Bosch Einbau Kühlschrank und Gefrierschrank in 220er Metod

HansW

Mitglied
Beiträge
2
Moin! Ursprünglich war für unsere Küche in der neuen Wohnung der Ikea Köldgrader vorgesehen. Da der im Moment anscheinend Lieferprobleme hat, bin ich jetzt auf dem Trichter, 2 eigenständige Einbaugeräte von Bosch zu verwenden. Genauer gesagt: Bosch Serie 6 KIR41ADD0 und Bosch Serie 6 GIV11ADC0. Meine Frage bezieht sich nun darauf, ob die Geräte von der Höhe her in den 220er Metod Hochschrank passen. Es sollen eine 80er und eine 140er Tür verwendet werden.

Genauer gesagt: Die Geräte sind laut Zeichnung 122,1cm und 71,2cm also zusammen 193,3 cm hoch. Passt also theoretisch, aber:
Beim Köldgrader hatte der Ikea Planer unter und über die Kühl/Gefrierkombo je einen Einlegeboden mit Lüftungsgitter gepackt. Bei den Boschgeräten wird jetzt laut Montageanleitung sogar noch ein dritter Einlegeboden zwischen beiden Geräten benötigt. Mir stellt sich jetzt die Frage: passt das trotzdem? Besonders hoch sind die 3 „Freiräume“ ja dann nicht, langt das dennoch für ausreichende Luftzirkulation?

Kann der Utrusta Einlegeboden das Gewicht des Kühlschranks von knapp 45kg Leergewicht überhaupt tragen?

Und noch etwas zur Optik: Kann ich zumindest den Freiraum zwischen dem Geräten am der Vorderseite verblenden? Sieht ja aufgrund der beiden Türen sonst doof aus, wenn man dort dazwischen schauen kann wenn man eins der Geräte öffnet... jedenfalls stell ich mir das weniger schön vor. Gibt es dafür ggf. sogar fertige Blenden von Bosch? Ich habe dazu leider bisher nix gefunden...

Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe und beste Grüße! Hans
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben