Die Handwerker kommen! Was ist Usus???

Dieses Thema im Forum "Tipps und Tricks zur Küchenmontage" wurde erstellt von happy-eva, 5. Aug. 2009.

  1. happy-eva

    happy-eva Mitglied

    Seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    60

    Guten Tag zusammen,

    die Küche ist nun bestellt und am Montag kommen nun die ersten Handwerker, die dann schon mal die Vorinstalation für die Dunstabzugshaube machen (ZU- und Abluft) und die Decke abhängen, damit die Maler bis zu Lieferung Zeit zum streichen haben. Für diese Arbeiten kommen 4 Handwerker, 3 sind angestellt bei meinem Küchenhändler, 1 ist Profi im Trockenbau und selbständig, wird aber auch nicht von mir bezahlt, sondern vom Küchenhändler (also ich zahl ihn schon, jedoch geht das Geld an den Händler ;-) ). Für die Deckenabhängung brauchen sie insgesamt ca. 2 Tage. Im September kommen dann die drei Handwerker vom Küchenbauer wieder, um die Küche aufzubauen.

    Meine Fragen sind nun folgende:

    * gebe ich den drei Handwerkern + 1 Trockenbauer Trinkgeld?
    * wenn ja, wann? (Trockenbauer seh ich am Di zum letzten Mal, die anderen ja im September - ist es dann blöd, ihm was zu geben und den anderen nicht???)
    * wenn ja, wie viel ist angemessen, wenn ich zufrieden mit der Arbeit bin?
    * biete ich ihnen Kaffee, Getränke, Essen (belegte Brötchen) an????

    Wäre toll, wenn ihr mir da weiterhelfen könntet.*2daumenhoch*

    LG
    Eva
     
  2. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.160
    AW: Die Handwerker kommen! Was ist Usus???

    Hallo happy-eva,

    schön, daß Du Dir Gedanken machst.

    Allerdings würde ich das Ganze situationsabhängig machen.

    Auftreten, Arbeitsleistung und letztendlich das Ergebnis dürfen Deine Großzügigkeit beeinflussen.

    Wenn ich fertig montiert habe, darf ich mich meistens über 50-100€ freuen und leide am Koffeinschock;D.
     
  3. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.944
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Die Handwerker kommen! Was ist Usus???

    Hallo Eva,
    in dieser Jahreszeit: Wasser, in Flaschen, nicht im Glas.
    Ich war neulich bei einer Montage und bekam (bestimmt nicht aus Geiz) ein Gläschen Wasser angeboten. Als ich dann später 2 1,5L-Flaschen aus dem Auto auf der Baustelle stehen hatte, war die Kundin pikiert...
    Kaffee zwischendrin ist schon recht nett, Essen manchmal sogar ungelegen und wirklich nicht Aufgabe des Kunden.

    Grüße,
    Jens
     
  4. emilie

    emilie Premium

    Seit:
    14. Dez. 2008
    Beiträge:
    648
    Ort:
    Wetteraukreis
    AW: Die Handwerker kommen! Was ist Usus???

    Ich muss gestehen, dass ich wirklich nicht dran gedacht habe, meinen Monteuren Trinkgeld zu geben. Beim ersten Termin war die Küche hinterher noch nicht fertig und bis zum zweiten Termin zog es sich fast zwei Monate hin, bis alle Teile endlich da waren und so geriet das in Vergessenheit. Ich denke, sie haben trotzdem nicht gelitten. Auf der Baustelle wurden sie mit 3 Mahlzeiten am Tag versorgt (wir waren selbst auch da und da war es für mich selbstverständlich, dass die Monteure mitgegessen haben, wenn wir aßen), dazu Süßigkeiten, Getränke und Kaffee, so viel sie wollten. Sie haben auch gern davon Gebraucht gemacht ;-).
     
