Unbeendet connis Neue

conni

Mitglied
Beiträge
6
Hallo Ihr!
Ich bin neu im Forum. Im Frühjahr möchten wir unsere Küche neu einrichten. Die neue Einbauküche ist jetzt 50 Jahre alt. Sie bedarf also einer dringenden Erneuerung. Ich habe auch eine vage Vorstellung, wie die "Neue" aussehen soll, komme aber immer wieder auf die neue Einteilung. Ich hoffe nun, dass ihr mir den ultimativen Kick mir einer neuen Planung verschafft. Deshalb stelle ich hier für's erste nur mal den Grundriss mit den erforderlichen Maßen ein.
Es soll eine Art Landhausküche mit Essecke (am liebsten Eckbank oder so ähnlich) werden.
Der Grundriss ist im Anhang. Die Anschlüsse für Wasser und Abwasser sind in der rechten Wand, können aber jederzeit verlegt werden. Die Elektroinstallation wird neu gemacht. Hier ist man also an nichts gebunden.
Ich wäre euch sehr dankbar eure Ideen zu hören. Vielleicht ist ja was ganz neues dabei.

Vielen Dank im Voraus
conni:-)
 

Anhänge

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.250
AW: connis Neue

Hallo Conni,
wo gehen denn die beiden Türen hin? Rechts und unten?

VG
Kerstin
 

conni

Mitglied
Beiträge
6
AW: connis Neue

Hi Kerstin,
die beiden Türen gehen beide zum Flur, der um das Eck der Küche herumläuft. Die untere zum Wohnzimmer (Flur dazwischen) und zur Haustüre. Gegenüber der rechten Tür ist die Speisekammer. Der schmale Flur, der eigentlich nur ein Gang ist, geht dann weiter zur Dusche, Wirtschaftsraum usw.

Hoffe, dass du damit was anfangen kannst.
Danke conni



picture.php?albumid=60&pictureid=457
picture.php?albumid=60&pictureid=456
picture.php?albumid=60&pictureid=456
Hallo,
ich bin wieder da. Jetzt komme ich wieder dazu, mich mit der Küche zu beschäftigen. Inzwischen haben wir ein Angebot eines Küchenstudios.
Es handelt sich um eine EWE Holzküche (Furnier).
Zum Entwurf: In dem Hochschrank neben der Tür befinden sich der Kühlschrank mit Gefrierbox. Daneben, etwas erhöht, die Spülmaschine und darüber die Mikrowelle mit Heißluft etc. Dann ein Schrank mit Auszügen. Als nächstes die Spüle mit Unterschrank für den Abfall. Ich hätte allerdings lieber den Müll unter der Arbeitsfläche, dann müsste man die Sachen nicht erst in der Gegend herumtragen. An der schmalen Seite ein 80 cm Kochfeld, darunter der Backofen. An beiden Seiten je ein 30 cm Auszugschrank. Die linke Seite, der Raumteiler, besteht aus zwei 90 cm Auszugschränken. In das nicht ganz tote Eck soll ein Schrank mit der Tür zur Sitzecke hin. (Für Tischutensilien usw.) Den Dunstabzug möchte ich in einem Hängeschrank verstecken.
Weiterhin liebäugeln wir mit einer Granit-AP. Das Angebot liegt derzeit bei dieser Ausstattung mit Siemens-E-Geräten (gehobene Klasse) bei
1500.- €. Ich meine das wäre ein vernünftiger Preis.

Bitte teilt mir eure Meinung mit. Ich bin für Verbesserungen gern zu haben.

Gruß konni
picture.php?albumid=60&pictureid=458
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Beiträge

Oben