Brauche dringend Hilfe bei Frontenfarbe

Julia884

Mitglied

Beiträge
5
Brauche dringend Hilfe bei Frontenfarbe

Hallo Leute, ich plane seit 03/19 meine Küche und kann mich einfach nicht für die Fronten entscheiden. Unsere Küche kommt in einen Neubau, Raum ca 15 qm, offen mit Halbinsel. Der Boden wird ein Eiche Parkett. Mittlerweile habe ich das Gefühl, Es sollte einfach eine weiße Hochglanz werden. Mein Mann will leider absolut kein matt. Ich dachte erst die Insel in grau und die Schränke an der Wand alle in Weiß zu machen. Jetzt bin ich aber so verunsichert. Matt, glänzend, weiß, gemischt... Mir dreht sich der kopf

Checkliste zur Küchenplanung
gelöscht, da in Forumsbereich Ambiente verschoben

Angehängte Dateien
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

isabella

Mitglied

Beiträge
9.978
Naja, für diese Frage hättest Du nicht die Checkliste ausfüllen müssen und Planungsfragen hast Du offensichtlich auch nicht.

Wichtig wäre es zu wissen:
- Sind die Holzschränke und -Akzente aus dem Planungsbild tatsächlich vorgesehen?
- Welche Arbeitsplatte habt Ihr ausgesucht (Material, Farbe, Finish)
- Welche weitere Umgebungsfarben sind vorhanden (Fensterrahmen, Türen)
- Welche Farbe hat die DAH?
- Welche Argumente hat Dein Mann gegen Matt?
- handelt es sich um lackierte Fronten?
- Welche Farben/Stil haben die restlichen Möbel?
- Welcher Stil ist ersünscht?

@KerstinB, kannst Du vielleicht den Thread ins Ambiente-Forum verschieben?
 

Julia884

Mitglied

Beiträge
5
Hallo Kerstin, danke für deine Antwort. Also das Argument gegen matt ist wirklich niederschmetternd. Er sagt es sieht billig aus und hat Speisekammer-Charakter. Ich sehe es zwar nicht so, habe aber auch nichts gegen Hochglanz. Auch wenn der Moderne matte Stil mir auch gefallen würde. Der Boden ist sehr markant Eiche rustikal, leicht geräuchert mit breiten Dielen. Die Fenster werden innen weiß. Es wird ein Massivholztisch dazukommen und ggf Stühle in dezentem Wildleder Bezug, braun....oder ähnlich. Ursprünglich war die Küche so geplant, dass die Insel in grau und die Schränke alle weiß werden. Mittlerweile mache ich mir auch Gedanken, dass auf der dunklen grauen Insel dann jeder Fingerabdruck extrem sichtbar wäre. Habe 3 Kinder 10,9,2
Die Arbeitsplatte wird aus Granit, in matt mit leichter Struktur.
 

Anhänge

Krümele

Mitglied

Beiträge
115
Ich finde matt sieht edel und hochwertig aus und Hochglanz nach IKEA ... aber das liegt wahrscheinlich daran dass ich vom Möbelschweden mal ne Hochglanzküche hatte und unsere Pax Schränke auch alle Hochglanz sind ;-)
 

isabella

Mitglied

Beiträge
9.978
Na gut, was soll man dazu sagen? Es muss Euch beiden gefallen und über Geschmack darf man nicht diskutieren.
Mit Kindern, die ggf. die Fronten mit Filzstift bearbeiten oder Fußball in der Küche spielen, wären Schichtstofffronten einfacher und robuster, aber der Glanzgrad würde nicht die Anforderungen Deines Mannes genügen.

Farblich ist alles sehr neutral gehalten, mit weiß/grau/holz kann man eigentlich nichts Falsches machen. Da Eiche eher eine kühle Farbe hat, solltest Du ein paar warme Akzente mit Accessoires reinbringen.

Wenn die Hochschränke in weiß gehalten werden, empfehle ich Dir die Wandfarbe anhand eines Frontmuster anmischen zu lassen, damit sich die Weißtöne nicht beißen.
 
Beiträge
7.441
Wohnort
Schorndorf
die neuen Arten von Matt...
wie Edelmatt und eXtreme-Matt wirken alles andere als billig,
sie sind Eleganz pur.
Hochglanz hat auch seinen Charm, aber nur in den höchsten Qualitätsstufen,
sonst ist das echt billig, hat Krankenhaus-charm.

Alles ist natürlich vom Raum abhängig, Hochglanz bspw vergrößert optisch den Raum wegen
der Spiegelungen.

Meine Präferenz zur Zeit: Icy-white in eXtreme Matt von Pfleiderer.
*winke*
Samy
 

Julia884

Mitglied

Beiträge
5
Liebe Leute, Die eigentliche Frage wurde ja nicht wirklich beantwortet. Hochglanz ist jetzt nun mal beschlossene Sache. Wir haben uns für den Hersteller Bauformat entschieden, komplett lackiert... Sieht alles andere als billig aus.
Mein Problem ist, dass ich eine Insel und eine zusätzliche Nische / Getränke-Ecke / Kaffee-Ecke habe. Die Insel hätte ich gern in Quarzgrau und dazu die APL Nero Assoluto satiniert z. Die schränke in der Kaffee-Ecke sind jedoch weiß mit der gleichen APL. Sollte ich da die schränke lieber ebenfalls grau wählen? Oder vielleicht sogar ne weiße APL? Ich finde die graue Insel macht das ganze interessant und lebendig. Unser holzparkett ist alles andere als kalt.
Beachtet bitte nicht die Höhenunterschiede bei den Hänge/Hochschränken. Die Hochschränke werden noch verkoffert
 

Anhänge

thundersteele

Mitglied

Beiträge
156
Ist ja auch unmöglich zu beantworten. Am Ende muss es Euch gefallen.

Hier eine Zeile + Insel + Nische die ich sehr schön finde:
Grau in grau| Küchenplanung einer Küche von Nieburg

Auch hier orientiert sich die Nische farblich an den Hochschränken. Ist aber auch anders gestaltet, mit Schiebetüren... finde ich elegant. Insel + Hochschrankwand wirkt modern, die kurze Zeile mit Unter- und Oberschränken wirkt dagegen etwas altbacken.
Mit weisser APL würde die Nische mehr in den Hintergrund rücken.
 

Krümele

Mitglied

Beiträge
115
Ich würde die Fronten in der Kaffee-Ecke weiß machen, wie die Hochschränke. Die Nische würde ich dann entweder in weiß auskleiden, im Grau der Insel oder in Eiche wie der Boden. Kommt darauf an ob ihr sie betonen wollt, oder ob sie etwas in den Hintergrund treten soll.
Eiche hat eigentlich eine ziemlich neutrale Farbtemperatur und kann dadurch sehr gut mit kühlen, aber auch mit wärmeren Farben kombiniert werden.
 

Ähnliche Beiträge


Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Blanco News

Oben