Dringende Frage: Armatur mittig oder seitlich versetzt?

Dieses Thema im Forum "Spülen und Zubehör" wurde erstellt von hiddendragon, 22. Aug. 2012.

Blanco Spülenkonfigurator

  1. hiddendragon

    hiddendragon Mitglied

    Seit:
    7. Apr. 2011
    Beiträge:
    19

    Hallo an alle,

    beim Küchenaufbau tat der Küchenmonteur heute die Frage auf, ob man die Armatur nicht auch seitlich versetzt am Becken anbringen könnte (ist wohl in Bezug auf das 'Innenleben' unter der Arbeitsplatte für ihn leichter - möglich wären aber wohl beide Varianten).

    Jetzt meine Frage, es fällt mir schwer allein zu entscheiden: was macht mehr Sinn und ist praktischer?

    Die Details:
    Becken Blancoclaron 450 IF/N
    Armatur Blancoelos One

    Letztendlich sind mir gleichermaßen der optische Aspekt (Geradlinigkeit, Symmetrien etc.), als auch der praktische (mit der großen Ofenform untern Wasserhahn zum Abspülen) wichtig.

    Mein Bauchgefühl sagt: Armatur mittig setzen. Was meint Ihr?


    P.S. ich hoffe, das bleibt das einzige 'Problem', das durch mich zu lösen ist - bisher macht der Schreiner sehr gute Arbeit!
     
  2. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.564
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Dringende Frage: Armatur mittig oder seitlich versetzt?

    Von mir bekommst du auch ein "mittig". *top*
     
  3. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    Ich bin auch für mittig.
     
  4. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.564
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Dringende Frage: Armatur mittig oder seitlich versetzt?

    Was ist es denn für eine Arbeitsplatte? Welches Material?
    Wird die Spüle wie auf der Blanco-Seite eingebaut oder untergebaut?
     
  5. hiddendragon

    hiddendragon Mitglied

    Seit:
    7. Apr. 2011
    Beiträge:
    19
    AW: Dringende Frage: Armatur mittig oder seitlich versetzt?

    entschuldigung, das hab ich tatsächlich vergessen.

    Die Platte wird ein Stein (Labrador dunkel), die Spüle flächenbündig eingesetzt, die Armatur auf den Stein gesetzt.

    Bezüglich 'mittig' ist mir noch der Vorteil eingefallen, dass die Armatur dann gleichauf mit dem Abfluss sitzt - nicht zu verachten!
     
  6. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.564
    Ort:
    Lindhorst
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Dringende Frage zur Küchenplanung (Ikea) Teilaspekte zur Küchenplanung 10. Juli 2010
Benötigen dringende Hilfe Küchenplanung im Planungs-Board 6. Feb. 2015
Dringende Hilfe bei Küchenplanung Küchenplanung im Planungs-Board 22. Mai 2012
Küchenpreis Dringende Hilfe Teilaspekte zur Küchenplanung 9. Okt. 2009
Unterdruckwächter-Installation - Detailfragen Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 16. Nov. 2016
Bora Basic - Fragen zur AB- und Umluftvariante Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 30. Okt. 2016
Küchenplanung (IKEA), Halboffen, Insel, fast final, Fragen... Küchenplanung im Planungs-Board 10. Okt. 2016
Frage zu Kühlschrank/Kochplatten Situation Montage-Details 2. Okt. 2016

Diese Seite empfehlen