Cooking Chef und Platzbedarf für Zubehörteile

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von Tara, 28. Feb. 2012.

  1. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt

    Vielleicht hat hier ja jemand diese Küchenmaschine und kann mir ungefähr sagen, wie der Platzbedarf von den Zubehörteilen ist?
    Ich habe die Maschine noch nicht, aber sie ist mein Traum statt dem Thermomix...

    Andererseits nimmt das Grundzubehör, einschließlich der Pasta Fresca, auch in der Höhe viel Platz weg und ich frage mich wieviel Schubladen 60 oder 80 (wahrscheinlich 2Raster?) ich für diese Küchenmaschine einplanen muss?
     
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Cooking Chef und Platzbedarf für Zubehörteile

    Guck mal ins |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| - da wird Dir geholfen mit dieser Frage.. über die Suchfunktion findest Du aktuelle Threads zu dem Thema, und sonst stell die Frage dort nochmal ein [​IMG]

    Es gibt auch eine Gruppe zum Cooking Chef - da sind lauter Menschen, die das Teilchen schon haben -und Dir auf alle Fälle Auskunft geben können.
     
  3. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Cooking Chef und Platzbedarf für Zubehörteile

    hab ich schon im cooking chef forum, bin ja schon laaange dort angemeldet, obwohl ich sie noch nicht habe:-[....aber die sind da nicht so versiert wie ihr hier....ich bekomm da keine keine für mich gezielte Antwort...da sind die Teile meist in verschiedenen Schränken verteilt....und früher waren Raster auch böhmische Dörfer für mich....
    War heute in einem Geschäft, aber die haben die nicht mehr*stocksauer*
    naja ist ja noch Zeit, irgendwann schaff ich es mal in eine Großstadt und dann löcher ich die!!!
    Hatte halt gedacht, hier schwirren mehr Leute rum...hätt ja sein können...ein Versuch wars wert...
     
  4. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Cooking Chef und Platzbedarf für Zubehörteile

    *kiss* ich nehme das mal als Kompliment :cool: für unser Forum.
     
  5. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: Cooking Chef und Platzbedarf für Zubehörteile

    Ich tippe mal, Du wirst so eine Maschine, nehme an die hat auch noch schweres Metalgehäuse (Kitchen Aid hat es zumindest), eher irgendwo ausserhalb eines Schranks draussen stehend haben, falls Du sie oft genug benutzt. Weil, so ein schweres Teil jedes Mal bei häufiger Nutzung rein und raus zu stellen ist ... mühsam und würde mir keinen Spass machen. Zum Muskeltrainieren gehe ich dann richtig in Fitnessraum.

    Ohne Expertin zu sein, schätze ich, dass die normalen Raster für Zubehörteile solcher Maschine reichen würde? Zur Not eins davon horizontal rein legen?

    Ich habe auch nämlich vor, einen Bosch MUM zu leisten aber nur als Standrührgerät (wird einiges gebacken bei mir), Mixer, Blender und vielleicht mit Zitrusentsafter noch dazu. Aber dann lasse ich bestimmt den Motor draussen stehen und werde die Zubehörteile in einem Auszug oder Innenauszug lagern.

    Bin gespannt, welche Erfahrung Du mit der Maschine berichten wirst.
    LG,
    H-C
     
  6. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Cooking Chef und Platzbedarf für Zubehörteile

    ja, die Cooking Chef muss auf der Arbeitsplatte stehen...und sie ist recht hoch...

    ob ich eine zweirastrige Schublade oder sogar dreirastrige, 60 oder 80 er Breite für viele Zubehörteile brauche versuch ich noch rauszukriegen.
    Werde Kennwood mal direkt anschreiben, aber mit denen haben wir noch nicht so gute Erfahrungen gemacht....als die Maschine Neu herauskam waren die nicht in der Lage zu sagen, wo die ausgestellt wird... bzw. wir bekamen sogar falsche Tel. Nummern....
    Das Marketing ist grottenschlecht....hoffe, dass das die Maschine ausgleicht[​IMG]

