Ceranfeld plötzlich zu heiß

Dieses Thema im Forum "Mängel und Lösungen" wurde erstellt von elkado1, 4. Feb. 2016.

  1. elkado1

    elkado1 Mitglied

    Seit:
    4. Feb. 2016
    Beiträge:
    1

    Hallo!

    Meine Herdplatten werden manchmal zu heiß.
    Ich habe zwei Fotos angehängt. Das erste zeigt das Ceranfeld, wenn es normal erhitzt ist.
    Das zweite, wenn es "durchdreht", sprich, es wird ganz plötzlich viel zu heiß. Es ist dann knallrot (beim Fotomachen war ich zu langsam). Das Kochgut brennt an, wenn ich es nicht rechtzeitig bemerke. Das passiert alle paar Wochen. Wenn ich den Herd aus- und wieder einschalte, passt wieder alles.

    Da ich noch im Februar ausziehe und die Küche guten Gewissens weitergeben möchte (Ablöse), möchte ich schauen, was da los ist.
    Habt ihr eine Idee?

    Vielen Dank!
     

    Anhänge:

  2. Judge

    Judge Mitglied

    Seit:
    10. Feb. 2016
    Beiträge:
    1
    Änderung Herdplatten :-)
     
  3. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.998
    Ort:
    München
    @Judge,
    bitte entferne deinen Werbelink. Wir sind keine kostenlose Werbeplattform!
     
  4. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.401
    Ort:
    Barsinghausen
    Ich habe mal den Werbelink aus der Signatur entfernt ;D.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wie fächenbündig wird ein flächenbündiges Ceranfeld eingebaut? Einbaugeräte 23. Aug. 2016
Backofen und Ceranfeld anschließen Elektro 18. Juli 2016
Induktion vs. normales Ceranfeld Einbaugeräte 24. Apr. 2016
NEFF Ceranfeld blinkt Elektro 12. Okt. 2015
Kratzanfälliges Ceranfeld von NEFF Mängel und Lösungen 23. Sep. 2015
Ceranfeld - Austausch vom Glas Mängel und Lösungen 20. Apr. 2015
Wandesse für 60er Ceranfeld Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 10. Feb. 2015
Montage Kabelschutzboden Ceranfeld Burger Montage-Details 26. Sep. 2014

Diese Seite empfehlen