1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

brauche dringend eure Hilfe bei meiner Küchenplanung

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Psyco, 4. Jan. 2009.

  1. Psyco

    Psyco Mitglied

    Seit:
    4. Jan. 2009
    Beiträge:
    44

    Hallo ihr Profi´s,
    ich bin meiner Freundin nun auch schon länger zur Planung unsere neuen Küche von Küchenstudio zu Küchenstudio unterwegs.
    Letztlich kommt es uns aber vor, dass jeder Verkäufer andere Fakten nennt.
    Die Front soll hochglanz weiß sein und Highlights wollten wir mit Kernbuche (Bauformat) Türen setzen.
    Der Korpus wird schwarz und die Arbeitsplatte Kernbuche.
    Uns wurden Juno Geräte empfohlen, da aus der Elektrolux Familie und mit der AEG Qualität vergleichbar.

    Wir haben nun Angebote von Bauformat, Nobilia und Burger.
    Welcher dieser Hersteller wäre eure Empfehlung was Preis/Leistung angeht.

    Vielen Dank soweit
     

    Anhänge:

  2. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.566
    Ort:
    Lindhorst
    AW: brauche dringend eure Hilfe bei meiner Küchenplanung

    Hallo Psyco,

    was die Qualität der Hersteller angeht, sollte unser Ranking ziemlich genau zutreffen.
     
  3. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.715
    AW: brauche dringend eure Hilfe bei meiner Küchenplanung

    Hallo Psyco,
    wo soll denn die Spüle hin? An welcher Wand (x cm von rechts oder links) ist denn der Spülenanschluß?

    VG
    Kerstin
     
  4. Psyco

    Psyco Mitglied

    Seit:
    4. Jan. 2009
    Beiträge:
    44
    AW: brauche dringend eure Hilfe bei meiner Küchenplanung

    Die Zeichnung ist leider nicht ganz naturgetreu, denn die Spüle kommt quasi neben den Geschirrspüler an das letzte unverbaute Stück. Hinter dem noch ein Fenster ist. Den Abstand von der Wand zum Spülenanschluss weiß ich leider nicht, da derzeit noch eine Küche steht, die von der Vormieterin noch ausgebaut wird. Aber letztlich kommt sie an die selbe Stelle wie zuvor.

    War heute spaßeshalber bei Roller. Dort kam dann ein neuer Hersteller ins Spiel: irgendwas mit Tachno... (weiß den genauen Namen leider nicht mehr)
    Die Herstellung soll angeblich bei Bauformat erfolgen, wisst ihr mehr darüber?
    Was mir aufgefallen ist, dass es von Techno... exakt die gleichen Fronten, Korpusse... gibt (quasi alles gleich)

    Eine letzte Frage noch: Habe bei ebay folgenden Artikel entdeckt. Was kann man davon halten, sind die Teile für den Preis zu empfehlen?

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
     
  5. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.715
    AW: brauche dringend eure Hilfe bei meiner Küchenplanung

    Hallo Psycho,
    leider kann ich mir aufgrund der Schilderung nicht vorstellen, wo die Spüle hinkommt.

    Vielleicht kannst du ja mal eine kleine Handskizze von dem Raum mit den entscheidenden Punkten, wie Fenster, Wasseranschluß machen und ein paar Maße da mit drauf schreiben. Anschließend einscannen oder mit der Digicam abfotografieren und hier anhängen.

    VG
    Kerstin
     
  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.715
    AW: brauche dringend eure Hilfe bei meiner Küchenplanung

    Das Set ist vom Preis her schon interessant. Leider ist so gar nicht erkennbar, wer denn der deutsche Markenhersteller sein soll ;-)

    VG
    Kerstin
     
  7. Psyco

    Psyco Mitglied

    Seit:
    4. Jan. 2009
    Beiträge:
    44
    AW: brauche dringend eure Hilfe bei meiner Küchenplanung

    ich sehe auch gerade, dass mir bei der Planung ein Fehler passiert ist, denn da wo die Spüle sitzen sollte, befindet sich derzeit der Schrank mit den kleinen Schubkasten (neben dem Spüler)

    Optisch kann man bei den Bildern keinen Ähnlichkeit zu anderen deutschen Herstellern finden?
     

    Anhänge:

  8. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.715
    AW: brauche dringend eure Hilfe bei meiner Küchenplanung

    und wo ist das Fenster? An der Wand mit der Spüle? Und welche Brüstungshöhe hat das Fenster?

    VG
    Kerstin
     
  9. Psyco

    Psyco Mitglied

    Seit:
    4. Jan. 2009
    Beiträge:
    44
    AW: brauche dringend eure Hilfe bei meiner Küchenplanung

    das Fenster ist quasi hinter dem Spüler und ist einen Meter breit, sodass es teilweise hinter der Spüle ist.

