Dornbracht Elio Brausearmatur?

Dieses Thema im Forum "Spülen und Zubehör" wurde erstellt von martinba, 13. Okt. 2012.

Blanco Spülenkonfigurator

  1. martinba

    martinba Mitglied

    Seit:
    5. Feb. 2012
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Österreich, Vorarlberg

    Hallo!

    Ich interessiere mich für die ausziehbare Brausearmatur Elio Einhebelmischer mit herausziehbarer Brause (33 870 790 - |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|)

    Der Schlauch ist aus Edelstahl, was schon mal super ist.
    Was haltet ihr sonst von dem Teil?
    Speziell interessiert mich - da ich leider keine in live gefunden habe:

    * Ist der herausziehbare Teil mit der Brause aus Kunststoff oder Metall?
    * Funktionalität beim herausziehen? Gefahr des Verhängens (des Schlauches im Kästchen)?
    * Das der Brauseteil sehr waagerecht in den fixen teil gesteckt wird -- ist da ein Magnet, der das festhält, oder leihert das dann aus und hängt herunter?

    Danke für jegliche Info! (Falls Ihr Alternativprodukte vorschlagen wollt, bitte nur, wenn ihr obige Fragen dort wisst.)

    schöne Grüße,
    Martin
     
  2. martinba

    martinba Mitglied

    Seit:
    5. Feb. 2012
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Österreich, Vorarlberg
    AW: Dornbracht Elio Brausearmatur?

    Naja ... zumindest was den Schlauch angeht habe ich jetzt noch was gefunden:

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Der Schlauch scheint so ummantelt zu sein ("... Dornbracht hat ... passend zu seinem ... Einhebelmischer Elio – einen gewebeumflochtenen Brauseschlauch vorgestellt. Er ist nicht nur knickbeständig, er lässt sich besonders leicht handhaben und sieht auch noch gut aus: Die Farbe des Gewebeschlauchs wurde auf die Armaturoberflächen Chrom und Platin matt abgestimmt. ...")

    Das schaut ja schon mal ziemlich gut aus.
     
  3. Oldenburger76

    Oldenburger76 Spezialist

    Seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    447
    AW: Dornbracht Elio Brausearmatur?

    habe die Elio bisher 5x verkauft und 5x mußte der Kundendienst hinterher....der billige Plastikkopf/Griff fängt nach sehr sehr kurzer Zeit an zu tropfen....

    Ich würde die Elio bestellen mit dem Gleichen Griff/Kopf wie die Blanco Linus-S....dann ist der griff auch massiv und nix leckt
     
  4. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.517
    AW: Dornbracht Elio Brausearmatur?

    Hallo,

    Ich habe leider auch eine negative Erfahrung von Dornbracht zu berichten.:'(
    Wir haben Bad-Armaturen von Dornbracht (sehr chick, leider nicht ganz billig) und auch hier tropft es. :-X
     
  5. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.807
    Ort:
    Münster
    AW: Dornbracht Elio Brausearmatur?

    Es werden die gleichen Gewebeschläuche der Firma Neoperl sein, die wir bei Nivito auch einsetzen... die gleichen, die auch von Hans Grohe eingesetzt werden....

    Metallgewebeschläuche halt, knickbeständig...

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    mfg

    Racer
     
  6. martinba

    martinba Mitglied

    Seit:
    5. Feb. 2012
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Österreich, Vorarlberg
    AW: Dornbracht Elio Brausearmatur?

    Also, dass die Dornbracht Armatur ein Glump sein soll, verwundert mich schon sehr. Das Problem ist halt, dass ich derzeit noch keine Möglichkeit gefunden habe, eine in Live auszuprobieren .... grml.

    Das mit dem Neoperl ist super Info! Mein Händler hat behauptet die hansgrohe Schläuche seien aus Plasik und schlechter wie die von Dornbracht.
     
  7. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Dornbracht Elio Brausearmatur?

    Wir hatten auch schon Dornbracht-Armaturen; nach schlechten Erfahrungen sind wir reumütig zu KWC zurückgekehrt; die sind robust, langlebig, gut zu reparieren, recht kulant und haben deshalb in der Sanitärbranche einen guten Ruf. Auch ARWA und Kludi sollen ein gutes Preis/Leistungsverhältnis haben.

    Wenn Du natürlich mehr auf Design als auf Preis/Leistung schaust.. dann nimm, was dem Auge gefällt.
     
  8. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.939
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Dornbracht Elio Brausearmatur?

    Hi,
    ich verbaue seit Jahren gerne Dornbracht und hatte noch keine Probleme.
    Besser als das Ausziehteil ist eine separate Brause zur Armatur. Die Dornbracht-Brause ist klasse gemacht.
    Grüße,Jens
     
  9. martinba

    martinba Mitglied

    Seit:
    5. Feb. 2012
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Österreich, Vorarlberg
    AW: Dornbracht Elio Brausearmatur?

    Die separate Brause von DB schaut gut aus, ja ... sie erlaubt aber einen Use-Case, den ich gerne verwende leider nicht:

    Wasser schwach ein, Brause ein, mit beiden (freien) Händen darunter Gemüse putzen. Ich finde einfach das geht mit Brausestrahl besser als mit den normalen Strahl, und das geht natürlich mit einer Brause, die ich immer in einer Hand halten muss nicht besonders gut.
     
  10. martinba

    martinba Mitglied

    Seit:
    5. Feb. 2012
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Österreich, Vorarlberg
    AW: Dornbracht Elio Brausearmatur?

    @Vanessa (nice): Du scheinst KWC gut zu kennen. Mein Installateur hatte eine ca. 4 Jahre alte KWC Armatur in seiner Kaffeeküche. Voll-Edelstahl, vermutlich ein neues Modell der ONO, als es das noch so wie die INOX in Voll-Edelstahl gab (INOX: |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|).

