Brigitte Küche im Vgl. zu Schüller Gala

Beiträge
6
Hallo!
Ich bin neu hier und auf dieses Forum während meiner Recherchen zum Thema Küchenkauf gestoßen. Ich möchte auch gleich mit einer Frage einsteigen.

Gibt es Qualitätsunterschiede zwischen den Herstellern von Brigitte und Schüller Küchen?

Der Hintergrund ist, dass wir zwei Angebote haben, die preislich fast gleich sind. Optisch sehen beide gleich gut aus, die Pakete (Montage etc.) sind ebenfalls gleich.

Gruß!

macweber
 
Beiträge
6
AW: Brigitte Küche im Vgl. zu Schüller Gala

Hallo,

leider ist der Hersteller von Brigitte Küchen nicht vertreten.
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Brigitte Küche im Vgl. zu Schüller Gala

.. beantworte doch bitte noch die Fragen. Wie Du im Ranking gesehen haben solltest, gibt es von Schüller unterschiedliche Linien welche verschieden Bewertet sind *sleep*
 
Beiträge
6
AW: Brigitte Küche im Vgl. zu Schüller Gala

Sicherlich helfen diese Kriterien gut weiter. Diesbezüglich liegen die Küchen wahrscheinlich auch auf gleichem Niveau. Gerne möchte ich aber eine Meinungsbild von diesen Herstellern bekommen.
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Brigitte Küche im Vgl. zu Schüller Gala

:rolleyes: dazu solltest Du meine Fragen beantworten... sonst wissen die Profis hier nicht von welcher Linie Du sprichst
 
Beiträge
6
AW: Brigitte Küche im Vgl. zu Schüller Gala

Brigitte Grifflos vs. Schüller Gala
Korpushöhe: 919mm (OK Arbeitsplatte), Sockel 100mm
Front: Weiß Glanz
Oberschrank : 600mm Höhe

Die Maße sind weitesgehend gleich, auch die farbliche Ausführung. Wir haben uns auf Geräte von Siemens festgelegt, die nach unsere Meinung das beste Preis/Leistungsverhältnis bieten. Die Auszüge sind meines Wissens bei beiden von Blum, was ein hochwertiger Hersteller ist. Die Arbeitsplatte kommt extra.

Reicht das?
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.958
AW: Brigitte Küche im Vgl. zu Schüller Gala

Es ist bestimmt Arbeitshöhe von 919 mm gemeint ;-) .. bei Schüller wäre das dann wohl die C2 mit 78 cm Korpushöhe. Bei Brigitte gibt es, soweit mit bekannt Korpushöhen von 68,5 und 82 cm. 82 cm Korpushöhe halte ich bei Arbeitshöhe von knapp 92 cm für unwahrscheinlich. Das wäre dann nur ein Sockel von 6 cm. Wenn es dann aberr der 68,5 cm Korpus ist, dann müßte der Sockel der Brigitteküche knapp 20 cm hoch sein.
--> Korpushöhen - Rastermaße - Auszugs-Innenmaße - Stauraumplanung Also, irgendetwas stimmt da mit dem identisch sein der Angebote nicht.

Es gilt auf jeden Fall, man kann mit einer normalen Küche aus deutschen Landen nichts grundsätzlich falsches machen. Daher sind so Sachen wie Korpushöhen (möglichst hoch), Frontmaterial (ist das denn identisch und möglichst keine Folie?), Geräte (sind die denn wirklich identisch) oft entscheidend für die Beurteilung, ob Angebote vergleichbar sind.

Jetzt frage ich dich mal, du hast doch sicherlich beide Küchen im Studio sehen können, anfassen können, Auszüge testen können usw. Wie ist denn dein Eindruck?
 
Beiträge
8.698
Wohnort
3....
AW: Brigitte Küche im Vgl. zu Schüller Gala

Ne Kerstin, identisch wäre es mit C3. ;-)

Hast DU Schüllerschwächen. :cool:. *kiss*
 
Beiträge
6
AW: Brigitte Küche im Vgl. zu Schüller Gala

Hallo!
Die Schüller Küche haben wir bereits gesehen und sie sagte uns in der Qualität voll zu. Brigitte haben wir aufgebaut nicht gesehen, nur im Katalog. Wir können in einem Möbelhaus eine Schüller zu besonders guten Konditionen bekommen. Ein anderer Küchenanbieter möchte da mithalten und kann den Preis ähnlich anbieten, aber dann eben mit der Brigitte Grifflos Küche. Wir haben die Komponentenliste gezeigt, also die Anzahl der Schränke, die Maße etc. Von dieser Liste ausgehend hat er uns dann eine Brigitte zusammengestellt. Von daher orientiert die sich an dem Schüllerplan. Der Verkäufer sagte, die sei mit der Schüller gleichwertig.