  5. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.434
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Die Handwerker kommen! Was ist Usus???

    ohne Kaffee fang ich gegen 10:00 an zu röcheln,
    ohne LKW geh ich gegen 11:00 mal selbstständig danach suchen,
    wenn erfolgreich brauch ich gegen 11:30 Kaffee.
    ;-)
    Trinkgeld is so ne Sache..., ich persönlich versorge Handwerker bei mir im Haus... und zwar RICHTIG... Trinkgelder nur für Azubi(enen) und sonst, wenns ne Besondere Schinderei war.

    Letztlich hast nie die "richtige" Trinkgeldhöhe, der Eine freut sich über 10,-, der andere denkt bei fuffzig "Geizhals".
    Besondere Leistungen darf man gerne zusätzlich persönlich honorieren, speziell wenn´s mal bis in die Nacht geht, aber ansonsten finde ich, reichlich mit Getränken ausstatten, und ...richtige Kerle brauchen Futter ;-) Von nix kommt nix
    *winke*
    Samy
    P.S.:
    Ein Lob an der richtigen Stelle wirkt manchmal Wunder
     
  6. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    922
    Ort:
    eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
    AW: Die Handwerker kommen! Was ist Usus???

    Ich hab meinen knackigen Monteuren Vormittags Kaffee kredenzt. Hab ihn Wasser und Saft hingestellt zum Selbstbedienen und hab Mittags Brötchen nach Wunsch belegt(Nutella war wichtig). Nachmittags gab es dann nochmal Kaffee und Schokolade /Kekse dazu.

    Trinkgeld gab es dann noch 30€ pro Kopf. Ich fand das alles angemessen, mach sowas aber nicht so oft um zu wissen ob die Herren das auch so gesehen haben.

    Gruß,

    jenny
     
  7. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.160
    AW: Die Handwerker kommen! Was ist Usus???

    Hallo,

    ich bin auf Montage gerne autark; will meinen hab alles dabei, was ich brauche. Getränke werden gerade im Sommer gleich aufgebaut, Essen brauch ich tagsüber keines, weil ich leidenschaftlicher Frühstücker bin.

    Je nach Situation sag ich dann aber auch nicht Nein.... jede Montage und jeder Kunde ist anders, ich bleibe immer im Hintergrund.

    Manche Kunden beachten Dich nicht, andere haben echtes Interesse:danke:, dann dauerts natürlich länger; macht aber nix. Neulich hab ich Stunden verloren, weil der kleine Sohn helfen wollte. Immerhin kann er jetzt Griffe anschrauben und Abdeckkappen montieren;natürlich mußte er nen Helm tragen sonst wäre es zu gefährlich; mir machts Spaß.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Aug. 2009
  8. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.434
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Die Handwerker kommen! Was ist Usus???

    ...
    bei einer der letzten Montagen musst ich für jede Zigarette die ich (im Garten) rauchte, ne halbe Stunde mit der Tochter (5)... toben.

    Is schon so... der eine Kunde is so, der andere anders ;-)
    Samy
    (Hats genossen)
    Es gibt Videos....
     
  9. Gatto1

    Gatto1 Spezialist

    Seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    2.002
    Ort:
    Naumburg
    AW: Die Handwerker kommen! Was ist Usus???

    Morgens erst mal eine Runde Klaren zum Warm werden.
    Etwa eine halbe Stunde später ein ordentliches Frühstück mit Kaffee, Frühstücksei und Tageszeitung. Eine gut belüftete Toilette mit einem nicht zu harten Sitz ist Unabdingbar.
    Gegen Mittag ein kleiner Imbiss im Restaurant um die Ecke. Anschließend einen leckeren Kaffe mit nem Cognac und einer guten Zigarre. Schön wäre eine kleine Einlage am Dancepole - ein Lapdance wäre natürlich besser.
    Abends machen wir spätestens um 14.00 Feierabend, da wir dann meistens noch privat eine Küche aufzubauen haben.

    ...
     