    Langer rede kurzer Sinn: der Auszugs-Schlauch der 4 Jahre alten KWC Armatur war zwar aus Edelstahl, aber so ein graffliges geriffeltes Material ("klassischer" Dusch-Schlauch, so ungefähr: |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|) das sicher überall im Unterschrank hängen bleibt.

    Die aktuellen KWC angaben auf der HP: "Schlauchoberfläche passend zu Armaturoberfläche" lässt mich aber eher vermuten, dass die KWC inzwischen auch so glatte, ummantelte Schläuche (oben erwähnte neoperl Glideflex) verwenden.

    Weisst du da näheres? Hat sich da in letzter Zeit was geändert?

    Edit: Hab' noch ein KWC YouTube video gefunden: |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| @3:45 sieht man eine KWC ONO die ausgezogen ist mit so einem - für mich - eher ungünstigen Schlauch.
     
  11. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.401
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Dornbracht Elio Brausearmatur?

    Wenn der Schlauch und die umgebenden Rohre richtig montiert sind, ggf. mit Schlauchabweiser, gibt es keine Probleme. Wir hatten knapp 30 Jahre solche einen Schlauch aus dem Hause Kludi. Da hat sich nix verhakt.
     
  12. martinba

    martinba Mitglied

    Seit:
    5. Feb. 2012
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Österreich, Vorarlberg
    AW: Dornbracht Elio Brausearmatur?

    @racer:

    a) Kann man Nivito in Österreich auch kaufen?

    b) Guck doch mal das Foto: |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| ... schaut gar nicht wie ein Glideflex Schlauch aus ... ???
     
  13. martinba

    martinba Mitglied

    Seit:
    5. Feb. 2012
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Österreich, Vorarlberg
    AW: Dornbracht Elio Brausearmatur?

    @martin - Geräuschmäßig scheint mir ein Glideflex auch vernünftiger.

    Ich gebe zu, so richtig verhakt hat sich bei meiner derzeitigen auch noch nix, aber klappern tut's schon -- das wsa ichderzeit habe ist aber auch ein billigst-teil.
     
  14. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.807
    Ort:
    Münster
    AW: Dornbracht Elio Brausearmatur?

    Na, da hab ich ja was losgetreten... dabei habe ich nicht behauptet, dass Dornbracht "Glump" (was immer das ist..) wäre...

    wir haben die ersten Modelle (Nivito) mit dem neu bekannten Metallgliederschlauch bekommen und haben ihn für den deutschen Markt auf die Neoperlschläuche ändern lassen, damit mehr Laufruhe herrscht.. dabei habe ich mich an der Hans Grohe Variarc orientiert, die die gleichen Schläuche verwendet...

    Hans Grohe verwendet jedoch durchaus für verschiedene Serien auch verschiedene Schläuche mit wohl auch verschiedenen Qualitäten.. so z.B. im Sanitärbereich, da machen diese Metallgewebeschläuche allein wegen der Pflege schon keinen Sinn...

    darüber hinaus wird man sich wundern, was das Unternehmen Neoperl so alles produziert und welche Hersteller dort alle kaufen, angefangen von Anschlußschläuchen bis zu Perlatoren... es ist ja nicht so, dass die Firmen in Iserlohn alles selber bauen..

    es ist doch viel mehr wie bei der Autoindustrie.. man baut eher vorhandene Teile zusammen und designt das "Mäntelchen" darum...

    mfg

    Racer
     
  15. martinba

    martinba Mitglied

    Seit:
    5. Feb. 2012
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Österreich, Vorarlberg
    AW: Dornbracht Elio Brausearmatur?

    @racer - danke für den ausführlichen Kommentar! (Die Frage mit Ö. blieb unbeantwortet? Soweit ich sehen konnte, kriegt man Nivito in Ö nicht - zumindest keine Vertretung?)

    "Glump" hat sich auf @Oldenburger76 Kommentar mit 5x Verbaut, 5x Kundendienst bezogen.

    Ich hab jetzt auch schon meinen Handwerker gefragt, ob er mir - bei was für ner Armatur auch immer - zur Not auch noch so nen Neoperl Schlauch reinmachen könnte. Bin schon gespannt, was da retour kommt.
     
  16. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Dornbracht Elio Brausearmatur?

    Die V&B Armaturen machen auch einen ordentlichen Eindruck, Edelstahl massive Ausführung, Neoperl-Glideflex-Schlauch, Rückzugfeder und preislich äußerst attraktiv.

    V&B sollte es auch in Ö geben.
     
  17. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.807
    Ort:
    Münster
    AW: Dornbracht Elio Brausearmatur?

    Nivito gibt es noch nicht in Österreich. mein Kollege in Süddeutschland sucht noch einen passenden Agenten für die Region... man kann sie aber auch in Deutschland bestellen. Wir liefern auch nach Österreich... *kfb*

    Die Armaturenbilder im Netz sind noch die neuen Bilder. Wir haben vor zwei Jahren nur für den deutschen Markt die Schläuche ändern lassen und zahlen für die Neoperlschläuche einen Aufpreis.

    Die Amerikaner hingegen bekommen nach wie vor die Metallgliederschläuche, wie auf den Bildern zu sehen.

    Nun hat unser Lieferant Nivito aber nicht die komplette Kollektion neu fotografieren lassen, nur weil wir Deutschen andere Schläuche haben wollten. Ich bitte um Verständnis.

    mfg

    Racer
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Exzenterbetätigung Dornbracht für Rieber-Becken Spülen und Zubehör 13. Aug. 2009

Diese Seite empfehlen