Dichtungen für Villery & Boch Armatur RitmoSopra

RitchieRX

Mitglied

Beiträge
2
Hallo zusammen,

Ich habe eine Spültischarmatur von Villery&Boch namens RitmoSopra von 2011. Bei dieser Armatur sind die zwei Dichtungen zwischen Schlauch und Spülkopf undicht. Nachfragen bei Villeroy&Boch ergaben, dass diese Armatur aus dem Programm genommen ist, keine Ersatzteile mehr verkauft werden und der Hersteller der Dichtungen geheim ist. Von Villeroy&Boch ist trotz mehrmaliger Nachfragen keinerlei Hilfe zu erwarten.
Da die Armatur sonst aber tadellos funktioniert will ich das Teil nicht wegschmeißen. Hat irgendjemand eine Ahnung, von welchem Hersteller Villeroy&Boch die Dichtungen bezog und noch besser, die Bestellnummern dieser zwei Dichtungen (ein schwarze Flachdichtung und eine weiße simmerringähnliche Silikondichtung, die es definitiv nicht im Baumarkt gibt) kennt. Für Hinweise wäre ich echt dankbar.

Gruß
Richard
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
11.409
Wohnort
Barsinghausen
Vergiss die Baumärkte und besuch den Sanitärfachhandel oder einen Sanitärinstallateur. Da gibt es passende Dichtungen.
 

RitchieRX

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
2
Ich war bei dem Küchenaustatter, wo ich die Küche gekauft habe, zwei Sanitärfachgeschäften und dem Sanitärdichtungshändler Sinzker KG in München. Das ist die Adresse für den Sanitärfachhandel, wenn er mit seinem Latein am Ende ist. Auch habe ich bei Villeroy&Boch angerufen. Die Aussage bleibt bestehen: Villeroy&Boch vertreibt keine Dichtungen mehr für 9 Jahre alte Armaturen und rückt auch nicht den Dichtungslieferanten raus. Damit bleibt mir als einzige Chance den Hersteller der Sichtungen ausfindig zu machen und so die Dichtungen zu besorgen.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
50.906
Vielleicht machst du mal Fotos der Dichtungen, dann hat vielleicht jemand eine Idee.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben