Do it yourself...

Beiträge
4.241
Wohnort
Lipperland
spart ja gewöhnlich Geld. Wenn man es denn kann:-)

Aber bei diesem Anblick haben wir uns schlichtweg geweigert die Küche zu montieren.

Wir haben erst einmal mit abreißen begonnen...

Aber seht mal selbst. Alles frisch renoviert.

P.S. Der "Elektriker" kam aus der Nachbarschaft

LG Wolfgang
 

Anhänge

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.912
Wohnort
München
AW: Do it yourself...

Und wo der Elektriker doch so ein begabter Handwerker ist, hat er die Fliesen auch gleich noch mitverlegt... :nageln:
 

MoArt

Spezialist
Beiträge
198
Wohnort
Meerane
AW: Do it yourself...

mit einer perfekt montierten EBK hätte man aber einiges kaschieren können :-X ... duck und wech
 
Beiträge
5.766
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
AW: Do it yourself...

Mein Vater war auf einem Auge blind, aber der hatte uns damals die neue Küche und das Bad so perfekt gefliest obwohl er es nie gelernt hat.

Das da grenzt ja schon fast an Körperverletzung weil man beim draufschauen bestimmt Augenkrebs bekommt. :-X

LG
Sabine
 
Beiträge
4.241
Wohnort
Lipperland
AW: Do it yourself...

Ja Sabine, das haste recht. Darum haben wir ja nicht montiert.

Morgen fliesen wir selbst. War schon einkaufen. Mal gucken wie es dann aussieht.:-)

LG Wolfgang
 
Beiträge
4.241
Wohnort
Lipperland
AW: Do it yourself...

Oh, die Kabel. Die habe ich entfernt. Zumindest das, was überflüssig war.

Selbstverständlich ist auch eine neue Herdanschlussdose eingebaut worden.
 

neko

Mitglied
Beiträge
2.301
Wohnort
München
AW: Do it yourself...

Energiesäule... da hab ich jetzt wilde Fantasie-Vorstellungen... ich warte mal auf die Bilder vom Endergebnis ;-)

neko
 
Beiträge
6.992
Wohnort
Bodensee
AW: Do it yourself...

...einfach nur teure Steckdosen in einer Säule in die Ecke gepfriemelt. Wahrscheinlich in Edelstahl, damit es noch teurer wird... oder aus der AP ausziehbar. NOCH teurer.
 
Beiträge
6.992
Wohnort
Bodensee
AW: Do it yourself...

OK, dann hab ich im INet wohl die falschen Teile gefunden. Aber alles was ich in der Richtung bisher entdeckt und für gut befunden habe, war mir einfach viel zu teuer. Wahrscheinlich habe ich einen zu exclusiven Geschmack :cool:
Aber diese Säulen zum Rausfahren kosten schon weit über 100,- oder?

Ich bau mir einfach normale Steckdosen mit Klappe in die Rückwände. Sowas was Ihr da habt verschwinden lassen. Wenn das vorhandene Weiß nicht zum Weiß der Rückwand passt, dann halt in Glasrahmen-Optik mit Silber oder so... Auch schön.
 
Beiträge
4.241
Wohnort
Lipperland
AW: Do it yourself...

Andrea, wer bei uns eine Küche kauft, kann auch Zubehör entsprechend günstig bekommen.

I-Net??? Wer oder was ist das.

So sieht die Energiesäule aus. Natürlich höhenverstellbar.
 

Anhänge

neko

Mitglied
Beiträge
2.301
Wohnort
München
AW: Do it yourself...

Ah, sowas also... ist da was noch hinter dem großen glatten Alubereich oder warum ist da noch so eine Aluplatte, die fast so lang ist, wie die ganze Steckdosenleiste? neko
 
Themenersteller Ähnliche Beiträge Forum Antworten Datum
Michael Elektro 21

Ähnliche Beiträge

Oben