    Die Firma in obigem Link ist Küppersbusch, kennt die einer?
     
  10. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.715
    AW: brauche dringend eure Hilfe bei meiner Küchenplanung

    Hat dir die Auskunft der Verkäufer gegeben?

    Küppersbusch hat zumindest keinen schlechten Ruf ;-)

    Die Brüstungshöhe des Fensters (Abstand zum Boden)?:rolleyes:

    VG
    Kerstin
     
  11. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.715
    AW: brauche dringend eure Hilfe bei meiner Küchenplanung

    Hallo Psycho,
    wenn ihr schon Angebote vorliegen habt, dann solltest du hier vielleicht mal etwas konkreter werden, was jeweils in den Angeboten enthalten ist.

    Für die jeweils angebotenen Geräte kannst du selbst im Internet eine Preiseinschätzung ergoogeln. Und so pauschal zu Firmen etwas zu sagen ist immer schlecht. Ggü. Juno würde ich z. B. Siemens etc. höher einschätzen, aber letztendlich ist es auch eine Budgetfrage.

    An dem Plan gibt es ja nicht allzuviel, ich habe ihn trotzdem nochmal in den Alnoplaner mit Ansichten übersetzt.

    Das wäre mein Vorschlag zur Schrankaufteilung. Dabei würde ich auf eine Arbeitshöhe von ca. 92 cm achten, wobei der Sockel möglichst nur so 10 cm sein sollte.

    VG
    Kerstin
     

    Anhänge:

  12. Psyco

    Psyco Mitglied

    Seit:
    4. Jan. 2009
    Beiträge:
    44
    AW: brauche dringend eure Hilfe bei meiner Küchenplanung

    boah ich bin baff, wie gut du den Aufbau getroffen hast, den wir uns vorgestellt haben.
    Das Problem ist, dass kein Möbelhaus ein Angebot schriftlich rausgibt, daher habe ich nur die 3D-Bilder bekommen.

    Die braunen Anteile sollen in Kernbuche (Bauformat) und die übrigen in weiß. Beide in hochglänzend. Kernbuche siehe Anhang.
    Über dem Backofen möchte ich die Mikrowellen hinter der Lifttür unterbringen.
    Das Induktionsfeld soll 80cm breit sein und eine passende Abzugshaube darüber haben.
    Der Schrank in der Nische hat eine Höhe ca. 207cm.
    Der Eckschrank soll mit einem Nierenschrank ausgestattet sein.
    Was hälst du von unserer Idee.
     

    Anhänge:

  13. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.715
    AW: brauche dringend eure Hilfe bei meiner Küchenplanung

    Hallo Psycho,
    mir würde die 2-Farbigkeit in dem kleinen Raum nicht gefallen. Aber, das ist Geschmackssache.

    Die beiden Auszugsunterschränke ... wie breit sollen die denn sein? 60 und 80?

    Ich hatte ja auf Eckunterschrank verzichtet und die Zeile als 45-90-45 mit Auszugsunterschränken aufgebaut.

    Ich denke, der Backofen steht zu hoch, wenn du dadrüber noch die Mikrowelle haben möchtest. Da sollte man evtl. die Schublade weglassen.

    Bei mir hat mir der linke Hängeschrank nicht gefallen, bei dir der ganz rechte nicht ;D Rechts von der DAH daher vielleicht einen 90 cm breiten Lift-Hängeschrank.

    VG
    Kerstin
     
  14. Küchen Klaus

    Küchen Klaus Spezialist

    Seit:
    9. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.309
    AW: brauche dringend eure Hilfe bei meiner Küchenplanung

    Hi Psycho,

    klinke mich kurz mal ein.

    Bloss nicht die Mikrowelle noch über den Backofen.
    Das wird viel zu hoch.
    Und das mit dem Nierenschrank "le Mans" kannst du
    hier ( Beitrag 45 ) und noch öfter nachlesen. Wir halten ALLE nix davon.


    -
     
  15. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.715
    AW: brauche dringend eure Hilfe bei meiner Küchenplanung

    .... ach ... die Hochschränke in der Nische würde ich im Zweifel recht hoch machen, um selten benötigtes unterzubringen. So 220 bis 230 cm. Zuviel Platz über den Schränken verführt sonst, etwas oben drauf zu stellen ;D

    VG
    Kerstin
     
  16. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.715
    AW: brauche dringend eure Hilfe bei meiner Küchenplanung

    @Klaus *top* :-):-)

    VG
    Kerstin
     
  17. Psyco

    Psyco Mitglied

    Seit:
    4. Jan. 2009
    Beiträge:
    44
    AW: brauche dringend eure Hilfe bei meiner Küchenplanung

    zu den Geräten:
    * Backofen und Kochfeld (EBC6101E + EKI8010F) Küppersbusch
    * Geschirrspüler Siemens SN54M500EU
    * Hochdruck Armatur Edelstahl (siehe Bild)
    * Granitspüle von Franke
    * PKM Abzugshaube

    Ist das so aus qualitativer Sicht akzeptabel?
     

