Darfs ein Bisschen Neff sein?? Rudi Ratlos bei der Geräteplanung....

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von RudiRatlos, 16. Mai 2011.

  1. RudiRatlos

    RudiRatlos Mitglied

    Seit:
    11. Mai 2011
    Beiträge:
    17

    Hallo zusammen,

    Als Neuling möchte ich mich mal vorstellen: Rudi der Name - Ratlos der Zustand :-)
    Wir bauen gerade und planen unsere "Traumküche" = und wie so oft geschrieben&gelesen: Budget ist knapp, aber Qualität soll her, kosten darf´s auch a bisserl, aber bitte nicht mehr als wirklich notwendig...

    Motto bei der Gerätewahl = weniger Ausstattung&Qualität sollte man nicht wählen - mehr Ausstattung braucht man nicht wirklich.

    Bei den Beratungen in Küchenstudios wurden wir Richtung Neff & Siemens beraten - fand ich nicht schlimm, da Neff mir gefällt und ich das Twistpad klasse finde. Siemens, Bosch & Co. kämen aber auch in Frage....

    Wir - das sind 2 Erwachsene und 2 kleine Kids kochen "Standard": soll heissen:
    - Mikrowelle zum Auftauen & Erwärmen
    - Herd für Aufläufe, Pizza & Co. mal Braten&Backen und Niedergartemp. Fleisch garen
    - 80er Indu-Kochfeld of für 3 Brennstellen gleichzeitig (21erTopf + 23erPfanne + 14erKasserolle) angegebene Grösse der Auflageflächen / nicht Durchmesser der Pfanne/Topf
    - 60er SpüMa 86cm XL (VarioSchublade = ??? hmmhh weiss nich)
    - 90er Insel Dunstabzugshaube / Abluft mit Randabsaugung
    - 14cm Wärmeschublade Neff NH2140N = gönnen wir uns, falls noch etwas Platz im Budget ist ;-)
    - Spüle Blancolantos 6s (1,5 Becken + Abtropffläche) in wenig kratzempfindlicher Leinenstruktur
    - Side by Side Kühlschrank Edelstahl Front (oder Voll Edelstahl) mit NoFrost, Null-Grad FreshZone (evtl. + Barfach und Wasserspender/Eiswürfelbereiter)

    Die angegeben Preise sind nur zu Als Anhaltspunkt und zu Vergleichzwecken die "Kistenschieber" Preise aus dem Internet, da ich vom Küchenstudio keine Einzelpreise habe....

    Und Hier die Geräteauswahl mit der Bitte um euer Feedback:

    die Mikrowelle ist schon festgelegt: NEFF CR5460 N
    Neff - CR 5460 N Mikrowellengerät C54R60N0 Mikrowellengerät

    den gewählten Einbaubackofen Neff MEGA BE 8554 N (B 85E54 N0 MC) find ich im ganzen Web nicht - dabei steht er im Neff MegaCollection Katalog Jan2011 = :rolleyes:
    Gibt´s eine Empfehlung eurerseits? soll Teleskopauszüge haben, eine digitale Backofentemperaturanzeige, mindestens EasyClean Reinigung oder besser (Preisrahmen ca.700-950 Internetpreis)

    autarkes 80er Induktionsfeld NEFF TT4480N (wieder nix bei Neff auf der Webseite??)
    benötigt: 2x Feld > 21cm und 2x 14er Feld (siehe Kochgewohnheiten oben...)
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Alternativen hierzu? Flexinduktion wäre schön aber zu teuer, denn das 4480N kostet im Web "nur" ca. 650EUR....

    Geschirrspüler: Neff XL Modell mit 60er Breite / 86 Höhe (für 91er Arbeitshöhe)
    ...und ja: wir wollen keinen Vollintegrierten, sondern eine sichtbare Bedienblende.
    Zur Auswahl stehen Neff GH554N (S42M58N5EU) oder Neff GH664N (S42M69N3EU)
    Für 70Euro Unterschied hat der GH664 nur 1x SanftProgramm mehr und ist 2db leiser und zeigt den Programmablauf an = ist der GH554N eine gute Wahl?
    Neff - S42M58N5EU - GH 554 N Großraum- Geschirrspüler 60 cm Integrierbar - Edelstahl

    Dunstabzugshaube: eine leise 90cm Abluft Inselesse mit Randabsaugung für eine 20qm Küche. Hier sind wir leider von der Auswahl und den Anbietern überfordert.
    Die Haube soll leise sein ihren Dienst tun, wenns geht nix kosten und dabei auch noch rattenscharf aussehen.
    Was MUSS man mindestens investieren - und bei welchem Anbieter kann ich schauen? Geräte von Best, Domo, Sedia & Co. findet man mit Randabsaugung ab 800-900EUR, optisch interessante ab 1200,- Mehr passt nicht ins Budget.

    90cm Side by Side Kühlschrank mit noFrost und 0Grad FreshZone (gerne mit Barfach und/oder Wasserspender/Eisbereiter
    nehmen wir gerne eure Empfehlungen entgegen - bisher wurden wir Richtung Liebherr, Siemens beraten, aber auch Samsung oder LG schliessen wir nicht aus.

    Puhhhhh - viel Text, aber ist ja auch ein komplexes Thema ;D;D;D
     

Diese Seite empfehlen