Bin unsicher, welche DAH???

Dieses Thema im Forum "Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik" wurde erstellt von JulePule, 28. Okt. 2011.

  1. JulePule

    JulePule Mitglied

    Seit:
    24. Okt. 2011
    Beiträge:
    69

    Hallo,

    ich habe dann auch mal eine Frage :-)

    Wir haben eine Küche von 13m², es kommt ein 80er Induktionsfeld von Siemens rein.
    Die DAH sollte Abluft haben (durch eine ca. 1m Wand, dann Winkel und ca. 2m bis raus).

    Da wir keinen ext. Motor wollen und uns im Bereich bis 850,-€ ansiedeln wollen, wollte ich euch nach Euren Meinungen fragen.

    Habe eine Franke |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| im Auge - gerne aber auch eine Schräge?

    Kennt jem z.B. auch IDC-Hauben |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Ist alles nicht so einfach.

    Danke schonmal für Eure Antworten!!!!!!!!

    LG Julia
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Okt. 2011
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.710
    AW: Bin unsicher, welche???

    Hallo Julia,
    sei doch so gut und verlinke die Haube zum Hersteller, dann kann man schnell mal die Daten nachsehen. *rose*
     
  3. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.393
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Bin unsicher, welche???

    Die Franke ist laut mit mit 66dB(A) in 1m Abstand.

    Die Dilver sind da von den Werten deutlich leiser. Sie dürften aus der Türkei kommen Wie die Verarbeitung allerdings ist und wieviel die Fettfilter taugen, weiß ich allerdings nicht.
     
  4. heiteck

    heiteck Mitglied

    Seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    163
    Ort:
    S-H
    AW: Bin unsicher, welche???

    Hallo.

    In 3 Wochen wird bei uns die Franke Brick DAH eingebaut. Dann werde ich darüber informieren können, wie leise/laut sie ist. Wir haben noch überlegt, die |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| zu nehmen (3-500 EUR Aufpreis). Aber da wir nun doch nur 80-cm-Schränke haben, kam sowieso nur die FDB 8078 XS in Frage. Der KFB findet die leise genug und hatte bisher keine Beschwerden über die von ihm eingebauten Brick-DAH in LEICHT-, Brigitte- und RWK-Küchen, hat gute Referenzen und ist uns gegenüber immer sehr offen gewesen. Also, ... mal sehen/hören.

    Franke gibt Schalleistungen von 47 bis 69 dB(A) an, Deliver 42 in der Stufe 2 von 5. Andererseits habe ich hier im Forum und auch in den Küchenstudios oft gehört/gelesen, dass diese Lautstärke-Angaben der Hersteller mit Vorsicht zu genießen sind.

    Gruß,
    heiteck
     
  5. JulePule

    JulePule Mitglied

    Seit:
    24. Okt. 2011
    Beiträge:
    69
    AW: Bin unsicher, welche???

    Hallo Heiteck,

    wie ist die Franke Haube denn im Alltag? Doch laut oder eher leise??

    Freue mich auf eine Antwort!
     
  6. heiteck

    heiteck Mitglied

    Seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    163
    Ort:
    S-H
    AW: Bin unsicher, welche DAH???

    Hallo Julia.

    Ich habe leider keinen richtigen Vergleich, aber vielleicht helfen folgende subjektive Eindrücke:

    Ich hatte eigentlich weniger Geräusch erwartet, aber da muss man wohl noch mehr Geld investieren.

    Auf Stufe 1 von 4 kann man sich noch gut unterhalten - und ich spreche recht leise. Ab 2 muss man lauter werden.

    Neulich in einer Ferienwohnung hatten wir eine Haube von IKEA (, jedoch Umluft statt Abluft). Die war auf unterster Stufe so laut wie unsere Franke Brick bei Stufe 3. Als ich einmal auf die höchste Stufe gestellt habe, fing sie an zu rattern ...

    Gruß,
    heiteck
     
  7. Lars Vegas

    Lars Vegas Mitglied

    Seit:
    17. Sep. 2011
    Beiträge:
    103
    Ort:
    bei HH
    AW: Bin unsicher, welche DAH???

    Also eigentlich gibt es ja immer zwei Werte für Lautstärken:

    Schallleistungspegel LW dB(A) re 1 pW
    Der Schallleistungspegel (Emission) bezeichnet die
    Lautstärke direkt an der Schallquelle, ist also entfernungs-
    und raumunabhängig. Der Schallleistungspegel
    gehört also direkt zur Geräuschquelle, man
    misst deshalb die Lautstärke direkt am Gebläse der
    Dunstabzugshaube.

    Schalldruckpegel Lp dB(A) re 20 μPa
    Der entfernungsabhängige Schalldruckpegel zeigt
    in seinem Wert an, welcher Geräuschpegel in einem
    bestimmten Abstand (1m) zur Geräuschquelle entsteht
    (Immission). Bei Dunsthauben entspricht
    dies in etwa der Entfernung, in der man sich beim
    Kochen zum Gebläse aufhält.

    Franke gibt anscheinend nur ersteren an. Ich denke, so laut wird sie in 1m Entfernung dann auch nicht mehr sein. Sonst einfach mal beim Hersteller die genauen Daten anfragen, wenn die nicht auf de Seite klar ersichtlich sind.
     
  8. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Bin unsicher, welche DAH???

    Die Brick-Hauben, die ich bis jetzt gesehen und gehört habe, fand ich vom Preis-Leistungsverhältnis sehr gut, recht leise und gut verarbeitet.
     
  9. JulePule

    JulePule Mitglied

    Seit:
    24. Okt. 2011
    Beiträge:
    69
    AW: Bin unsicher, welche DAH???

    Hallo zusammen,

    Danke für Eure Antworten.
    Das Thema hat sich mittlerweile erledigt. Wir haben jetzt ne andere Haube.
    Aus diversen Gründen (siehe hier / letzter Beitrag)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Unsicherheiten bei Spülbecken:Welcher Einbau/Material>welche Vorteile? Spülen und Zubehör 25. Feb. 2015
Planung Küche für unseren Neubau *unsicher wg. Küchenraum* Küchenplanung im Planungs-Board 1. März 2016
Verunsicherung beim Küchenkauf nach Angebot Küchenmöbel 4. Jan. 2016
Burger Küche gekauft und jetzt verunsichert Küchenmöbel 8. Sep. 2015
Traumküche geplant, aber unsicher Küchenplanung im Planungs-Board 1. März 2015
Schaut mal! Unsicher mit Unter- und Oberschränken - Grifflose Küche Küchenplanung im Planungs-Board 1. März 2015
Hilfe bin jetzt total verunsichert brauche eure Hilfe Teilaspekte zur Küchenplanung 21. Feb. 2014
Küchenkauf! Nun unsicher!? Küchenplanung im Planungs-Board 20. Okt. 2013

Diese Seite empfehlen