BORA Dunstabzug Mulde

Dieses Thema im Forum "Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik" wurde erstellt von Magnolia, 8. Jan. 2011.

  1. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.514

    Hallo Leute,
    bin wieder mal am Planen. Mache mir nun Gedanken wegen Dunstabzug Bora, der zwischen den Herdplatten eingelassen ist. Wer hat so was und was für Erfahrungen wurden gemacht. Meint Ihr, das ist gut?
    Liebe Grüße von der Planungssüchtigen Magnolia
     
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: BORA Dunstabzug Mulde

    mit der Suchfunktion hier im Forum, solltest Du Dir die Frage beantworten können .. dazu gibt es bereits ausführliche Threads..
     
  3. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.514
    AW: BORA Dunstabzug Mulde

    Hallo, danke für Deine Antwort. Habe das natürlich auch gelesen. Hätte da aber gerne mehr Antworten von Leuten, die das schon in Gebrauch haben und über die Erfahrung berichten können. Irgendwie sieht das so für mich aus, dass Leute, die das nur in der Theorie kennen daran zweifeln. Ich übrigens auch, sonst würde ich nicht fragen und wäre nicht so unsicher. Deshalb hätte ich eben gerne mehr Erfahrungsberichte. LG Magnolia
     
  4. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: BORA Dunstabzug Mulde

    ... die Bora ist sehr teuer, verbraucht Stauraumplatz im Unterschrank, benötigt zusätzlich das BORA-Kochfeld, die Wirkung ist nicht sooo toll (dazu gibt es auch Filmchen von Michael im Forum), deshalb ist sie auch nicht besonders weit verbreitet. In den meisten Fällen gibt es wirkungsvollere und günstiger Alternativen.

    Wenn jemand aber unbedingt die Show möchte und auf das AH und OH seiner Gäste Wert legt, dann soll er sich das Teil doch montieren :girlblum:.

    Solange wir Deine Planung nicht kennen, kann man Dir auch nicht sagen, ob es für Dich nicht bessere Alternativen gäbe....
     
  5. Flyboy

    Flyboy Spezialist

    Seit:
    17. Feb. 2008
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Pfullingen
    AW: BORA Dunstabzug Mulde

    Hallo,

    böse Zungen behaupten,;-) dass bei den Vorführungen auf Messen etc. nicht mit normalem Wasser gekocht wird sondern mit destierlliertem Wasser, da dieses andere Eigenschaften beim Sieden hat und der Dampf wohl leichter sein soll.:knuppel:

    Ich weiss es nicht, habe ich nur von verschiedenen Verkäufern gehört.

    Wenn ich mir vorstelle, 6 Liter Wasser für Spaghetti zum Kochen zu bringen und der Wasserdampf eine gewisse Geschwindigkeit in m/sec hat ist ist es physikalisch fast nicht möglich den Dampf senkrecht nach unten zu führen. *skeptisch*

    Gruß Fly
     
  6. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: BORA Dunstabzug Mulde

    Hallo Miteinander, es wäre trotzdem interessant, von Jemandem zu hören, der diesen Muldenlüfter tatsächlich im Einsatz hat.

    Bisher haben wir im Forum von Keinem gehört, soweit ich das in der Zeit meiner Teilnahme hier mitbekommen habe.

    Aber vielleicht meldet sich einmal Jemand!
     
  7. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.154
    AW: BORA Dunstabzug Mulde

    Hi,

    Erfahrungsberichte kann ich leider keine liefern;....allerdings auch keine Negativberichte:-\.
    Das Kundeninteresse ist überraschend groß.

    Haben beide Modelle funktionsfähig in der Ausstellung....den Anlagenpreis berücksichtigend, läuft das Teil wie geschnitten Brot*kfb*
     
  8. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: BORA Dunstabzug Mulde

    Muldenlüftungen gibts ja schon lange, vielleicht ists ja auch so, dass wegen der nicht gerade berauschenden Resonanz hier die BoraLüftung unterrepräsentiert ist. Bei DER Werbung, die die Jungs via TV derzeit haben, ist es schon verwunderlich, dass hier noch keine reellen Erfahrungsberichte vorliegen.

    Samy
    Boravertreter kommt nicht... und kommt nicht ... und kommt nicht
     
  9. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.154
    AW: BORA Dunstabzug Mulde

    Hi Sam,

    das dürfte an der Zielgruppe liegen; die Teile werden eben nicht in die "Volksküche" eingebaut.
     
  10. mitschhe

    mitschhe Mitglied

    Seit:
    7. März 2009
    Beiträge:
    9
    AW: BORA Dunstabzug Mulde

    Funktioniert fantastisch.
     
  11. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: BORA Dunstabzug Mulde

    Hallo Mitschhe,
    du scheinst ja überzeugter Nutzer zu sein. Dann demonstriere das doch mal. Drehe ein kleines Filmchen, stelle es bei youtube rein und verlinke es hier. Dann können sich andere auch praktisch davon überzeugen. Du als Nutzer hast ja die Möglichkeit, mal ein reelles Szenario darzustellen.
     