  10. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.569
    Ort:
    Lindhorst
    So wie bei Gatto läufts bei uns auch. Evtl. noch ein paar Bierchen gegen den Durst dazwischen und noch ein Jägermeisterchen an der "Blauen Lagune" vorweg. Tanken muss man ja mal, zum Wasserwaage ausloten natürlich.

    Und dann natürlich, wie shopfitter schreibt, im Hintergrund bleiben und nicht auffällig rumgröhlen. Kinder vor Montageschluss unbedingt wieder aus den Auszügen und sonstigen Gerätschaften befreien und evtl. Verletzungen kaschieren. (Lackstift)

    Wichtig ist auch, in Ungnade gefallene Haustiere so zu behandeln, dass sie nicht aussehen wie samys Finger oder den Totalzustand von Jennys totem Pferd einnehmen.

    Man sollte halt möglichst normal sein, dann klappts auch mit dem Trinkgeld. :danke:

    Im übrigen hab ich mal von einem Montagetrupp gehört, der immer einen korrekt gepumpten Fussball dabei haben soll....

    Leute, das geht gar nicht. *w00t*
     
  11. Gatto1

    Gatto1 Spezialist

    Seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    2.002
    Ort:
    Naumburg
    AW: Die Handwerker kommen! Was ist Usus???

    ..ach ja, wenn die Mietze weg ist und in der Küche ein schabendes Geräusch auftreten sollte oder Junior von der Krabbeltour nicht zurück gekommen ist, bitte mal ganz vorsichtig den Sockel an einer Seite lösen und unter die Schränke gucken...
     
  12. emilie

    emilie Premium

    Seit:
    14. Dez. 2008
    Beiträge:
    648
    Ort:
    Wetteraukreis
    AW: Die Handwerker kommen! Was ist Usus???

    Normalerweise ist es bei Trinkgeld ja so, dass man es nur an die Mitarbeiter eines Betriebs gibt und nicht an den Chef. Wird das bei Küchenmonteuren genauso gemacht?
     
  13. happy-eva

    happy-eva Mitglied

    Seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    60
    AW: Die Handwerker kommen! Was ist Usus???

    Vielen lieben Dank für die ernstgemeinten Antworten!

    Ich werde wie immer mein Bauchgefühl entscheiden lassen und auch erstmal sehen, wie die Jungs so arbeiten. Dann gibt es bestimmt auch eine Belohnung. Kaffee und Getränke werde ich auf jeden Fall da haben und Mittags frag ich einfach, ob jemand belegte Brötchen haben will. Der Bäcker ist schließlich bei uns um die Ecke.

    @ alle anderen, die so nette, nicht erstgemeinte Antworten geschrieben haben: Schade, dass ihr mich nicht ernst nimmt! Ist zwar lustig zu lesen, aber ein anschließendes PS mit echter Meinung bzw. Erfahrungsbericht wäre nett gewesen. Über was freut ihr euch nach der ARbeit? Aber gut, gibt halt immer schwarze Schafe in einem Forum, die sich über Fragen lustig machen!!!!:knuppel: Sehr schade und nicht wirklich effektiv!
     
  14. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Die Handwerker kommen! Was ist Usus???

    Hallo eva,

    ich hab zwar nicht geantwortet, aber ist heute Föhn? *kiss*

    Bin auch nur Verkäufer !!! :-[
     
  15. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.160
    AW: Die Handwerker kommen! Was ist Usus???

    Hallo happy eva,

    Dich wollte hier definitiv niemand auf die Schippe nehmen.
    Wir sind Profis und wichtigstes Bindeglied zur Kundenzufriedenheit.

    Was uns nach der Arbeit Freude macht? Schnell nach Hause zu unseren Lieben!

