dk-das-kuechenhaus - kennt Ihr den Hersteller?

Beiträge
264
Wohnort
bei Heidelberg
Hallo !

Heute war ich in einem - dem HörenSagen nach - sehr guten Küchenstudio, die auch bekannt sind für ihren guten Service, qualitativ hochwertige Küchen und ihre tollen Ideen.

Ich sollte einfach den Grundriß von Küche und Haus dalassen und am Mi nächste Woche präsentieren sie mir einen Plan. Natürlich wurde kurz besprochen welche Geräte untergebracht werden sollen.

Sie gaben mir dann den Katalog von dk Das Küchenhaus mit. Kennt Ihr den Hersteller? Der Katalog schein identisch mit Schüller zu sein !?!?

Gruß von Gabi
 
Beiträge
200
Wohnort
in A. bei G. in NRW (OWL)
AW: dk-das-kuechenhaus - kennt Ihr den Hersteller?

Hallo Gabi,
dk-das Küchenhaus ist kein Hersteller sondern ein Verband.
Es kann durchaus sein das du ein Schüllerprospekt bekommen hast. Wir sind auch ein dk-Haus und verkaufen Schüller.
Das Studio kann so die Küche unter Schüller oder auch unter dk-Küche verkaufen. Ganz nach belieben. Wenn du nachfragst nennt man dir bestimmt den Hersteller. Sonst ein bißchen bohren*kfb*

LG Jen
 

locot

Mitglied
Beiträge
2
AW: dk-das-kuechenhaus - kennt Ihr den Hersteller?

Hallo,

wir waren auch in einem DK-Küchenhaus. Auf Nachfrage nannte man uns als Hersteller Poggenpohl . Wie kann man sicherstellen dass man auch dann Poggenpohl geliefert bekommt? An den Ausstellungsküchen war kein Markenname zu sehen.

MfG,

locot
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: dk-das-kuechenhaus - kennt Ihr den Hersteller?

Hallo Locot,

wir haben eine Poggenpohl. Ein Erkennungsmerkmal ist das Poggenpohl-Zeichen auf den Zargen der Innenauszüge sowie die "Spezialzeichnungen" an den Innenwänden der Schränke.

Viele Grüße, Ulla
 
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: dk-das-kuechenhaus - kennt Ihr den Hersteller?

Die DK Händler entfernen die Markennamen am Produkt für gewöhnlich nicht... wenn es sich also um Poggenpohl handelt, dann sollte es dran stehen.... wahrscheinlich wird es aber wohl Pro Norm gewesen sein ??? Und die gehörten ja nur bis gestern zum Poggenpohl Mutterkonzern Nobia...;D;D

mfg

Racer
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: dk-das-kuechenhaus - kennt Ihr den Hersteller?

Hallo Racer, hallo Locot, wie oft der Name "Poggenpohl" schon mißbraucht wurde, erstaunt mich wirklich.

Der Küchenhersteller "Pronorm " wurde uns einmal bei unserer Küchensuche in einem Küchenstudio als "Tochter von Poggenpohl" angeboten, was nicht stimmte...

Eine Mutter eines Schulkameraden meines Sohnes erzählte mir letztens stolz: "Wir haben eine Plana-Küche. Bei Plana sagte man uns, die würde auf der Fertigungsstraße von Poggenpohl gebaut werden." Was ebenfalls nicht stimmt...

Aber Hauptsache, man hat den Namen Poggenpohl erwähnt. Also, nee....*crazy*

Locot, noch einmal zu Deinem Anliegen

Dein Küchenberater soll Dir seine Poggenpohl-Schulungszertifikate oder Poggenpohl-Auszeichnungen von Planungswettbewerben zeigen. Mein Küchenberater hat seine über dem Schreibtisch hängen.

Viele Grüße, Ulla
 
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: dk-das-kuechenhaus - kennt Ihr den Hersteller?

Signia und SieMatic auch ein gutes Beispiel....

draußen werden teilweise soviele Märchen erzählt, das geht auf keine Kuh-Haut.... ;D;D

schön ist auch immmer, das ist die gleiche Qualität wie...

meißtens folgen dann Vergleiche zum Augenrollen...:rolleyes:

mfg

Racer
 

locot

Mitglied
Beiträge
2
AW: dk-das-kuechenhaus - kennt Ihr den Hersteller?

Hallo Racer,

Du hast Recht, es ist Pronorm. Ich habe gerade den DK-Katalog mit dem Online Pronorm-Katalog verglichen: Beide sind fast gleich.
Kann ich dem Verkäufer der sagte es wäre Poggenpohl noch vertrauen ?


MfG,

Locot
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: dk-das-kuechenhaus - kennt Ihr den Hersteller?

:-[ .. naja, das musst Du schon selber wissen, ob Du so ein "Scherzchen" verstehst .. ich bin auf dem Ohr relativ humorlos
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: dk-das-kuechenhaus - kennt Ihr den Hersteller?

Scherzchen? Ich würde bei ihm nur kaufen, wenn Du keine andere Alternative hast.

Viele Grüße, Ulla
 
Oben