  12. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.154
    AW: BORA Dunstabzug Mulde

    Hm... als bekennender Muldenlüfterbedenkenträger;D

    jedes Küchengerät hat seine Stärken, Schwächen...und seinen Preis und lebt somit von seiner Zielgruppe.

    So auch bora....aside gaggenau hat nachgelegt;-)...wie gesagt die Zielgruppe "gilt" und das ist zu respektieren.....

    sonst wäre hier "Extremegerätezerpflückung" an der Tagesordnung....doch wozu?
     
  13. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.560
    Ort:
    Lindhorst
    AW: BORA Dunstabzug Mulde

    Hast ja Recht Stefan,

    nur ist es eben nicht diese Zielgruppe, die dubiose Fachforen mit Superlativen zu eingesetzten Produkten füttert.
    Wenn man zudem andere Erfahrungen gemacht hat hinterlässt das einen faden Beigeschmack.
    Nun wird ja keiner die Absaugleistung messen und was man erkennt ist subjektiv geprägt. Dem einen sind 90% Absaugleistung noch zu wenig und für den anderen sind 40% fantastisch. ;-)
    Dem stimme ich sogar zu, wenn andererseits gar keine Abluftlösung möglich gewesen wäre.
     
  14. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.154
    AW: BORA Dunstabzug Mulde

    Wenn der lebenserfahrene Fachverbraucher diesbezüglich ne Bauchlandung hinlegt...bitteschön;D

    Ich finde das bora- system sehr hübsch....allein die Idee Systemkomponenten mit anderen Herstellern zu kombinieren allerdings grenzwertig...welches Forum war das gleich???*tounge*
     
  15. mitschhe

    mitschhe Mitglied

    Seit:
    7. März 2009
    Beiträge:
    9
    AW: BORA Dunstabzug Mulde

    Offensichtlich hat der Herr Administrator andere eigene Erfahrungen, nun gut, wir sind jedenfalls sehr zufrieden.
     
  16. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: BORA Dunstabzug Mulde

    Hallo mitschhe

    und wie sieht es nun mit einem Vidio aus? Wär das möglich ?

    Gerne auch mit höheren Töpfen und Fleischanbratzenario. :-)
     
  17. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: BORA Dunstabzug Mulde

    Wie wäre es? Wenn du überzeugt bist, dann demonstriere es.
     
  18. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: BORA Dunstabzug Mulde

    patsch :cool:
     
  19. mitschhe

    mitschhe Mitglied

    Seit:
    7. März 2009
    Beiträge:
    9
    AW: BORA Dunstabzug Mulde

    Haaaalooo,

    wem soll ich hier denn irgendetwas beweisen?????
    Ich habe lediglich anderen Forumsteilnehmern unsere Erfahrungen mitteilen wollen.
    Komischerweise behaupteten nur die Küchenstudios welche Bora nicht führen und das sind die allermeisten das es mit einer Muldenabsaugung überhaupt nicht funktioniern kann.
    Ich kann allen Interesierten nur den Tipp geben es sich selber vorführen zu lassen.
    Wir waren z.B im Werkhaus in Raubling bei einer Kochveranstneuung. Und ich bleibe bei meiner Aussage: Fantastisch was Saugleistung, Geräuschpegel, Reinigungsmöglichkeit, Geruchsentwicklung/verbreitung und Verarbeitungsqualität angeht.
    Was soll ich da ein albernes Filmchen drehen........
     
  20. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: BORA Dunstabzug Mulde

    Mitschhe,
    es gibt hier genügend Leute, die das Gerät live erlebt haben, und auch die Fähigkeiten entsprechend für den Rest dokumentiert haben.

    Und deine erste Aussage war

    Funktioniert fantastisch

    Hmm ... nicht sehr aussagekräftig. Scheinbar gibt es genügend Interessenten, die hier auch immer lesen. Und ein kleiner Film mit ein paar Steaks auf deinem Teppan Yaki und einem Topf Spaghett nebenan würde doch wesentlich überzeugender sein. Natürlich mit Ton ;-)

    Ich werde mir jetzt auch eine DAH für die neue Wohnung kaufen, WEIL ich sie live erlebt habe und nicht weil jemand sagt fantastisch. Ich weiß ja nicht, ob meine und die Definition eines anderen bezüglich "Fantastisch" "sehr leise" "sehr leistungsstark" übereinstimmen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Erfahrung Airstream Dunstabzug Erge Evo 01 KIS100 - oder doch Bora? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 2. Apr. 2016
Dunstabzug nach unten Berbel Movelin Gutmann Avaja oder Bora Basic Teilaspekte zur Küchenplanung 10. Mai 2015
Bora Dunstabzug Einbaugeräte 27. Dez. 2014
Offene Küche welcher Dunstabzug - Bora vs. Downdraft vs. Abhängung Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 20. Juni 2013
Dunstabzug "Wohnraum-Insel" - Bora, Downair, Deckenlüfter? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 7. Juli 2012
Bora Lüftungstechnik - Alternative zur Dunstabzugshaube ??? Lüftung 26. Sep. 2010
Dunstabzug Bora Küchen-Ambiente 20. Okt. 2008
BORA BIU oder Gaggenau CV 282 200 Einbaugeräte 26. Nov. 2016

Diese Seite empfehlen