförmiger es sein soll desto schwierige wirds) Ich würde ihn dann mit Nut und Feder Brettern (evtl.?) verblenden oder Tapete oder keine Ahnung :-\
Aber mit den Kranzleisten hat sie mich auf die Idee gebracht, dass Lindingö ja auch Kranzleisten hat (dann hab ich wenigstens da den gleichen Farbton und kein Plastik ;D).

EDIT: Jetzt muss ich nur mal herausfinden, ob Ikea die Kranzleisten auch extra rausgibt. Aber wer, wenn nicht Ikea .. die bestehen ja praktisch nur aus Einzelteilen.


Nur wie hänge ich dann da den Lüfterbaustein ein???
(Bei mir wirds wohl übrigens ertsmal ne Umlufthaube).

Also ich hab mir gesagt, wenn ich schon Ikea mache, dann bastel ich auch. Wenn ich was "ordentliches" will, dann würd ich sicher auch das Geld für nen richtig schicken Kamin ausgeben. Aber das hat noch 6 Jahre Zeit ;D

Es ist sicher noch nicht des Rätsels letzter Schluss, aber es könnte funktionieren. (Zumindest wenn ich mal meinen Tischler frage :-))


EDIT 2: Ich sehe grade dass die Dekorleisten bei Ikea ziemlich klein (schmal) sind. Aber im Internet kann man ja überall Kranzleisten bestellen. Also bekommt man die vor Ort sicher auch irgendwo.

LG Tina
 

Anhänge

caotina

Mitglied
Beiträge
29
AW: Dunst- oder Kaminessen für Landhausküche

Wow Wolfgang,

das ist ja grossartig!!! Das sieht doch machbar aus. Irgendwie macht das ja auch Spass. Naja und wer schon zu faul ist seine SB Küche Selber aufzubauen, der sollte sich dann wenigstens mit dem Abzug quälen. ;-)
Ich werde berichten ... wann ich aufgegeben hab und meinem Cousin (Schreiner) alles in die Hände drücke ;D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Sektionschef

Mitglied
Beiträge
192
Wohnort
Wien, Österreich
AW: Dunst- oder Kaminessen für Landhausküche

Habe das hier gefunden:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
ist aber mit ca. 600Euro aufwärts immer noch sehr teuer, oder?

mfg
Sektionschef
 
Hobby-Chef

Hobby-Chef

Mitglied
Beiträge
2.493
AW: Dunst- oder Kaminessen für Landhausküche

Wenn Du es guenstiger basteln kannst, dann mach das.

Ansonsten finde ich 600 E noch OK, dass man alles komplett gleicht bekommt und keinen Kopfschmerz ertragen muss.

Was Du gefunden hast ist doch schoen.

Viel Spass beim Kuechenbau!
H-C
 

Mitglieder online

  • Larnak
  • Magnolia
  • Anke Stüber
  • PhilippWDR
  • mozart
  • Elba
  • frankfurtmama
  • Razcal
  • Gernelila
  • ClaudiaM
  • moebelprofis
  • Iane

Neff Spezial

Blum Zonenplaner