Doppel-Siphon mit Geräteanschluss

neumicha

Mitglied
Beiträge
10
Hallo in die Runde,
ich muss zum ersten Mal an unsere Spüle ran. Es tropft an fast allen Übergängen und ein neuer Siphon mit Geräteanschluss muss her. Ich bin etwas aufgeschmissen, da ich nicht weiß, ob alles genormt ist...

Eckdaten:
- Wandanschluss hat 50er Durchmesser
- Ein Geräteanschluss für die Spülmaschine ist notwendig
- Hersteller von Spülbecken/Abtropfbecken unbekannt
- Anschlüsse von Spülbecken und Abtropfbecken liegen auf unterschiedlichen Höhen
- Es sind 40er Rohre

Ist das folgende einfach kompatibel Amazon-Link vom Mod. entfernt (brauche wohl noch einen 40-50-Adapter für die Wand und ein Zwischenstück mit Geräteanschluss)?
Oder muss ich auf mehr achten? Die Anschlüsse an Spülbecken/Abtropfbecken machen mir vor allem Sorge.

Das Siebkorbventil (70er Durchmesser) hätte ich jetzt nicht mit ausgetauscht. Oder macht man das direkt mit? Damit wäre dann natürlich die Anschlussthematik erledigt - allerdings weiß ich nicht, ob jeder Überlauf bei dem runden Spülbecken passt...


Ich hoffe ihr könnt mich aufklären. Bin gerade echt überfragt.
Vielen Dank bereits.
 

Anhänge

  • Spuelbecken.jpeg
    Spuelbecken.jpeg
    281,6 KB · Aufrufe: 42
  • Siphon.jpeg
    Siphon.jpeg
    236,4 KB · Aufrufe: 44
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Statt dieser "Notversorgung" hättest Du besser alle Verschraubungen richtig kräftig angezogen, evtl. einige Kegeldichtungen ausgetauscht, den Körbchenventilen neues Plastikfermit gegönnt.

Flexible Rohre im Ablaufsystem sind was für Faule, bequem zu installieren und äußerst selten dauerhaft dicht.

Ich würde erst mal alles zerlegen, reinigen, Dichtungen austauschen und wieder zusammen bauen. Dann sollte das alles wieder dicht sein.
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Zurück
Oben