Cerankochfeld nachrüsten?

basti88bbl

Mitglied
Beiträge
1
Guten Morgen,

bin neu hier und muss gleich mal was fragen...
Bauen im Moment aus und in der Küche ist ein Einbaubackofen von Functionica installiert. Habe bisher rausgefunden das diese Wohl vom Hersteller Whirlpool bzw. Bauknecht sind.

Jedenfalls habe ich noch 4 neue Kochplatten und würde gerne ein gebrauchtes Cerankochfeld nachrüsten.

Jetzt weiß ich das es Stufenlose und 7-Takt Regelungen gibt, aber leider vertsehe ich das alles nicht so ganz.

Der Ofen bzw. das neue Kochfeld haben 4 Stecker mit je 4 Pins. Wenn ich jetzt eins mit einem passenden Stecker finde, worauf muss ich noch achten?

Der Drehknopf am Backofen hat 6 Hitzestufen! Also ist es ja schonmal nicht stufenlos?

Viel Dank schonmal!

Grüße
Basti
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Cerankochfeld nachrüsten?

War das nicht zu der Zeit, als Philips noch Hausgeräte hergestellt hat. :cool:

Kommt mir urlange vor! Wie neu ist die Küche?

Hast Du Modellbezeichnungen zur Orientierung?

Bild ist auch gut,
 

Kall

Mitglied
Beiträge
3
AW: Cerankochfeld nachrüsten?

Hallo Basti,

...ruf doch einfach mal Deinen Hersteller an, fragen kostet doch nichts. Hier die Nummer von
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
Ersatzteile. Die müssten sich doch wohl am besten auskennen.

Grüße

Kalli
 

ETVG

Mitglied
Beiträge
1
AW: Cerankochfeld nachrüsten?

Hallo Bast,

hat sich das Thema eigentlich erledigt?
Ich denke wir haben ein passendes Cerankochfeld hierzu im Produktprogramm.
Functionica gehört zu Bauknecht/Whirlpool...
aber ich benötige noch ein paar Geräteangaben.

Falls noch Interesse besteht bitte Anrufen (07184/937370) oder eine Email an info@etvg.de schreiben.

Herzliche Grüße
Wolfgang wneuer
ETVG
 

Mitglieder online

Keine Mitglieder online.

Neff Spezial

Blum Zonenplaner