Wir als absolute Laien entscheiden primär nach Optik, aber ob eben die Bauqualität gleichwertig ist, ist für uns schwer einzuschätzen.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.958
AW: Brigitte Küche im Vgl. zu Schüller Gala

Cooki, sicher, dass
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
C3 (also nextline .. oder?) ist?

@macweber ... dann sieh dir das Brigitte-Angebot mal an ... welche Korpushöhe hat es denn? Vielleicht musst du da auch nochmal richtig nachfragen. Hat der konkurrierende Händler denn keine Brigitte-Küche in seiner Ausstellung?
 
Beiträge
6
AW: Brigitte Küche im Vgl. zu Schüller Gala

Hallo!
Ich wusste nicht, dass eine solche Frage der Art von den Details abhängig ist. Nach meiner Vorstellung ist das ein Vergleich wie Fiat mit Mercedes.

Aber die Schüller ist die C3 Serie, lackiert in Hochglanz Weiß mit Griffmulden aus dem Programm Gala.

Leider hat der Händler aber keine Brigitte aufgebaut.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.958
AW: Brigitte Küche im Vgl. zu Schüller Gala

Na ja, es ist schon ein Unterschied, ob der Korpus 68 cm mit 5 Rastern hat oder 78 cm mit 6 Rastern. Da Brigitte-Küchen scheinbar nicht so verbreitet bekannt ist, der Händler sie auch nicht vor Ort hat, hätte ich jetzt den Verdacht, er hat ein Programm gesucht, mit dem er halt den Schüllerpreis unterbieten kann.

Und auch bei den Geräten ... Siemens ist halt nicht gleich Siemens. Sind es denn wirklich die identischen Gerätetypen?
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Brigitte Küche im Vgl. zu Schüller Gala

Es ist halt ein Unterschied ob Du ein Angebot über die A-Klasse oder die E-Klasse hast; ob Stoff oder Ledersitze, etc. genauso ist es bei der Küche...

Deshalb ist die Frage nach den Fronten und der Korpushöhe ja auch zentral - dann wissen die Profis schon mal die Richtung.;-)

Edit: Kerstin *patsch*:nageln:
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.958
AW: Brigitte Küche im Vgl. zu Schüller Gala

Cooki, du hast natürlich Recht *rose* ... C3 war die grifflose Variante von C2 und hat nichts mit nextline zu tun ... mein Gott ... ob das irgendwann hängenbleibt *kiss*:-\
 
Beiträge
8.698
Wohnort
3....
AW: Brigitte Küche im Vgl. zu Schüller Gala

Hallo macweber,

zäumen wir das Pferd doch mal von hinten auf:

1. 78er Korpushöhe
2. Schubkasten mit Glaszarge
3. alle waagerechten Böden 19mm stark
4. geschraubte Rückwände
5. 350mm Korpustiefe bei Hängeschränken
6. beste Blum Beschlagstechnik

Wenn das Brigitte kann -ich kenn sie leider nicht- auch bietet,
dann sollten wir weiter diskutieren.

Gruß cooki

Die Auftragsbearbeitung und viele andere Sachen lassen wir jetzt mal aussen vor.
 
Beiträge
8.698
Wohnort
3....
AW: Brigitte Küche im Vgl. zu Schüller Gala

Was denn Vanessa? Sorry für die Textpassagen, aber ich kämpfe gerade mit meinem virusverseuchten Schläpptopp. :-[

HILFÖÖÖÖÖÖÖÖÖ :'(
 
Beiträge
13.750
Wohnort
Lindhorst
AW: Brigitte Küche im Vgl. zu Schüller Gala

Wenn es ein Vergleich wie Fiat gegenüber Mercedes wäre dann gäbe es dieses Forum wohl nicht. :cool:

Aber da wir schonmal bei den Autos sind empfehle ich dieses Thema, das wohl ganz gut wiedergibt worauf es wirklich ankommt:

https://www.kuechen-forum.de/forum/...taetsfragen-zu-herstellern-ueberbewertet.html

Zudem noch der gefühlte Hinweis, dass die Brigitte bei gleichen Voraussetzungen eigentlich etwas günstiger sein dürfte.
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Brigitte Küche im Vgl. zu Schüller Gala

Super Artikel aus 2007 von Dir, ich habe ihn gerade ins Jahr 2010 geholt! *top*
 

Ähnliche Beiträge

Oben