Constructa geräte und Wandhaube Virazon

Beiträge
13
Habe nun eine weitere Frage, nachdem ich das ganze Forum gurchgeackert habe.

Welche Meinung / Erfahrungswerte habt ihr zu

Constructa Kochfeld autark CA 422350

Constructa Einbaubackofen CF 232250

Constructa Einbaukühlschrank CK 64444


WandhaubeVirazon 881317

Über Eure Meinung würde ich mich freuen.:-)
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Constructa geräte und Wandhaube Virazon

Hallo Ursula
die Chance auf Rückmeldungen erhöht sich, wenn Du die Geräte verlinkst ;-).

Allgemein gesagt ist Constructa (sowie Juno, Zanussi ..) die einfachste Geräteschiene.

Sind die Geräte für eine Studentenküche? Wie wird gekocht und was für Ansprüche habt ihr? Auf was wird bisher gekocht und wie zufrieden seid ihr damit?
 
Beiträge
13
AW: Constructa geräte und Wandhaube Virazon

Also ehrlich gesagt:

Meine "Ausstelllungsküche" ist 25 Jahr neu und die Geräte sind von
De Dietrich. War damit sehr zufrieden.

Aber nun muss etwas Neues her.

Ich könnte mir auch Siemens oder Bosch Geräte vorstellen.

Miele ist preislich noch eine Etage höher. Muss nicht unbedingt sein. Bin auch mit etwas Einfacherem zufrieden, da wir zwar jeden Tag kochen, aber die ganzen modernen Funktionen eh nicht ausnützen.
 
Beiträge
8.706
Wohnort
3....
AW: Constructa geräte und Wandhaube Virazon

Das ist nicht richtig Ursula. Miele muss nicht teurer als die BSH Gruppe sein !!

Bei Miele gibt es Backöfen ab 855 €, autarke Induktions-Kochfelder ab 1099€, Hauben ab 699 €, Geschirrspüler unter 1.000 € und Kühlschränke mit Liebherr-Qualität ein wenig teurer.

Lass es mal rechnen und ich spreche jetzt von Händlerpreisen !! :-)
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Constructa geräte und Wandhaube Virazon

(*rose* Cooki)
Wenn Du von Miele den Einsteiger-BO nimmst, hast Du die Grund-Funktionen UND PerfectClean (was super funktioniert), von allen BO die ich kenne, der mit ABSTAND am leichtesten zu reinigende ;D. Ausserdem sind die Backergebnisse sehr gleichmässig und präzise.

Das würde ich mir an Deiner Stelle "gönnen" - man wird ja nicht jünger:-[ und BO-putzen ist nunmal nicht meine Leidenschaft.

Wenn der BO dochmal versift ist und ich mit PerfectClean alleine nicht mehr sauber bekomme, benutzte ich (ca 1 - 2x im Jahr) das Miele-BO-Spray, vorallem für die Gitter, die hartnäckig sein können)
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben