Ceranfeld richtig angeschlossen? 2 von 4 Platten gehen nur

Dieses Thema im Forum "Montage-Details" wurde erstellt von Fusselisback, 23. Sep. 2011.

  1. Fusselisback

    Fusselisback Mitglied

    Seit:
    23. Sep. 2011
    Beiträge:
    1

    Hallo

    Kann mir jemand weiter Helfen?
    Habe mir eine Ikeaküche gekauft und ein Bekannter hat sie mir jetzt aufgebaut.
    Leider gibt es da ein Problem mit dem Ceranfeld HGC4k. Es funktionieren nur 2 von 4 Kochfeldern. Anschluss siehe Bild Thema: Ceranfeld richtig angeschlossen? 2 von 4 Platten gehen nur - 156656 -  von Fusselisback - 2011-09-23_19.31.11[1].jpg

    Kann mir da jemand weiter helfen?
     
  2. UweM

    UweM Mitglied

    Seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Pforzheim
    AW: Ceranfeld richtig angeschlossen? 2 von 4 Platten gehen nur

    Hallo,

    auf die Schnelle, bis die Experten antworten, die Stimme des handwerklich nicht ausgebildeten Ingenieurs. Ein Kochfeld verlangt grundsätzlich den Anschluß an drei Netzphasen. Hier ist nur eine Phase angeschlossen, mit den beschriebenen Ergebnissen. Ich empfehle dringend, das Kochfeld nicht mehr zu benutzen, bis ein zugelassener Elektriker das Kochfeld ordnungsgemäß angeschlossen hat.

    Viele Grüße

    Uwe
     
  3. JOstertag

    JOstertag Spezialist

    Seit:
    2. Aug. 2011
    Beiträge:
    423
    Ort:
    Münsingen
    AW: Ceranfeld richtig angeschlossen? 2 von 4 Platten gehen nur

    Hallo,

    kleine Ursache, große Wirkung ;-)

    Schliess deine Phase mal statt an Schraube 2 an Schraube 1 an, dann sollten die beiden Kochstellen funktionieren, die jetzt nicht gehen und die anderen beiden dürfen dann nicht mehr funktionieren.

    Es sind immer 2 Kochstellen mit einer der Anschluss-Schrauben verbunden. So wie Du es angeschlossen hast, gehen also nur zwei. Eigentlich sollte ein Kochfeld an einen Herdanschluss mit 400V angeschlossen werden. Das wären dann je eine Phase für jeden der beiden mit 1 und 2 bezeichneten Anschlüsse.

    Wenn Du nur 1 Phase hast, dann brauchst Du noch eine Überbrückung zur anderen Schraube, dann geht alles. Allerdings darfst Du dann in der Summe aller Platten nicht überall auf volle Leistung drehen. Sonst ist das Kabel überlastet und im besten Fall fliegt die Sicherung raus, im schlimmsten Fall hast Du einen Kabelbrand.

    Damit sind wir dann beim eigentlichen Problem, das ich hier sehe:*w00t**w00t*

    Was für ein Anschlusskabel hast Du da? Woran ist es angeschlossen?

    Zum Anschluss eines Kochfelds (oder auch Herd mit Kochfeld) benötigt man Anschlusskabel mit 2,5mm². Ausserdem muss das Anschlusskabel entweder an einer Herddose oder zumindest an einer entsprechend abgesicherten Dose mit ebenfalls entsprechend starkem Verbindungskabel zum Zählerkasten angeschlossen sein. So wie es vor zig Jahren gemacht wurde, einfach nur an eine Abzweigdose vom allgemeinen Küchen-Stromkreis anzuschliessen geht heute nicht mehr, da es viel mehr Verbraucher in der Küche gibt als damals. Das ist deshalb gefährlich und heute verboten.

    Ich habe den Eindruck, dass Du "stromtechnisch" ein Laie bist. Deshalb wende Dich bitte mit dem Anschluss und der Beurteilung des Zustands deiner Elektroinstallation an einen Elektriker vor Ort!!!
     
  4. KurtHelmut

    KurtHelmut Spezialist

    Seit:
    10. Dez. 2007
    Beiträge:
    629
    AW: Ceranfeld richtig angeschlossen? 2 von 4 Platten gehen nur

    Hallo,

    um es ganz klar vorweg zu sagen. Elektroanschlüsse sollten von einem Fachmann (oder auch einer Fachfrau) ausgeführt werden, der(die) sich auch mit den örtlichen (Elektro-)Verhältnissen auskennen.

    Der Fehler ist klar. Klemme 1, (da wo kein Kabel angeschlossen ist) versorgt 2 Kochplatten, Klemme 2 ( mit dem schwarzen Kabel) die beiden anderen (jetzt funktionierenden) Platten.

    Für ein Kochfeld wird eine Herdanschlussdose benötigt, denn der Anschlusswert liegt deutlich höher, als das, was die abgebildete Anschlussleitung leisten kann.

    Also, Finger weg und einen Elektriker hinzu. Und hör mit der "Bastei" an Elektrosachen auf, wenn du da nix von verstehst.

    Stromschläge sind oft tödlich. Und das meine ich bitter ernst.

    Gruß Helmut
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ceranfeld richtig angeschlossen? Nur 2 von 4 Platten funktionieren Montage-Details 13. Sep. 2013
Wie fächenbündig wird ein flächenbündiges Ceranfeld eingebaut? Einbaugeräte 23. Aug. 2016
Backofen und Ceranfeld anschließen Elektro 18. Juli 2016
Induktion vs. normales Ceranfeld Einbaugeräte 24. Apr. 2016
Ceranfeld plötzlich zu heiß Mängel und Lösungen 4. Feb. 2016
NEFF Ceranfeld blinkt Elektro 12. Okt. 2015
Kratzanfälliges Ceranfeld von NEFF Mängel und Lösungen 23. Sep. 2015
Ceranfeld - Austausch vom Glas Mängel und Lösungen 20. Apr. 2015

Diese Seite empfehlen