    @ nice: klar war das ein Kompliment fürs Forum....im Cooking Chef Forum sind die mit meiner Anfrage glaub ich total überfordert. habs Beispielhaft mit Colaflaschenhöhe (3 rastrig) versucht zu erklären.....nix da....
    aber ich hab auch wirklich bestimmt zwei Wochen gebraucht, bis ich verstanden hab, was ihr damit meint....:-)

    Und dort rennt keiner los, räumt eine Schublade aus, Zubehör rein, um mir meine Anfrage zu beantworten....:( hier ist das alles anders....*2daumenhoch*

    ...und hier machts richtig Spaß!!*rose**rose*:-):-):-)

    und wenns Leute gibt, die hier meinen rumnörgeln zu müssen....pffff....aussitzen...*sleep**sleep**sleep*
     
  7. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Cooking Chef und Platzbedarf für Zubehörteile

    Vanessa, kriegst Du Vermittlungsprovision?

    In der freien Wirtschaft hätte man Dich bereits abgemahnt. :cool:
     
  8. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: Cooking Chef und Platzbedarf für Zubehörteile

    Tara, mach es doch so. Gucke bei amazon.de oder auf Herstellerwebsite nach Zubehörteilen, die Du brauchst. Dort sind oft Massen der Teile angegeben, dann kannst Du bei der Stauraumplanung abschätzen, wo die Teile in Deiner neuen Küche gut passen. Ich weiss nicht wieviele und welche Zubehörteile Du für Deine Küchenmaschine nehmen möchtest, von daher ist es wohl schwer abzuschätzen, in welcher Auszugsgrösse Du die Teile am besten lagerst.

    Eine Idee hätte ich noch für Dich. Habe in manchen Küchen hier, z.B. die von biggimaus, solche Stauraumlösung gesehen, wo Aufsatzschränke mit Lifttür oder Rollladentür (nennt man sie so?) auf APL gestellt werden und solche Küchenmaschine auf APL aber hinter der Aufsatzschranktür stehen. Man braucht sie nur bei Nutzung raus zu schieben. Die Zubehörteile kannst Du auch auf Regalen hinter der Aufsatzschranktür stauen.

    Nice-nofret hat auch in ihrer Küche eine nette Nische für Ihr Kitchen Aid gefunden. Sie hat eine APL Verlängerung in ein Eck neben ihrer Hochschrankwand. Du kannst die Lösung in ihrem Album anschauen. Und Zubehörteile kannst Du auf Regalfachböden in dieser Nische abstellen.

    Viel Erfolg bei der Suche nach der Lösung!
    LG,
    H-C
     
  9. Moeriee

    Moeriee Mitglied

    Seit:
    25. Jan. 2012
    Beiträge:
    206
    AW: Cooking Chef und Platzbedarf für Zubehörteile

    Ich glaube wirklich, dass man dazu nur schwer Angaben machen kann. Wir haben eine KitchenAid Artisan und fast alles, was man an Zubehör so bekommt. Das ist eine komplette Rollbox (Maße: 60 x 40 x 33 cm). Meist kauft man erst einmal nur die Küchenmaschine selbst und nach und nach das Zubehör, weil man ja auch sehen muss, was man überhaupt benötigt, was sinnvoll und sinnlos ist. Daher: Sehr schwer zu beantworten.
     
  10. Maria87

    Maria87 Mitglied

    Seit:
    26. Nov. 2016
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    Also am Anfang hast du normalerweise nur die Küchenmaschine ohne das Zubehör. Es kommt auch immer drauf an wie viel Zubehör du hast. Möglicherweise findest du hier eine Antwort auf deine Frage.
    Mfg Maria
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Nov. 2016
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Einbaubackofen mit Backraumteiler / Twin Cooking Einbaugeräte 2. Jan. 2012
Hobby-Chefs Gerätefragen Einbaugeräte 27. Nov. 2011
Autarkes Kochefeld + Herd Teilaspekte zur Küchenplanung 18. Jan. 2009

Diese Seite empfehlen