    Anhänge:

  18. Psyco

    Psyco Mitglied

    Seit:
    4. Jan. 2009
    Beiträge:
    44
    AW: brauche dringend eure Hilfe bei meiner Küchenplanung

    Wegen der Höhe des Nischenschrankes:
    Eigentlich soll der Backofen quasi eine Schublade nach unten gesetzt werden und dafür eine kleine Drehtür über der Mikrowelle sein.
    Ich werde leider aus der Beschreibung zu LeMans Ecke nicht wirklich schlau. Sicherlich ist es allein aus platztechnischer Sicht sinnvoller eine blinde Ecke zu verbauen, ob mal ehrlich optisch sieht die Niere besser aus.
    Die Mikrowelle auf dem Bild wurde angegeben mit einer Höhe von 130cm Unterkante. Das sollte doch eigentlich notfalls auch noch gehen, da meine Frau 1,70m groß ist.
    Oder seit ihr der Meinung, dass das nicht funktionell wäre?
     
  19. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: brauche dringend eure Hilfe bei meiner Küchenplanung

    Hallo Psyco,

    Backofen-Set von Küppersbusch ist ein Auslaufmodell. Der Backofen hat nicht die Küppersbuschtypischen Merkmale: des Ringheizkörpers ( Multitherm ), leichtreinigende Emaille ( Öko-Email ), Katalysator ( Ökö Therm ). Das Gerät kommt aus dem Hause Teka und wurde umgesylt. Versuch einen EEB 6100.8 MX zu bekommen, der bietet diese ganzen Sachen. Kochfeld ist in Ordnung. Gibt es auch als Set mit dem Kochfeld.

    Der Frasenfang der Haube ist für das 80er Kochfeld zu klein.

    Würde beim Geschirrspüer " Vario Speed " der halben Beladung vorziehen. Damit verkürzt sich die Laufzeit um ca. 50%.

    Die ( Granit ) Spülen sind nicht gerade sehr reinigungsfreundlich. Denk doch mal über Edelstahl nach, vielleicht in Leinenstruktur oder Microtex, ansonsten bei farbigen Spülen würde ich immer Keramik empfehlen.
     
  20. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.715
    AW: brauche dringend eure Hilfe bei meiner Küchenplanung

    Hallo Psycho,
    die Spüma |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| finde ich nicht geeignet. Wenn ihr wirklich bei der 2-Farbigkeit der Fronten bleiben wollt, dann sollte die Spüma auf jeden Fall vollintegriert sein und nicht noch eine Bedienblende haben. Außerdem würde ich dringend empfehlen, bei Siemens eine Maschine mit Variospeed zu bekommen. Um Wasser und Strom zu sparen laufen die aktuellen Maschinen nämlich fast 2,5 Std. Mit VarioSpeed (das ist kein Kurz- oder Sparprogramm) wird etwas mehr Wasser und Strom verbraucht, aber nur ca. 1,5 Std. Ich möchte die Taste an meiner Siemens nicht missen.

    Das Kochfeld scheint ein Vorgänger von |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| zu sein. Was mir daran auffällt sind die Größen der Kochzonen ... 2x16 und 2x21. 2x21 ist gut, 2x16 eher ungewöhnlich. Ich kenne als Standard sonst 1x21, 2x18 und 1x14. 18 ist für echte Standardtöpfe und passt bei meinen neuen und meinen neuen mittelgroßen Töpfen.
    Die Plattenaufteilung finde ich |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| wesentlich besser.

    VG
    Kerstin
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Unbeendet Neubau - Brauchen dringend Hilfe beim Planen Küchenplanung im Planungs-Board 15. Nov. 2014
Brauche mal dringend hilfe bei meiner Spüle ! Montage-Details 28. Nov. 2013
Brauche dringend Hilfe, bitte! Teilaspekte zur Küchenplanung 12. Juli 2013
Brauchen dringend Hilfe bei der Küchenplanung.... Küchenplanung im Planungs-Board 26. Feb. 2013
Ich brauche dringend Hilfe.... Teilaspekte zur Küchenplanung 25. Feb. 2013
Brauche dringend Hilfe bei Küchen- und Gerätewahl!!! Küchenmöbel 7. Okt. 2012
Hummel-Küche nach Laufmeterpreis - brauche dringend Rat.... Küchenkauf nach Meterpreis - Küchenstudios 10. Sep. 2012
Offene Wohnküche, brauche dringend gute Ideen Küchenplanung im Planungs-Board 24. Apr. 2012

Diese Seite empfehlen