    Küchenmontagen sind kein Spaziergang, wir wissen nie was auf uns zukommt; wir zeigen nie Stress und spielen noch mit den Kundenkindern, persönlicher gehts nun wirklich nicht.
    Ob ich jetzt n Brötchen oder Trinkgeld kriege ist mir eigentlich egal;-)
     
  16. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Die Handwerker kommen! Was ist Usus???

    @ shopfitter:

    So soll es sein !!! *top*

    Auch im Verkauf wirst Du nicht gefragt:

    Sagen Sie mal, Sie haben mich jetzt 10 Stunden so toll beraten, wie kann ich Ihnen eine Freude bereiten !!

    Ich würde sagen: Danke schön, hier können Sie den Auftrag zeichnen, und lernen bald unsere netten Monteure kennen, die davon profitieren, und Ihren Job der Montage erstklassig ausführen.

    Fakt ist jedoch: Der Monteur ist auch nur so gut, wie sein Vorarbeiter! ;-)
     
  17. happy-eva

    happy-eva Mitglied

    Seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    60
    AW: Die Handwerker kommen! Was ist Usus???

    Nun ja, ich bin da wohl anders ;-)
    Wir hatten zwei super Angebote und da wir nun mal leider nur eine Küche haben wollen, uns auch für einen Händler entschieden. Dem anderen Händler haben wir jedoch eine ordentliche Summe in einen Umschlag gesteckt, weil er wirklich sehr gut gearbeitet hat und wir einfach das Gefühl hatten, ihm für seine investierte Zeit auch etwas zu geben. Schließlich hatte er auch Spritkosten, Arbeitszeit etc. die ihm ja keiner bezahlt, da er den Auftrag nicht bekommen hat.
    Ich bin mal gespannt, wie es am Montag wird und bin schon ganz aufgeregt.

    @shopfitter: Vielen lieben Dank für deine Antwort. Damit hilfst du mir weiter und dafür liebe ich auch dieses Forum ;-) Übrigens laße ich meine Kids bei den Großeltern, damit die Männer vernünftig arbeiten können. Ansonten wäre kein Schrauber sicher ;D Und die "Warum" Fragen und "was machst du da" wären wahrscheinlich sehr hinderlich, um pünktlich Feierabend zu machen :-)
     
  18. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Die Handwerker kommen! Was ist Usus???

    *w00t* Eva, das habe ich in 20 Jahren noch nicht erlebt.

    Respekt !! *2daumenhoch*
     
  19. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.569
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Die Handwerker kommen! Was ist Usus???

    Hallo Ina,

    wir wollten dich wirklich nicht auf die Schippe nehmen. Gatto hat angefangen, der wars. ;D

    Shopfitter hat es schon geschrieben. Gute, anständige Monteure erwarten nichts und sind für alles dankbar. Sie sind erst zufrieden wenn der Kunde es auch ist und die Urzeit spielt nur unter Berücksichtigung der Kundenplanung eine Rolle.
    Gestern war es 22.30 und heute auch. Was solls? Wenn es klemmt wird es spät.
    Das nur als Begründung und Entschuldigung dafür, dass ich gestern auf den unseriösen, aber dennoch lustigen, Zug mit aufgesprungen bin.

    Du machst das schon richtig mit den knackigen Jungs. ;-)

    Im übrigen sind Küchenmonteure Improvisationstalente. Das hört bei der Verpflegung nicht auf. Wochenlange Wüstenmontagen überlebt kein Handwerker, aber ein Küchenmonteur würde irgendwie wieder lebend nach Hause kommen. (Ups... schon wieder OT) ;D
     
  20. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Die Handwerker kommen! Was ist Usus???

    Heisst unser HAPPY-meal nicht EVA ??

    Soviel zum Thema Wertschätzung !! :rolleyes: ;D ;D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Reihenfolge der Gewerke, Koordination Handwerker Küchen-Ambiente 16. Apr. 2014
gasflasche im Schrank unter Gaskochfeld! Usus oder Schwachsinn? Einbaugeräte 29. Sep. 2009

Diese Seite empfehlen