Constructa oder Neff???

küchenfee

Hallo Zusammen,

wir planen zur Zeit unsere neue Küche.
Haben 2 Angebote die in die engere Auswahl kommen:
1. Schüller Küche mit Constructa Elektrogeräten
(Dunstabzugshaube, Ceranfeld, Backofen, Spülmaschine,
Kühlschrank, Gefrierschrank) für 5.100€
2. Häcker Küche mit Neff Einbaugeräten (gleiche Geräte wie oben)
für 5.600 €

Die genauen Gerätebezeichnungen weiß ich nicht, haben aber von der Funktion her darauf geachtet, dass sie annähernd gleich sind und könnten daher mit beiden leben.
Sind die 500€ Preisunterschiede gerechtfertigt? Ich habe von einem anderen Küchenstudio gehört, dass ich auf gar keinen Fall Constructa-Geräte kaufen soll. Gibt´s hierzu Meinungen bzw. kann man das so pauschal sagen?

Danke für eure Erfahrungsberichte :-)
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.232
Wohnort
Barsinghausen
AW: Constructa oder Neff???

Ohne die Gerätetypen ist das schwer zu beurteilen, da viele Geräte bei beiden Herstellern annähernd baugleich sind. Der wesentlichste Unterschied wird wohl beim Backofen sein. Hier würde ich wahrscheinlich Neff vorziehen.
 

küchenfee

AW: Constructa oder Neff???

Aber es ist jetzt nicht so, dass man grundsätzlich keine Constructa-Geräte kaufen sollte?
Anfangs waren beide Angebote gleich teuer, da wäre die Entscheidung leicht gewesen, aber jetzt ist das Angebot mit den Constructa-Geräten ja nochmal 500€ billiger geworden, deswegen bin ich mir nun wieder unsicher...:(
 

Mitglieder online

  • Ritterburg2.0
  • Silber10
  • Belladonna89
  • Smoothie
  • Wolfgang 01
  • Magnolia
  • Snow
  • capso99
  • mozart
  • -=|Acki|=-
  • moebelprofis
  • Lisa90
  • mark740
  • BloodRayne
  • Daena
  • Boschibär
  • Shania
  • schokonuß

Neff Spezial

Blum Zonenplaner